NEU: Der SCP und die 3-Jahres-Verträge für Kara/Bischoff


Moderatoren: Mattes75, since72

Re: NEU: Der SCP und die 3-Jahres-Verträge für Kara/Bischoff

Beitragvon Porsche » Do 12. Okt 2017, 11:39

BuB hat geschrieben:
Inselpreuße hat geschrieben:BuB, das Forenmonster


Ja, ich hab Dich auch lieb. :mrgreen:


Hast Du nicht! Glaub mir!

Diese Bilder!!!

Re: NEU: Der SCP und die 3-Jahres-Verträge für Kara/Bischoff

Beitragvon Party Smartie » Do 12. Okt 2017, 17:22

Ich habe mich nochmal genau mit der Aussage über das Gehalt von christian Müller beschäftigt. Der hat hier ein Bruchteil von karas Gehalt verdient.

Ziemlich dreiste und vor allem falsche Behauptungen.
Zuletzt geändert von Party Smartie am Do 12. Okt 2017, 17:32, insgesamt 1-mal geändert.
Und dann war er weg........Amaury J. Kwak......watschel watschel!

Re: NEU: Der SCP und die 3-Jahres-Verträge für Kara/Bischoff

Beitragvon Schreihals (Eishockey-Frank) » Do 12. Okt 2017, 17:24

War doch klar! Lohnt sich nicht, drüber zu schreiben!! Es gibt immer noch MdA- und Bäumerjünger!!
Selbst wenn sie es zugäben, würden sie es nicht glauben!!
!!!!!!SCHEI?? DFB!!!!!!

Re: NEU: Der SCP und die 3-Jahres-Verträge für Kara/Bischoff

Beitragvon Party Smartie » Do 12. Okt 2017, 17:33

Schreihals (Eishockey-Frank) hat geschrieben:War doch klar! Lohnt sich nicht, drüber zu schreiben!! Es gibt immer noch MdA- und Bäumerjünger!!
Selbst wenn sie es zugäben, würden sie es nicht glauben!!


Die Dreistigkeit ohne Not solche Dinger rauszuhauen ist nicht in Worte zu fassen.......
Und dann war er weg........Amaury J. Kwak......watschel watschel!

Re: NEU: Der SCP und die 3-Jahres-Verträge für Kara/Bischoff

Beitragvon Martin » Do 12. Okt 2017, 18:01

Felix Müller vielleicht
Münster braucht ein neues Stadion

Re: NEU: Der SCP und die 3-Jahres-Verträge für Kara/Bischoff

Beitragvon Schreihals (Eishockey-Frank) » Do 12. Okt 2017, 18:16

Party Smartie hat geschrieben:
Schreihals (Eishockey-Frank) hat geschrieben:War doch klar! Lohnt sich nicht, drüber zu schreiben!! Es gibt immer noch MdA- und Bäumerjünger!!
Selbst wenn sie es zugäben, würden sie es nicht glauben!!


Die Dreistigkeit ohne Not solche Dinger rauszuhauen ist nicht in Worte zu fassen.......

?
!!!!!!SCHEI?? DFB!!!!!!

Re: NEU: Der SCP und die 3-Jahres-Verträge für Kara/Bischoff

Beitragvon Party Smartie » Do 12. Okt 2017, 18:27

Schreihals (Eishockey-Frank) hat geschrieben:
Party Smartie hat geschrieben:
Schreihals (Eishockey-Frank) hat geschrieben:War doch klar! Lohnt sich nicht, drüber zu schreiben!! Es gibt immer noch MdA- und Bäumerjünger!!
Selbst wenn sie es zugäben, würden sie es nicht glauben!!


Die Dreistigkeit ohne Not solche Dinger rauszuhauen ist nicht in Worte zu fassen.......

?



Aussagen von MDA natürlich........hat ihn doch keiner zu gefragt.........wieso erzählt der dann so was? Oder hat er vor was Angst?????
Und dann war er weg........Amaury J. Kwak......watschel watschel!

Re: NEU: Der SCP und die 3-Jahres-Verträge für Kara/Bischoff

Beitragvon Schreihals (Eishockey-Frank) » Do 12. Okt 2017, 18:38

Ich dachte, du meintest, ich wäre nicht deiner Meinung! :o

Ich wünsche mir, daß irgendwann mal alles rauskommt, dann fallen bestimmt einige vom Hocker!
Falls ihnen die Diskussion nicht gefällt, nächste JHV ist bald, da können MDA und Bäumer ja Tacheles reden und belegen!!! :idea:
!!!!!!SCHEI?? DFB!!!!!!

Re: NEU: Der SCP und die 3-Jahres-Verträge für Kara/Bischoff

Beitragvon FernetBranca » Do 12. Okt 2017, 18:42

BuB hat geschrieben:Wieso greifst Du mich zum wiederholten Mal persönlich an, wenn ich eine vollkommen zutreffende Bemerkung zu Euren Finanzen mache?

Dies ist ein offenes Forum, in dem jeder seine Meinung sagen kann, solange er sich an die netiquette hält. Nur weil Du es nicht magst, wenn hier auch Nicht-Preußen sich äußern, berechtigt Dich das noch lange nicht zu Niveaulosigkeiten.


Will dir ja nicht zu nahe treten.... aber hier geht es um die Langzeitverträge zweier Preußen und besonders um die Höhe ihrer Gehälter. Gemessen am Werdegang der beiden und deren Leistungen auf dem Platz. Bei AB spielt seine spezielle Persönlichkeit mit hinein..... Hast du das alles verfolgt? Hast du die Spiele seit 12/13 mitverfolgt und kannst du dir ein Bild von Kara / Bischoff im Trikot des SCP machen? Ansonsten finde ich nicht, daß du da mitreden kannst. ;)

Zum Thema Schulden / negatives Eigenkapital finde ich deine Beiträge gut und sinnvoll.

Re: NEU: Der SCP und die 3-Jahres-Verträge für Kara/Bischoff

Beitragvon Inselpreuße » Do 12. Okt 2017, 18:46

Porsche hat geschrieben:
BuB hat geschrieben:
Inselpreuße hat geschrieben:BuB, das Forenmonster


Ja, ich hab Dich auch lieb. :mrgreen:


Hast Du nicht! Glaub mir!

Diese Bilder!!!

Och.... 8-)