NEU: SCP plant Verpflichtung zweier Hochkaräter

http://www.westline.de/forum/header/Forenheader-Preussen-Muenster;art945,14056

Re: NEU: SCP plant Verpflichtung zweier Hochkaräter

Beitragvon laTulpenKlocke » Sa 5. Jan 2013, 00:59

Jau, du hast schon recht. Das sind natürlich Transfers. Der Niederlechner hat in seiner Karriere ja schon beim FC Falke Markt Schwaben und beim FC Ismaning gespielt. Der Engelberecht hat es auf eine Halbzeit beim VFL Bochum gebracht. Das sind echt schon bomben Transfers!! Kaplan und Nsereko haben ja erst in der Premier League, der Serie A, der 1.Bundesliga und der Europa League gespielt. Völlig langweilig...

Junge, dein dämlicher Neid ist einfach nur noch peinlich! Spar dir doch einfach deine neunmalklugen Beiträge
Die Szene hatte symbolische Bedeutung. Nach Schlusspfiff, als sich die Spieler des SC Preußen von ihrem zahlreichen Anhang verabschiedeten, warf Sercan Güvenisik Trikot und Schuhe in den Gästeblock, als Erinnerung.
Sonntag, 28. Mai 2006 | Gerd Jakobi
Benutzeravatar
laTulpenKlocke
Stammspieler
 
Beiträge: 2456
Registriert: Mi 6. Jun 2007, 16:49
Wohnort: Münster - X-Viertel

Re: NEU: SCP plant Verpflichtung zweier Hochkaräter

Beitragvon AmelsbürenerPreuße » Sa 5. Jan 2013, 01:07

laTulpenKlocke hat geschrieben:Jau, du hast schon recht. Das sind natürlich Transfers. Der Niederlechner hat in seiner Karriere ja schon beim FC Falke Markt Schwaben und beim FC Ismaning gespielt. Der Engelberecht hat es auf eine Halbzeit beim VFL Bochum gebracht. Das sind echt schon bomben Transfers!! Kaplan und Nsereko haben ja erst in der Premier League, der Serie A, der 1.Bundesliga und der Europa League gespielt. Völlig langweilig...

Junge, dein dämlicher Neid ist einfach nur noch peinlich! Spar dir doch einfach deine neunmalklugen Beiträge


Den Niederlechner kennt er nur, weil der gerade hochgejubelt wird von allen "Kennern" der 3. Liga.
Den Engelbrecht kennt er nur, weil dieser mit Alemannia Aachen II mal gegen den guten RWE in Liga 5 geknipst hat :lol: .
Wenn es einen anderen, sinnvolleren Grund geben sollte, die beiden mit solchen Vorschusslorbeeren zu versehen, möge er sich bitte melden.

Zudem ist der Vergleich müßig, da Engelbrecht und Niederlechner Stürmer sind und wir keine Stürmer suchen.
Pyrotechnik ist kein Verbrechen! MS 4 Life!
Benutzeravatar
AmelsbürenerPreuße
Ersatzbank
 
Beiträge: 1029
Registriert: Do 27. Okt 2011, 21:00
Wohnort: Amels

Re: NEU: SCP plant Verpflichtung zweier Hochkaräter

Beitragvon Wohnmobile » Sa 5. Jan 2013, 01:15

Zum Atzener

Neid muss man sich erarbeiten (SCP)
Mitleid bekommt man geschenkt (RWE) :lol: :lol: :lol: :lol: :lol:



Ansonsten gebe ich zu bedenken das gewisse Typen nicht therapierbar sind

Lindemann,Anautovic,Trinkmann,Güvomator,Wollitz... :lol: :lol:

Ich bin 50/50

Der Kaplan hat die typische Männer-Machomentalität alla Güve und anderen .......mehr darf man hier nicht sagen


Aber wir können sowislo nichts daran machen
Wohnmobile
Betreuer
 
Beiträge: 571
Registriert: Fr 2. Nov 2012, 20:14

Re: NEU: SCP plant Verpflichtung zweier Hochkaräter

Beitragvon dike77 » Sa 5. Jan 2013, 04:04

Risiko?

