David Vrzogic


Moderator: amoroso2008

David Vrzogic

Beitragvon Kappi » Mi 20. Aug 2008, 07:42

Hab in einem anderem Thema diesen Artikel (http://www.derwesten.de/nachrichten/sport/fussball/2008/8/19/news-70463130/detail.html) gesehen und David Vrzogic auf dem Foto gesehen. Kann mir jmd. sagen ob er sich wieder gefangen hat und wieder eine ernstznehmende Alternative für die LV-Position(natürlich nur bei den Amas) ist?
Er soll ja letzte Saison stark abgebaut haben.
Danke schonmal für eure Antworten.
Machts jut Nachbarn

Re: David Vrzogic

Beitragvon raiko87 » Mi 20. Aug 2008, 08:12

Wow... das ist ja mal ne Überraschung. Tja also ich kann zu ihm nur sagen, dass er mich in den Spielen (ich sage mal es waren ca 3 oder 4) nie enttäuscht hat, aber auch nicht sonderlich hervorstach. Ich sehe ihn als sehr großes Talent und er hat im Kader meines Erachtens das größte Potenzial Dédé mal abzulösen (menschlich und sportlich gesehen der größte Verlust des Vereins, wenn er mal abtritt!). Technik und er kann starke Pässe/Flanken schlagen. Zudem ist er auch noch relativ schnell. Ich würd eher ihn als Schmelzer die Aufgabe zutrauen, falls Owomoyela verletzt ist und kein neuer LV bis zum Bayernspiel verpflichtet wird.
-----

Richtig geile Saison. Knapp den 5. verpasst. Aber egal auf das Gezeigte kann man aufbauen und hoffentlich auch anknüpfen. Man kann geil sein auf die neue Saison! ;)

BVB 09:

----------Barrios---Valdez

---------------Hajnal
--------Sahin------------Kuba
----------------Kehl
------Dédé-------------Owo
--------Santana--Hummels
--------------Weide