Tatort & Co: Der Krimi-Thread



Tatort Hannover: Mord in der ersten Liga

Beitragvon westline/redaktion » So 31. Mär 2013, 17:08

Tatort: Mord in der ersten Liga, Fernsehfilm Deutschland 2010

Nach einer wichtigen Partie wird der Profi-Fußballer Kevin Faber tot am Ufer eines Sees aufgefunden – erschlagen. Eine Tat im Affekt oder ein geplanter Mord?

http://www.daserste.de/unterhaltung/kri ... a-102.html

Der Hannover-Tatort behandelte die Themen Homosexualität, Hooligans und Beratertätigkeiten im Profifußball und löste bei der Erstausstrahlung im Jahr 2011 einige Diskussionen aus. Heute Abend wird er in der ARD wiederholt (20.15 Uhr).
Livestream: http://www.ardmediathek.de/das-erste/ta ... d=13869472

Was haltet Ihr davon? Wurden die Themen gut aufbereitet?

Re: Tatort Hannover: Mord in der ersten Liga

Beitragvon scp_fan_69 » So 31. Mär 2013, 17:48

westline/redaktion hat geschrieben:Der Hannover-Tatort verhandelte die Themen Homosexualität, Hooligans und Beratertätigkeiten im Profifußball und...


Und, wie viel haben die schwulen Hools und Berater bekommen?

Re: Tatort & Co / Heute: Mord in der ersten Liga

Beitragvon westline/redaktion » So 31. Mär 2013, 17:58

Hehe, guter Punkt.

Tatort Hamburg

Beitragvon westline/redaktion » Sa 6. Apr 2013, 20:38

MIPTV: Mit Til Schweiger auf den Fernsehmarkt

In Deutschland verfolgten mehr als zwölf Millionen Fernsehzuschauer die Premiere von Til Schweiger als "Tatort"-Kommissar Nick Tschiller - Jetzt soll der Krimi "Willkommen in Hamburg" im Ausland mit dem Titel "Nick's Law" vermarktet werden.

http://www.westline.de/lifestyle/fernse ... 23,1351177

Tatort Frankfurt: Wer das Schweigen bricht

Beitragvon westline/redaktion » So 14. Apr 2013, 20:25

Tatort Frankfurt: Wer das Schweigen bricht

Der fünfte Fall von Conny Mey und Frank Steier führt die beiden Frankfurter Ermittler in die hermetische Welt eines Jugendgefängnisses. Beim morgendlichen Aufschluss wird der 19-Jährige Mustafa Zeydan tot aufgefunden. Er wurde gefoltert – acht Zehennägel sind ihm gezogen worden.

http://www.daserste.de/unterhaltung/kri ... t-100.html

Joachim Krol als Frank Steier: Wie gefällt er Euch?

Re: Tatort & Co: Der Krimi-Thread

Beitragvon patrice » Sa 19. Okt 2013, 15:20

Ich habe mir mal den Berliner Tatort angesehen, aber kann damit nicht viel anfangen...
Nutze die Nacht!

Re: Tatort & Co: Der Krimi-Thread

Beitragvon Ruhrpott Kanake » Sa 18. Jan 2014, 00:14

Der Weimarer Tatort mit Christian Ulmen und Nora Tschirner war Top!

Re: Tatort & Co: Der Krimi-Thread

Beitragvon 21 » Mo 14. Apr 2014, 16:52

zum gestrigen tatort-hammer: das ist ja wohl ein scherz, dass jemand sein baugrundstück in münster
nicht veräußert bekommt........
bwg
21

Re: Tatort & Co: Der Krimi-Thread

Beitragvon Altbier-Preuße » Do 29. Mai 2014, 13:32

Ich fande immer die "Schimi-Tatorts" (Götz George) in Duisburch geil, und auch dessen "Vorgänger-Duo" (Haferkamp / Kreutzer) in Essen (Felmy, Semmelrogge (sen.)).....
"Hurra, hurra, hurraa aa aa, die Hamborner Löwen sind da aa aa, hurra, hurra, hurraa aa aa, die Hamborner Löwen sind da...!"

Re: Tatort & Co: Der Krimi-Thread

Beitragvon Biertrinker04 » Fr 30. Mai 2014, 18:19

Charles Brauer und Manfred Krug waren eine Klasse für sich. Aktuell ist der Dortmunder Tatort ganz gut, auch wenn der Geißendörfer den nächsten schreiben wird.