Zweites Testspiel abgesagt: VfL findet keinen Gegner



Re: Zweites Testspiel abgesagt: VfL findet keinen Gegner

Beitragvon Rooobert » Fr 12. Jan 2018, 17:20

Bestimmt nur Komminikatonsprobleme ... :lol:
... unglaublich, in Duisburg freut man sich schon jetzt auf 3 Punkte !

Re: Zweites Testspiel abgesagt: VfL findet keinen Gegner

Beitragvon Hemmann1848 » Fr 12. Jan 2018, 17:26

Also jetzt mal ehrlich - das ist doch nicht die Verantwortlichkeit des "Vorstandes Sport", sich um solche Banalitäten wie Trainingsplätze oder Testspielgegener zu kümmern - hätte der Verein mal seinen Sohn, den Teammanager, nicht rausgeschmissen...

Ihr habt ja vielleicht alle Erwartungen! Der Christian kann doch nicht alles machen - der macht das schließlich nicht beruflich!
"Zudem haben wir (...) geschafft, (...) den Spieleretat für diese Spielzeit [16/17]um rund 800 000 Euro zu erhöhen."

Das Erhöhen eines Etats ist keine Leistung!
Für Sch... viel Geld auszugeben, auch nicht!!!

Re: Zweites Testspiel abgesagt: VfL findet keinen Gegner

Beitragvon 4630-4-ever » Sa 13. Jan 2018, 12:47

ausserdem hat er genug damit zu tun, interviews zu geben mit dem inhalt "alles top bei uns"
http://www.reviersport.de/365100---vfl- ... raege.html

Re: Zweites Testspiel abgesagt: VfL findet keinen Gegner

Beitragvon mit-glied68 » Sa 13. Jan 2018, 12:54

[quote="4630-4-ever"]ausserdem hat er genug damit zu tun, interviews zu geben mit dem inhalt "alles top bei uns"
http://www.reviersport.de/365100---vfl- ... raege.html[/quote]

Betrübt durch die Tatsache, dass er es nicht geschafft hat auch nur einen seiner grandiosen Verstärkungen wieder zu verkaufen bzw. verschenken.

Wollen wir hoffen, dass sich die nächsten Gegner die Punkte in angenehmer Atmosphäre entspannt abquatschen lassen. Zu mehr scheint das Trainingslager ja nicht zu sein..

Re: Zweites Testspiel abgesagt: VfL findet keinen Gegner

Beitragvon indy » Sa 13. Jan 2018, 16:01

Ist schon klar dass kein Team gegen uns ein Testspiel abhalten will, wenn sich rumgesprochen hat, dass unsere Spieler (Kruse) sich durch Tätlichkeiten auszeichnen.
Noch peinlicher ist es jetzt beim Sportgericht rumzuheulen und um Begnadigung zu betteln. Allein dafür gehört Hochstätter entlassen!
Gegen Mindesthöflichkeit im Forum!

Don't ignore the trolls, feed them until they explode!

Re: Zweites Testspiel abgesagt: VfL findet keinen Gegner

Beitragvon Mr.Hahn » Sa 13. Jan 2018, 16:13

Eine Liga Sperre sollte normal ohnehin nicht folgen. Dafür ist zu wenig passiert.

Re: Zweites Testspiel abgesagt: VfL findet keinen Gegner

Beitragvon bottinger » Sa 13. Jan 2018, 17:00

Peinlich ist schon das man keinen Gegner für heute gefunden hat.
Morgen begibt man sich auf den Weg nach Bochum, natürlich haben die Spieler traningsfrei. Montag müssen sie sich dann von der Reise, über Amsterdam, erholen und haben ebenfalls frei.
Dienstag reist man nach Hamburg, so sieht eine Klasse Vorbereitung aus.

Re: Zweites Testspiel abgesagt: VfL findet keinen Gegner

Beitragvon wersonst1848 » Sa 13. Jan 2018, 23:30

Auch wenn die Bundesliga eine kürzere Pause als die zweite Liga hatte, ist es doch bemerkenswert, dass der FC Augsburg nicht ein einziges Testspiel in der Winterpause ausgetragen hat.

Re: Zweites Testspiel abgesagt: VfL findet keinen Gegner

Beitragvon VfL-Hesse » So 14. Jan 2018, 07:01

indy hat geschrieben:Ist schon klar dass kein Team gegen uns ein Testspiel abhalten will, wenn sich rumgesprochen hat, dass unsere Spieler (Kruse) sich durch Tätlichkeiten auszeichnen.
Noch peinlicher ist es jetzt beim Sportgericht rumzuheulen und um Begnadigung zu betteln. Allein dafür gehört Hochstätter entlassen!



Selten so einen Unsinn gelesen :!: :!: :!: :!:
Chong Tese: "Ja, unsere Fans gehen streng mit der Mannschaft um. Aber Strenge ist auch Liebe."

Paul Breitner: "Da kam dann das Elfmeterschießen. Wir hatten alle die Hosen voll, aber bei mir liefs ganz flüssig."

Re: Zweites Testspiel abgesagt: VfL findet keinen Gegner

Beitragvon indy » So 14. Jan 2018, 07:26

Er hat eine Tätlichkeit begangen die er nicht hätte begehen dürfen. Was vorher war ist unerheblich. Ergo ist die rote Karte absolut berechtigt. Jetzt beim Sportgericht rumzuheulen ist was die Außenwirkung angeht nicht die beste Idee. Man sollte es tragen wie ein Mann und die Sperre für den Rückrundenstart akzeptieren
Gegen Mindesthöflichkeit im Forum!

Don't ignore the trolls, feed them until they explode!