OT: Youtube Videos sagen nicht viel!



OT: Youtube Videos sagen nicht viel!

Beitragvon raiko87 » Mi 20. Aug 2008, 08:47

http://www.transfermarkt.de/de/spieler/20143/touzanisoufiane/profil.html

Tja.... das sagt alles! (wer ihn nicht kennt: http://www.youtube.com/watch?v=c4Q0Kpwx2iU)
-----

Richtig geile Saison. Knapp den 5. verpasst. Aber egal auf das Gezeigte kann man aufbauen und hoffentlich auch anknüpfen. Man kann geil sein auf die neue Saison! ;)

BVB 09:

----------Barrios---Valdez

---------------Hajnal
--------Sahin------------Kuba
----------------Kehl
------Dédé-------------Owo
--------Santana--Hummels
--------------Weide

Re: OT: Youtube Videos sagen nicht viel!

Beitragvon bennsenson » Mi 20. Aug 2008, 08:52

Und was ist daran jetzt spannend? Ich kenne viele Ballzauberer, die keine guten Profifußballer geworden sind. Das eine hat mit dem anderen auch nur zu einem kleinen Teil etwas zu tun. Technik haben die, aber Physis, Kondition, Spielwitz etc stehen auf einem anderen Blatt.
-----
bennsenson - der, der dief dief... die die Kohlen ausm Feuer holt.

Wacken: "bennsenson kann alles. Und er weiss auch alles."

anko75: "Scheinbar kannst du geistig nicht aufnehmen warum Valdez da vorne spielt. Und dazu nicht nur vorne, nein, DER rennt überall rum, stört die gegnerische Spieler 'wie eine Fliege'."

Re: OT: Youtube Videos sagen nicht viel!

Beitragvon AlexFrei201983 » Mi 20. Aug 2008, 09:00

bennsenson schrieb:
-------------------------------------------------------
> Und was ist daran jetzt spannend? Ich kenne viele
> Ballzauberer, die keine guten Profifußballer
> geworden sind. Das eine hat mit dem anderen auch
> nur zu einem kleinen Teil etwas zu tun. Technik
> haben die, aber Physis, Kondition, Spielwitz etc
> stehen auf einem anderen Blatt.


Selten genug stimme ich dir zu....hier jedoch 110% agree.....

Re: OT: Youtube Videos sagen nicht viel!

Beitragvon raiko87 » Mi 20. Aug 2008, 09:08

Jo stimme dir auch zu ;)
Besser hätte ich es nicht schreiben können. Dies sind ja nichtmal Spielszenen, aber da hätte man (laut einem User hier) auch ein Wörnsvideo machen können nur von Szenen in denen er gut aussah. Man sieht zwar Ansätze, aber um einen Spieler einschätzen zu können muss dieser schon einige Spiele komplett beobachtet werden.

Bestes Beispiel ist auch Petric: In den Videos sieht man seine starke Technik, die er zweifelsohne hat, aber was hat er denn sonst noch tolles drauf? Schnelligkeit, Kondition, Spielintelligenz......
-----

Richtig geile Saison. Knapp den 5. verpasst. Aber egal auf das Gezeigte kann man aufbauen und hoffentlich auch anknüpfen. Man kann geil sein auf die neue Saison! ;)

BVB 09:

----------Barrios---Valdez

---------------Hajnal
--------Sahin------------Kuba
----------------Kehl
------Dédé-------------Owo
--------Santana--Hummels
--------------Weide

Re: OT: Youtube Videos sagen nicht viel!

Beitragvon Düsselborusse » Mi 20. Aug 2008, 09:44

Spielintelligenz, Torriecher, Kopfballspiel....

Man lasst das Thema doch endlich ruhen, die ständigen unterschwelligen Petric Kommentare nerven.

Bleiben wir doch einfach dabei das Mladen ein richtig guter Kicker ist, der uns letztes Jahr ins DFB Pokalfinale gebracht und ne gute Anzahl Tore gegen den Abstieg geschossen hat.
Leider hat er sich hier wohl nicht so wohlgefühlt, hatte einige Rückengeschichten und daher vllt ein Motivationsproblem. Und er hat sicher zurecht gesehen, dass er bei Klopp nicht die erste Geige spielen würde wenn Alex wieder da ist.
Also ist er nach Hamburg gegangen und Klopps Liebligskicker ist mit einem Geldköfferchen zu uns aufgebrochen! Und Gut is! Wer jetzt den besseren Schnitt gemacht hat kann man frühestens zur Winterpause sagen.

Dieses runtermachen von Petric kommt schon ein bisschen so rüber als müssten sich einige Leute den Tausch schönreden. Demnach hätte Petric noch keinen geraden Ball getreten, und sein Aktionsradius hätte 2,5 Meter betragen.
Genau so wie manche User hier Rechnungen aufmachen, in denen wir total über den Tisch gezogen wurden, schreiben hier andere Petric extra schlecht, um sich sagen zu können wir haben einen guten Tausch gemacht.

Das Thema ist durch und eine Bewertung ist erst zum Winter möglich, wenn sich beide Spieler integriert haben.

Und jetzt gehts gegen die Bauern!
Ich habe viel von meinem Geld für Alkohol, Weiber und schnelle Autos ausgegeben... Den Rest habe ich einfach verpraßt.
George Best

Re: OT: Youtube Videos sagen nicht viel!

Beitragvon Schorsch » Mi 20. Aug 2008, 09:59

Auf einem kurzen Video kann man einen Fußballer sehen, der einen flachen Pass, ohne den Ball zu stoppen, aus 35 m in den Winkel hämmert! Genialer Fußballer - DEN brauchen wir!

Tritt kurz vorher irgendwer eine Macke in den Platz verspringt der Ball um 10 cm, und der Spieler trifft mit haargenau dem gleichen Schuss nicht einmal mehr die Eckfahne. Totale Flasche, Pfeife, Versager!

;-)
2,3,4, marschieren wir ...
im schnellen Lauf, Tabelle rauf ...