Ist Jermaine Jones noch tragbar?


Moderatoren: Erwin u Helmut, S04ever, EddieW

Re: Ist Jermaine Jones noch tragbar?

Beitragvon Aladyn » Mi 2. Jan 2013, 10:41

Finde die Diskussion hier (on-topic!) nicht besonders zielführend. Warum soll er nicht mehr tragbar sein? Hat er sich was Neues geleistet? Was grob Unsportliches, für das er laut BILD 8 Spiele oder am besten sein ganzes Leben lang gesperrt werden müsste?

Oder ist er einfach nur ein etwas aggressiverer Spieler, der seinen Sport mit Einsatz betreibt?

Ich neige zur Deutung zwei...
"Wir haben keine Zeit mehr für Politik und Religion
wenn wir an Götter glauben, dann tragen sie Trikots"

(Die Toten Hosen, Ballast der Republik)

Re: Ist Jermaine Jones noch tragbar?

Beitragvon EbiBlauWeiss » Mi 2. Jan 2013, 11:44

[quote="Aladyn"]Finde die Diskussion hier (on-topic!) nicht besonders zielführend. Warum soll er nicht mehr tragbar sein? Hat er sich was Neues geleistet? [/quote]

Er hat sich die letzten 2 Spiele geleistet.
Nach seiner Roten hätte er gegen Mainz Rot bekommen müssen...

Ich finde er schadet der Mannschaft mit so einem Auftreten...

Re: Ist Jermaine Jones noch tragbar?

Beitragvon Aladyn » Mi 2. Jan 2013, 12:58

EbiBlauWeiss hat geschrieben:
Aladyn hat geschrieben:Finde die Diskussion hier (on-topic!) nicht besonders zielführend. Warum soll er nicht mehr tragbar sein? Hat er sich was Neues geleistet?


Er hat sich die letzten 2 Spiele geleistet.
Nach seiner Roten hätte er gegen Mainz Rot bekommen müssen...

Ich finde er schadet der Mannschaft mit so einem Auftreten...


Inwiefern? Vor allem: inwiefern schadet er mit einer Roten Karte, die gar nicht gegeben wurde? Verstehe ich nicht...
"Wir haben keine Zeit mehr für Politik und Religion
wenn wir an Götter glauben, dann tragen sie Trikots"

(Die Toten Hosen, Ballast der Republik)