Der neue Plauderthread



Re: Der neue Plauderthread

Beitragvon Blauer Jan » Do 12. Okt 2017, 16:53

Glückwunsch zu 1000 Beiträgen im Jahr. Macht im Schnitt etwa drei Hähne pro Tag :D Wobei, in den letzten Tagen dürfte die Taktung zugenommen haben :D Aber schön, dass ein User mit gemäßigter Ausdrucksweise und gutem Niveau so lange durchhält :)
Wer nicht an Wunder glaubt, ist kein Realist (David Ben-Gurion): Per Aspera Ad Astra

Viele Menschen sind gut erzogen, um nicht mit vollem Mund zu sprechen, aber sie haben keine Bedenken, es mit leerem Kopf zu tun (Orson Welles)

Re: Der neue Plauderthread

Beitragvon Mr.Hahn » Do 12. Okt 2017, 17:33

Ich meine mich zu erinnern, dass ich zu Beginn erstmal nur mitgelesen habe. Aber trotzdem Danke und auf die nächsten 10.000. :D
Wenn ich meine Beiträge bis zum Start durchgehe(sofern auch alle angezeigt werden) ging es erst im August 2008 mit dem schreiben los.

Re: Der neue Plauderthread

Beitragvon Anne_Castroper » Fr 13. Okt 2017, 19:23

@BoKenner:

Du bist doch der Herr der Best ofs. Magst du mal ein paar Greatest Hits von toto erstellen? Ich vermisse das Kerlchen jetzt schon :lol: :lol:
"Es gibt kein Chaos im Klub"
- Hans-Peter Villis, Aufsichtsratsvorsitzender des CCC (Christians Chaos Club) -

Hans Meyer eine Alternative?

Beitragvon Eisenfinger » Sa 14. Okt 2017, 00:04

Liebe VfL'er,

nachdem der FCB auf Jupp Heynckes setzt und sich der VfL aktuell wohl auch nur einen "erfahrenen" Trainer leisten kann, würde mich interessieren, wie ihr dazu stehen würdet, wenn wir es mit dem allseits bekannten, beliebten und angesehenen Kult-Trainer Hans Meyer versuchen würden - den müsste CH übrigens auch noch aus Gladbacher Zeiten kennen!!! :))

Was meint ihr dazu???

Re: Hans Meyer eine Alternative?

Beitragvon Eppendorfer » So 15. Okt 2017, 12:09

Eisenfinger hat geschrieben:Liebe VfL'er,

nachdem der FCB auf Jupp Heynckes setzt und sich der VfL aktuell wohl auch nur einen "erfahrenen" Trainer leisten kann, würde mich interessieren, wie ihr dazu stehen würdet, wenn wir es mit dem allseits bekannten, beliebten und angesehenen Kult-Trainer Hans Meyer versuchen würden - den müsste CH übrigens auch noch aus Gladbacher Zeiten kennen!!! :))

Was meint ihr dazu???


Ich denke der VfL hat einen sehr guten Trainer auf der Bank.
Wäre nicht das erstemal das eine Interimslösung zur sehr guten Dauerlösung wird.

Re: Der neue Plauderthread

Beitragvon Mr.Hahn » So 15. Okt 2017, 13:13

Edit
Zuletzt geändert von Mr.Hahn am Di 24. Okt 2017, 09:04, insgesamt 1-mal geändert.

Re: Der neue Plauderthread

Beitragvon Toto20111971 » So 22. Okt 2017, 18:07

Kurze frage

Schraubt hier einer an Autos???

Re: Der neue Plauderthread

Beitragvon Bochumer_Junge » Mo 23. Okt 2017, 17:56

Ui. Jörg Schmadtke ist seit eben verfügbar :o
-----------------------Riemann---------------------
----Celozzi-----Losilla---Leitsch----Soares-----
---------------------Janelt--------------------------
-----Sam--------------Stöger-------------Ochs----
---------------Hinterseer------Kruse--------------

Re: Der neue Plauderthread

Beitragvon Mr.Hahn » Mo 23. Okt 2017, 18:39

Bochumer_Junge hat geschrieben:Ui. Jörg Schmadtke ist seit eben verfügbar :o


Einfach tauschen. :D ;)

Re: Der neue Plauderthread

Beitragvon wersonst1848 » Di 24. Okt 2017, 09:53

Mr.Hahn hat geschrieben:
Bochumer_Junge hat geschrieben:Ui. Jörg Schmadtke ist seit eben verfügbar :o


Einfach tauschen. :D ;)


:lol: :lol: Dann würde sich für den VfL auch nichts ändern.
Schmadtke hatte seine beiden Söhne im Scouting des FC platziert, was natürlich zu Ungereimtheiten geführt hat. Das nehmen ihm einige FC-Fans richtig übel und sind froh, dass er weg ist.