Deal geplatzt! Hochstätter bleibt in Bochum



Deal geplatzt! Hochstätter bleibt in Bochum

Beitragvon westline/pr » So 6. Nov 2016, 20:27

Jetzt bei uns:

Christian Hochstätter angeblich Wunschkandidat beim HSV

Nach Informationen des NDR soll VfL-Manager Christian Hochstätter beim Hamburger SV der Topkandidat für den vakanten Sportdirektor-Posten sein.

Mehr: http://www.westline.de/fussball/vfl-boc ... t-beim-hsv
Fragen oder Anregungen? Schreibt eine Mail an philipp.rentsch@westline.de

Re: Christian Hochstätter angeblich Wunschkandidat beim HSV

Beitragvon Olaf1848 » So 6. Nov 2016, 20:28

und Tschüss !

Darf ich beim Kofferpacken helfen ?

Re: Christian Hochstätter angeblich Wunschkandidat beim HSV

Beitragvon Bochumer_Junge » So 6. Nov 2016, 20:31

Hier wurde bis dato größtenteils gut gearbeitet, das bleibt der Bundesliga natürlich nicht verborgen. Ich kann mir aber nicht vorstellen, das Hochstätter jetzt alles stehen und liegen lässt, schon gar nicht für den HSV. Wenn er weg wollte, hätte er nicht erst kürzlich verlängert.
Zuletzt geändert von Bochumer_Junge am So 6. Nov 2016, 20:40, insgesamt 1-mal geändert.

Re: Christian Hochstätter angeblich Wunschkandidat beim HSV

Beitragvon Bluewonder » So 6. Nov 2016, 20:35

Wenn es sich jetzt um einen anderen Bundesligisten handeln würde - aber der HSV ? :lol: :lol: :lol:

Re: Christian Hochstätter angeblich Wunschkandidat beim HSV

Beitragvon 1848eV » So 6. Nov 2016, 20:35

Bochumer_Junge hat geschrieben: Ich kann mir aber nicht vorstellen, das Hochstätter jetzt alles stehen und liegen lässt. Wenn er weg wollte, hätte er nicht erst kürzlich verlängert.


Wenn er WIRKLICH ein Angebot aus Hamburg haben sollte, dann würde! er dort (wie in dem vom ihm zitierten Falle Terodde) auch das vierfache und noch mehr verdienen. Noch Fragen?

Re: Christian Hochstätter angeblich Wunschkandidat beim HSV

Beitragvon badboy » So 6. Nov 2016, 20:36

Bochumer_Junge hat geschrieben:Hier wurde bis dato größtenteils gut gearbeitet, das bleibt der Bundesliga natürlich nicht verborgen.

Gute Arbeit soll natürlich belohnt werden :lol:

Vielleicht nimmt er den Gertjan mit, der HSV wird sowieso bald den Trainer wieder wechseln !

Re: Christian Hochstätter angeblich Wunschkandidat beim HSV

Beitragvon Toto20111971 » So 6. Nov 2016, 20:38

Genau selten so gelacht...

Der HSV ist das letzte wo noch ein klar Denkender Mensch hingeht.

Da gehen die Lichter bald aus und hoffentlich nie wieder an...

Re: Christian Hochstätter angeblich Wunschkandidat beim HSV

Beitragvon Elk » So 6. Nov 2016, 20:40

Stand heute wäre ich CH. sehr gerne los. Bitte, HSV!

:|

Re: Christian Hochstätter angeblich Wunschkandidat beim HSV

Beitragvon Bluewonder » So 6. Nov 2016, 20:45

Elk hat geschrieben:Stand heute wäre ich CH. sehr gerne los. Bitte, HSV!

:|


Ja genau bis der nächste TODTengräber hier aufschlägt !
Und erst dann realisiert man wie gut man es - vergleichsweise - doch hatte.
Aber dann ist es zu spät.

Re: Christian Hochstätter angeblich Wunschkandidat beim HSV

Beitragvon Mr.Hahn » So 6. Nov 2016, 20:48

Wäre überraschend, wenn Hochstätter so mir nichts, dir nichts geht. Aber trotz Chaos, ist der HSV immer noch eine Hausnummer. Höheres Gehalt und Arbeit in der 1.Liga kommt dazu.
Wäre für uns ein Nackenschlag. Da müsste erstmal jemand gefunden werden, der es besser macht.
Zuletzt geändert von Mr.Hahn am So 6. Nov 2016, 20:49, insgesamt 1-mal geändert.