Finanziell: Grupe under Dowidat fallen weg und selbst falls man nicht aufsteigt, 1-2 Heimspiele am Ende im Aufstiegsrennen vor 10000+ statt 5000 Enttäuschten und die beiden sind quasi schon bezahlt.

Sportlich? Die werden nicht als gefeierter Retter zu einem strauchelnden Team kommen sondern in eine intakte Starke Mannschaft mit einigen unbestrittenen Alphamännchen. Das wirkt. Und machen sie Stress sind sie halt ruckzuck auf der Tribüne oder suspendiert und die kohle wird abgeschrieben.

Mach et Otze.....eh Gockel
Benutzeravatar
dike77
Stammspieler
 
Beiträge: 4845
Registriert: Di 11. Mär 2008, 18:56

Re: NEU: SCP plant Verpflichtung zweier Hochkaräter

Beitragvon Inselpreuße » Sa 5. Jan 2013, 08:06

Porsche hat geschrieben:Grundsätzlich kann man aber nicht sagen, dass jemand ein Problem hat, wenn er mit schwierigen Menschen nicht klar kommt.

Ich habe ein wichtiges Wort vergessen: Wer es nicht zunmindest versuchtmit schwierigen Typen klar zu kommen hat ein Problem.
Von vornherein solche Leute abzulehnen ist m.M. nach wirklich feige. Bequemlichkeit ist das, nix anderes. Man will es einfach haben.
Die Rahmenbedingungenfür den Notfall sind natürlich zu schaffen. Und in in diesem Fall wäre das mit Gehältern a la Büscher und Grupe und einem Vertrag bis zum Sommer auf jeden Fall gegeben.
Benutzeravatar
Inselpreuße
Vereinslegende
 
Beiträge: 10752
Registriert: Fr 1. Jun 2007, 15:46

Re: NEU: SCP plant Verpflichtung zweier Hochkaräter

Beitragvon Abi (Taucher) » Sa 5. Jan 2013, 08:24

Sehe ich genauso wie der Inselpreusse...
Ich bin auch froh gewesen, dass mein Chef mir damals ne Chance gegeben hat, ohne Vorverurteilungen auszusprechen.
Chance geben, wenn die nicht angenommen wird...dann pP.
Schon mal dran gedacht, dass wenn die diese (letzte) Chance nicht nutzen, deren Karriere vollends den Bach runter geht?
Und womöglich nur noch bei niederen Vereinen wie z.B. RWE spielen könnten?
S t a d e M u n i c i p a l

ALLEZ! ALLEZ! ALLEZ! ... F... !!!!! ;-)
Benutzeravatar
Abi (Taucher)
Ersatzbank
 
Beiträge: 1041
Registriert: Sa 2. Jun 2007, 00:16
Wohnort: Schüttorf

Re: NEU: SCP plant Verpflichtung zweier Hochkaräter

Beitragvon preussentommi » Sa 5. Jan 2013, 08:35

abi ????... RWE ? ach so... die betriebssportgemeinschaft von diesem energieunternehmen...sorry... schon kapiert.... tööööööööö ;)
preussentommi
Ersatzbank
 
Beiträge: 1418
Registriert: Fr 11. Jan 2008, 13:18

Re: NEU: SCP plant Verpflichtung zweier Hochkaräter

Beitragvon Spätberufener » Sa 5. Jan 2013, 08:42

Watt issn nu?


Schon Samstag und noch keine Vollzugsmeldung! :roll:

Kann mal einer zum FMO fahren und gucken, wer von den beiden mit nach Espana fliegt?


Danke!


Ach ja, Guten Morgen!
Es ist nur Fußball!

If you haven´t grown up by forty, you don´t have to!
Benutzeravatar
Spätberufener
Stammspieler
 
Beiträge: 3686
Registriert: So 10. Aug 2008, 15:23
Wohnort: Recke i.W.

