Malte Metzelder im großen westline-Interview!


Moderatoren: Mattes75, since72

Re: Malte Metzelder im großen westline-Interview!

Beitragvon trainer » Fr 21. Apr 2017, 20:52

@ Vize...
Das Zitat wurde nicht in meinem Sinne verändert.

Das Kürzen von Zitaten ist (auch nicht-wissenschaftlich) selbstverständlich erlaubt:
die ausgelassene Texstelle muss mit eckigen Klammern und drei Auslassungspunkten
gekennzeichnet werden ...

Im übrigen stand die gesamte Passage für jedermann lesbar auf der Vorseite.

Re: Malte Metzelder im großen westline-Interview!

Beitragvon schwarzer adler » Fr 21. Apr 2017, 21:13

Gutes Interview, wichtig ist, dass man jetzt konsequent den geplanten Weg in die Umsetzung bringt, dabei kann es immer zu zeitlichen Verzögerung kommen, sowohl beim Stadionprojekt, als auch beim Projekt "Aufstieg", am Ende wird sich aber eine professionelle Umsetzung durchsetzen, auch wenn dazu Hindernisse beseitigt werden müssen... :!:
DIE ALTE GARDE HAT DIE PREUSSEN GERETTET...!!!
Münster hat nur Provinz Politiker die das JETZT verwalten...!!!

Re: Malte Metzelder im großen westline-Interview!

Beitragvon Cpt.Howdy » Sa 22. Apr 2017, 08:56

M@lte06 hat geschrieben:Wenn man den Gerüchten glauben darf, hat Bischoff ja eine niedrige sechsstellige Abfindung bekommen. Das dürfte in etwa dem entsprechen, was er hier bis Sommer verdient hätte. Daher wird dort einiges an Kohle frei, wofür man schon fast 1 1/2 wirklich gute 3. Liga Flemmer holen kann. (Vllt auch mit guten Laktatwerten. Wobei...damals war Malte Grashoff auf Platz 2 :lol: )

Özkara wird als "Pio-Ersatz" hier auch nen ordentlichen Euro gemacht haben. Dazu denke ich, nach den Worten von meinem Namensvetter, wird Kara auch nicht mehr hier nächste Saison zu sehen sein.

Insofern werden 3 dicke Gehaltspötte frei. Damit lässt sich schon arbeiten.

Ein bisschen Spekulation ist dabei. Aber dennoch sehe ich die nächste Saison sehr positiv, den Fall gesetzt, dass Benno verlängert.



Na da muß der Kara aber mitspielen. Er hat Vertrag bis 2018 und ich glaube kaum, dass er freiwillig geht. Nicht in seinem Alter. Da muß schon ein nettes Sümmchen Abfindung auf den Tisch, was in etwa seinem Verdienst bis Sommer 2018 entspricht, sonst sitzt er seinen Vertrag hier aus.
Somit wird sein Gehaltspott erst 2018 frei werden.
And on the 8th Day, God created Preußen Münster

Re: Malte Metzelder im großen westline-Interview!

Beitragvon immer06 » Sa 22. Apr 2017, 09:00

Cpt.Howdy hat geschrieben:Na da muß der Kara aber mitspielen. Er hat Vertrag bis 2018 und ich glaube kaum, dass er freiwillig geht. Nicht in seinem Alter. Da muß schon ein nettes Sümmchen Abfindung auf den Tisch, was in etwa seinem Verdienst bis Sommer 2018 entspricht, sonst sitzt er seinen Vertrag hier aus.
Somit wird sein Gehaltspott erst 2018 frei werden.



Eine Abfindung macht nur Sinn, wenn dadurch Gelder eingespart werden ...

Re: Malte Metzelder im großen westline-Interview!

Beitragvon Cpt.Howdy » Sa 22. Apr 2017, 09:07

immer06 hat geschrieben:
Cpt.Howdy hat geschrieben:Na da muß der Kara aber mitspielen. Er hat Vertrag bis 2018 und ich glaube kaum, dass er freiwillig geht. Nicht in seinem Alter. Da muß schon ein nettes Sümmchen Abfindung auf den Tisch, was in etwa seinem Verdienst bis Sommer 2018 entspricht, sonst sitzt er seinen Vertrag hier aus.
Somit wird sein Gehaltspott erst 2018 frei werden.



