Gemeinsamer Aufruf vor dem Derby


Moderatoren: Erwin u Helmut, S04ever, EddieW

Gemeinsamer Aufruf vor dem Derby

Beitragvon Jasper1902 » Sa 14. Sep 2013, 11:32

Hallo an alle fußballverrückten Fans hier im Forum.

Am 26.10.2103 findet das erste Derby in dieser Saison statt.

Wir alle verfolgen interessiert und mehr oder weniger persönlich betroffen die aktuellen Diskussionen
um Polizeieinsätze im Fußball.
Ich will gar keine großen Analysen der Geschehnisse vornehmen, aber eine Sache erscheint mir
aktuell klarer denn je.

Wir alle müssen dafür sorgen keinerlei Angriffsfläche für die Polizei und vor allen Dingen auch
für die breite Öffentlichkeit ( die Medien warten nur auf Vorkommnisse !!) zu bieten.

Viele Leute , die nicht ins Stadion gehen, erhalten aktuell ein völlig falsches Bild.

Aus diesem Grunde ein Aufruf, der eigentlich selbstverständlich sein dürfte:

EIN FRIEDLICHES DERBY AM 26.10.2013 IM STADION UND DRUM HERUM.

Schreit Euch im Stadion die Seele aus dem Leib
Unterstützt Eure Vereine wie Ihr es vielleicht noch nie gemacht habt
Sorgt für eine atemberaubende Atmosphäre
Feiert ein Fußballfest
Zeigt daß es nur ein wirkliches Derby in Deutschland gibt

Es wird Zeit der Polizei und vor allen vielen Skeptikern zu zeigen, daß wir Fans
einfach nur die schönste Nebensache der Welt genießen wollen.

Keine unnötigen Reibereien rund ums Stadion und auf den Anfahrtswegen, vielleicht erleben
wir dann am 27.10.2013 folgende Schlagzeile:

DAS FRIEDLICHSTE DERBY ALLER ZEITEN ?
DIE POLIZEI MUSSTE IN KEINER SITUATION EINGREIFEN

Wünsche allen ein sportlich tolles Wochenende - was wohl nicht klappen dürfte ;)

sgG
Scheiß auf den Job - Scheiß auf mein Geld
Egal was Ihr sagt - Egal was Ihr denkt
Ich möcht nur eins - Ich möcht mein Glück
Alles egal - Ich will Malle zurück

Re: Gemeinsamer Aufruf vor dem Derby

Beitragvon Atheist1904 » Sa 14. Sep 2013, 11:43

Und am Eingang werden Wattebäuschchen verteilt. Dann singen wir gemeinsam Schalke und der BXB und die Sensation ist perfekt! :D

Re: Gemeinsamer Aufruf vor dem Derby

Beitragvon Jasper1902 » Sa 14. Sep 2013, 11:46

Atheist1904 hat geschrieben:Und am Eingang werden Wattebäuschchen verteilt. Dann singen wir gemeinsam Schalke und der BXB und die Sensation ist perfekt! :D


nicht falsch verstehen, es soll keine Fanfreundschaft werden ;) ( armes Deutschland).
Gerne kann man das gesamte Liedgut der Derbyhistorie ausgraben, aber die Öffentlichkeit
wird mehr denn ja auf dieses Spiel achten, egal welche Seite was zu verantworten hat!

sgG
Scheiß auf den Job - Scheiß auf mein Geld
Egal was Ihr sagt - Egal was Ihr denkt
Ich möcht nur eins - Ich möcht mein Glück
Alles egal - Ich will Malle zurück

Re: Gemeinsamer Aufruf vor dem Derby

Beitragvon Fritz for fun » Sa 14. Sep 2013, 12:46

Jasper1902 hat geschrieben:Hallo an alle fußballverrückten Fans hier im Forum.

Am 26.10.2103 findet das erste Derby in dieser Saison statt.

Wir alle verfolgen interessiert und mehr oder weniger persönlich betroffen die aktuellen Diskussionen
um Polizeieinsätze im Fußball.
Ich will gar keine großen Analysen der Geschehnisse vornehmen, aber eine Sache erscheint mir
aktuell klarer denn je.

Wir alle müssen dafür sorgen keinerlei Angriffsfläche für die Polizei und vor allen Dingen auch
für die breite Öffentlichkeit ( die Medien warten nur auf Vorkommnisse !!) zu bieten.

Viele Leute , die nicht ins Stadion gehen, erhalten aktuell ein völlig falsches Bild.