Re: NEU: SCP plant Verpflichtung zweier Hochkaräter

Beitragvon Alaskan Malamute » Sa 5. Jan 2013, 09:14

...Ja genau!
Guten Morgen !!
Und ich will auch ´ne Verzugsmeldung....
C.G. ist wohl noch im Morgenmantel... mach hinne man!!!!!
Miewosch bleibt ewig...
Alaskan Malamute
Stammspieler
 
Beiträge: 3185
Registriert: Mi 16. Sep 2009, 19:51
Wohnort: Haltern Lavesum

Re: NEU: SCP plant Verpflichtung zweier Hochkaräter

Beitragvon Spätberufener » Sa 5. Jan 2013, 09:16

Alaskan Malamute hat geschrieben:C.G. ist wohl noch im Morgenmantel... mach hinne man!!!!!


Wenn er den Morgenmantel schon angezogen hat, kann er ja hoffentlich Vollzug melden! ;)
Es ist nur Fußball!

If you haven´t grown up by forty, you don´t have to!
Benutzeravatar
Spätberufener
Stammspieler
 
Beiträge: 3686
Registriert: So 10. Aug 2008, 15:23
Wohnort: Recke i.W.

Re: NEU: SCP plant Verpflichtung zweier Hochkaräter

Beitragvon djchrispee » Sa 5. Jan 2013, 09:19

So, was is nu :?:
Ich will kein schönes Spiel sehen, Hauptsache wir gewinnen.
Benutzeravatar
djchrispee
Ballkind
 
Beiträge: 218
Registriert: Mo 21. Nov 2011, 16:05
Wohnort: 5 min. mit der Leeze vom Stadion.

Re: NEU: SCP plant Verpflichtung zweier Hochkaräter

Beitragvon Urlauber » Sa 5. Jan 2013, 09:52

FMO ist unnötig, man fliegt ab D-Dorf..
Und das ja auch erst Morgen..
Urlauber
Stadionregenwurm
 
Beiträge: 91
Registriert: Fr 3. Aug 2012, 12:32

Re: NEU: SCP plant Verpflichtung zweier Hochkaräter

Beitragvon scpgriller » Sa 5. Jan 2013, 09:58

In der BILD steht heute, dass man nur einen der beiden verpflichten wird und dass es wohl auf Nsereko hinausläuft.

Siehe hier: http://imageshack.us/a/img405/2661/nsereko.jpg

Bild
Benutzeravatar
scpgriller
Ballkind
 
Beiträge: 364
Registriert: Di 24. Jul 2012, 13:53
Wohnort: Münster

Re: NEU: SCP plant Verpflichtung zweier Hochkaräter

Beitragvon Ruhrpottpreusse » Sa 5. Jan 2013, 10:21

Wenns so kommt wie in der Bild steht, war es eigentlich viel Lärm um nichts. Nserko stellt sicher finanziell kein Risiko, da ich bei seiner Vita und vor dem Hintergrund, dass er zuletzt bei Haching gespielt hat, annehme, dass er tatsächlich auch für das Gehalt eines Grupe spielen wird. Auch nehme ich ihm ab, dass er sich ändern wird. Anders als Kaplan scheint er an sich kein XXXX zu sein, sondern einfach nur unreif, naiv und zu schnell reich geworden, sodass auch die Gefahr für das Mannschaftsgefüge nicht so groß ist. Nur bin ich auf der anderen Seite auch nicht sicher, ob uns der Junge sofort weiterhilft. Das vermute ich eher nicht. Der braucht doch sicher noch einige Zeit, um wieder gut zu spielen. Also bezogen auf die Rückrunde befürchte ich, dass seine Verpflichtung folgenlos bleiben wird.
Ruhrpottpreusse
Stammspieler
 
Beiträge: 4302
Registriert: Fr 27. Mai 2011, 21:27

Re: NEU: SCP plant Verpflichtung zweier Hochkaräter

Beitragvon Spätberufener » Sa 5. Jan 2013, 10:41

Urlauber hat geschrieben:FMO ist unnötig, man fliegt ab D-Dorf..
Und das ja auch erst Morgen..


Düsseldorf... :roll:

"Always support your local Airport!"
Es ist nur Fußball!

If you haven´t grown up by forty, you don´t have to!
Benutzeravatar
Spätberufener
Stammspieler
 
Beiträge: 3686
Registriert: So 10. Aug 2008, 15:23
Wohnort: Recke i.W.

VorherigeNächste

Zurück zu SC Preußen Münster
Zurück zu Foren-Übersicht

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Schickermann und 33 Gäste