Eine Abfindung macht nur Sinn, wenn dadurch Gelder eingespart werden ...



Vor allem müssen beide Seiten damit einverstanden sein....
And on the 8th Day, God created Preußen Münster

Re: Malte Metzelder im großen westline-Interview!

Beitragvon otte61 » Sa 22. Apr 2017, 09:16

Ker, was für "geschickte" Verträge Kara und Bischoff damals bekommen haben.
Da gewinnen einige. 8-)

Re: Malte Metzelder im großen westline-Interview!

Beitragvon Schreihals (Eishockey-Frank) » Sa 22. Apr 2017, 09:27

otte61 hat geschrieben:Ker, was für "geschickte" Verträge Kara und Bischoff damals bekommen haben.
Da gewinnen einige. 8-)


Tja, fing mit RS an!!!

Man könnte sagen, gefickt eingeschädelt!!!

Und MdA hat alles ehrenamtlich gemacht!!!!! :lol: :lol: :lol: :lol: :lol:
Wir sind Preußen Münster und werden nicht Preußen Münsterland!!!

Re: Malte Metzelder im großen westline-Interview!

Beitragvon Heizungsfuzzy » Sa 22. Apr 2017, 09:32

Schreihals (Eishockey-Frank) hat geschrieben:
Und MdA hat alles ehrenamtlich gemacht!!!!! :lol: :lol: :lol: :lol: :lol:

Total selbstlos.... :lol: :lol: :lol:
SC Preußen 06 e.V. Münster
Sektion Ernies Münster

Re: Malte Metzelder im großen westline-Interview!

Beitragvon Vizemeister » Sa 22. Apr 2017, 10:01

Cpt.Howdy hat geschrieben:
immer06 hat geschrieben:
Cpt.Howdy hat geschrieben:Na da muß der Kara aber mitspielen. Er hat Vertrag bis 2018 und ich glaube kaum, dass er freiwillig geht. Nicht in seinem Alter. Da muß schon ein nettes Sümmchen Abfindung auf den Tisch, was in etwa seinem Verdienst bis Sommer 2018 entspricht, sonst sitzt er seinen Vertrag hier aus.
Somit wird sein Gehaltspott erst 2018 frei werden.



Eine Abfindung macht nur Sinn, wenn dadurch Gelder eingespart werden ...



Vor allem müssen beide Seiten damit einverstanden sein....


Mach einfach ein Win Win draus. Kara geht zu einem Regionalligisten in seiner Nähe, zb RWEssen :geek: , und bekommt die Differenz zum Neuen Vetrag plus ein kleines Goodie. Der Spieler verdient mehr und der Verein spart auch ordentlich. Der sog. Bischoff Effekt ;)

PS: Otte, du Brandstifter :mrgreen:

Re: Malte Metzelder im großen westline-Interview!

Beitragvon Cpt.Howdy » Sa 22. Apr 2017, 10:41

Vizemeister hat geschrieben:
Mach einfach ein Win Win draus. Kara geht zu einem Regionalligisten in seiner Nähe, zb RWEssen :geek: , und bekommt die Differenz zum Neuen Vetrag plus ein kleines Goodie. Der Spieler verdient mehr und der Verein spart auch ordentlich. Der sog. Bischoff Effekt ;)

PS: Otte, du Brandstifter :mrgreen:



Das wäre der Optimalfall. Kann mir aber nicht vorstellen, dass Kara sich 1. in seinem Alter die RL antut, noch das 2. ein RL im Umkreis Interesse an ihm hätte. Ich geh mal davon aus, dass er 2018 eh die Karriere beenden würde.
Kommt kein großzügiges Angebot vom Verein in Form einer Abfindung, wird er seinen Vertrag hier aussitzen.
And on the 8th Day, God created Preußen Münster