OT: Heynkes


Moderatoren: hejabvb, amoroso2008

Re: OT: Heynkes

Beitragvon Schorsch » Fr 4. Jan 2013, 17:23

BVFrank09 hat geschrieben:sehe in den Aussagen von Heynckes weder "lästern" noch übertriebenes "Eigenlob".
Ich glaub das ist mal wieder ein typisches Beispiel wie die Bild aus einem normalen Interview einen Skandal machen will - Winterpause halt :roll:


Ich habe das Interview bei Sky gesehen. Heynkes hat es genau so gesagt, wie die Bild geschrieben hat. Das war überflüssig und überheblich. So eine dumme Form der Arroganz hätte ich ihm eigentlich nicht zugetraut.

Re: OT: Heynkes

Beitragvon colbvb » Fr 4. Jan 2013, 17:34

Schorsch hat geschrieben:
BVFrank09 hat geschrieben:sehe in den Aussagen von Heynckes weder "lästern" noch übertriebenes "Eigenlob".
Ich glaub das ist mal wieder ein typisches Beispiel wie die Bild aus einem normalen Interview einen Skandal machen will - Winterpause halt :roll:


Ich habe das Interview bei Sky gesehen. Heynkes hat es genau so gesagt, wie die Bild geschrieben hat. Das war überflüssig und überheblich. So eine dumme Form der Arroganz hätte ich ihm eigentlich nicht zugetraut.


ja, manchmal ist das gesehene Wort gegenüber dem geschriebenen Wort aufschlussreicher.
In der Betonung liegt die Wahrheit, und nicht am Druck der Letter. :-D
Dauernd ohne Rast, temporeich mit unbändig notorischem Druck.
Das ist "DoRtmunD"

Klopps pers. Tabelle: http://www.bulibox.de/bundesliga/ewige- ... e+abfragen

Re: OT: Heynkes

Beitragvon Stengelmann » Fr 4. Jan 2013, 18:10

Naja, wenn man den ganzen Tag mit Hoeness, Rumenigge und Motzki zu tun hat, wundert man sich kaum, daß man regelmässig mit Schäferhunden diskutiert und sich auch mal selbst loben muss.

Alles Gute, Don Jupp! ;)

Re: OT: Heynkes

Beitragvon colbvb » Fr 4. Jan 2013, 18:17

Stengelmann hat geschrieben:Naja, wenn man den ganzen Tag mit Hoeness, Rumenigge und Motzki zu tun hat, wundert man sich kaum, daß man regelmässig mit Schäferhunden diskutiert und sich auch mal selbst loben muss.

Alles Gute, Don Jupp! ;)


es ist doch was Wahres dran, dass die Umgebung prägend ist.
Dauernd ohne Rast, temporeich mit unbändig notorischem Druck.
Das ist "DoRtmunD"

Klopps pers. Tabelle: http://www.bulibox.de/bundesliga/ewige- ... e+abfragen