Aus diesem Grunde ein Aufruf, der eigentlich selbstverständlich sein dürfte:

EIN FRIEDLICHES DERBY AM 26.10.2013 IM STADION UND DRUM HERUM.

Schreit Euch im Stadion die Seele aus dem Leib
Unterstützt Eure Vereine wie Ihr es vielleicht noch nie gemacht habt
Sorgt für eine atemberaubende Atmosphäre
Feiert ein Fußballfest
Zeigt daß es nur ein wirkliches Derby in Deutschland gibt

Es wird Zeit der Polizei und vor allen vielen Skeptikern zu zeigen, daß wir Fans
einfach nur die schönste Nebensache der Welt genießen wollen.

Keine unnötigen Reibereien rund ums Stadion und auf den Anfahrtswegen, vielleicht erleben
wir dann am 27.10.2013 folgende Schlagzeile:

DAS FRIEDLICHSTE DERBY ALLER ZEITEN ?
DIE POLIZEI MUSSTE IN KEINER SITUATION EINGREIFEN

Wünsche allen ein sportlich tolles Wochenende - was wohl nicht klappen dürfte ;)

sgG


im großen und ganzen stimme ich dir zu!!
für ein friedliches miteinander!!

Re: Gemeinsamer Aufruf vor dem Derby

Beitragvon Der Steiger » Sa 14. Sep 2013, 13:23

Bin auch absolut dafür und werde meinen bescheidenen Teil dazu beitragen!
I am a supporter of the glorious FC Schalke 04 and of ANY team playing against Borussia Dortmund. ;)

Re: Gemeinsamer Aufruf vor dem Derby

Beitragvon ErwinK » Sa 14. Sep 2013, 20:07

Ich kann mich dem Appell ohne wenn und aber anschließen. Bei aller Rivalität haben wir Fußballfans auch viele Gemeinsamkeiten und vor allem gleichartige Interessen. Hansi Küpper hat in seinem hervorragenden Kommentar zu den Ereignissen der letzten Tage auf die Gefahren hingewiesen, die durch Politik und Medien bestehen. Typen wie Wendt fordern ständig die Abschaffung von Stehplätzen und die Politik profiliert sich auf Kosten des Fußballs, wann immer man es braucht. Wir dürfen uns unseren Fußball nicht kaputt machen lassen und dazu können wir auch einiges tun, u.a. auch ein Derby ohne Gewalt über die Bühne zu bekommen.
Die Vernunft kann sich mit größerer Wucht dem Bösen entgegenstellen, wenn der Zorn ihr dienstbar zur Hand geht. Papst Gregor I.

Re: Gemeinsamer Aufruf vor dem Derby

Beitragvon 1904fan » Sa 14. Sep 2013, 22:24

Also ich werde mich durch die schwarz gelben Farben provoziert fühlen und bei der Polizei mit Platzsturm drohen. Den Rest erledigt ja dann unser Freund und Helfer im Gästeblock
;-)

Re: Gemeinsamer Aufruf vor dem Derby

Beitragvon 65koenigsblau04 » Sa 14. Sep 2013, 22:27

Wir sollten im Gästeblock automatische Pfefferspray-Sprühanlagen installieren. Dann der Jäger von seinem Bett aus nach gut Dünken sein Verständnis von Recht und Ordnung durchsetzen.
Ich kann mir gut Gesichter merken, aber bei Deiner Fresse mache ich eine Ausnahme!

Re: Gemeinsamer Aufruf vor dem Derby

Beitragvon ChrisChrimson » Sa 14. Sep 2013, 23:50

Nein, nein, diese Anlage müßten wir für den Herrn Jäger schon in der Nord anbringen. Sonst heißt es ja wieder, Schalke überließe die Kurve sich selbst, und schließlich geht es ja auch um ein Problem, dass man nur mit Schalke habe und und und...
Und für die Logen gibts Pfeffer... steaks.
Mit grünem
Pfeffer
!


Pro stressfreies Derby übrigens!
Ich leide nicht unter Realitätsverlust - Ich genieße das!

Re: Gemeinsamer Aufruf vor dem Derby

Beitragvon Siegerländer » So 15. Sep 2013, 08:24

Die Schwatzgelben bringen immer sonne Zaunfahnen mit.
Herr Jäger ich fühl mich getz schon profozürt und denke über nen Blocksturm nach.
Handeln sie in bewährter Weise.