Pop Tones



Re: Pop Tones

Beitragvon Alfalfa » Mi 9. Aug 2017, 14:57

Das Plastic-Bertrand-Cover von Sonic Youth finde ich besonders gelungen :D

Momentan fallen mir noch die folgenden Cover ein:

https://www.youtube.com/watch?v=1-pm6ItWiIs (The Ventures)

https://www.youtube.com/watch?v=s5xwEGrIkGU (The Ronettes)

https://www.youtube.com/watch?v=OWQjS6QuwVg (Roxy Music)

https://www.youtube.com/watch?v=qjuvfGiTkAw (The Crystals)

Nicht so kurios wie Deine, aber mal schauen, was mir sonst noch so in den Sinn kommt. To be continued...

Re: Pop Tones

Beitragvon Alfalfa » Fr 11. Aug 2017, 10:02


Re: Pop Tones

Beitragvon Schwejk Josef » Sa 12. Aug 2017, 10:34

Die verlinkten Coverversionen dürften insgesamt unter die Kategorie "individual reading" fallen. Nicht gerade das vernichtendste Urteil in my view. ;-)

My today's Covers außer THE BETTER BEATLES (Penny Lane; I'm Down), MARTIN PIG (Lovely Rita):

TUXEDOMOON: https://www.youtube.com/watch?v=1iIHpAvuplw

THE RESIDENTS: https://www.youtube.com/watch?v=sV9CbKFmiKY
https://www.youtube.com/watch?v=6fvF9NIM9xk

Dagegen - nicht gerade a fave of mine, wenn auch witzig in Ton und Bild:
https://www.youtube.com/watch?v=EFR3Xws2_J8

Re: Pop Tones

Beitragvon Schwejk Josef » Sa 12. Aug 2017, 10:37

Stichwort "THE BEATLES":

My Timer hat wieder Speicherwertes gestern Nacht von ARTE aufgenommen:
v.a. gleichsam ein musikwissenschaftliches Kolleg über ein epochales Popkunstwerk:
Sgt. Pepper's Musical Revolution
https://www.arte.tv/de/videos/075823-00 ... revolution

Und als Beifang:
John Lennon: Live in New York City (mit der legendären Band ELEPHANT'S MEMORY)
https://www.arte.tv/de/videos/072432-00 ... -york-city

BTW: Heute frühmorgens entdeckte ich noch rechtzeitig die Wiederholung von "London Beat - Musik als Revolte", so daß ich diesen Film nun mitschneiden konnte. *smug* ;-)

Re: Pop Tones

Beitragvon Schwejk Josef » Sa 12. Aug 2017, 12:11

#Sgt. Pepper & Coverversions - Various ‎– Sgt. Pepper Knew My Father:
Bild

Trackliste:
https://www.discogs.com/de/Various-Sgt- ... ase/501843

Der Zufallsgenerator wählte diesen (nicht allzu verfremdeten) Track aus:
https://www.youtube.com/watch?v=SaC9htnMBGE

Re: Pop Tones

Beitragvon Schwejk Josef » So 13. Aug 2017, 15:55

John Lennon: Live in New York City (mit der legendären Band ELEPHANT'S MEMORY)
https://www.arte.tv/de/videos/072432-00 ... -york-city


Ein Schnapper vom Flohmarkt:

Bild

https://www.youtube.com/watch?v=zDPzYGE ... dR2Yv_-LZe

Re: Pop Tones

Beitragvon Schwejk Josef » So 13. Aug 2017, 15:56


Re: Pop Tones

Beitragvon Alfalfa » Mo 14. Aug 2017, 17:27

Schwejk Josef hat geschrieben:Die verlinkten Coverversionen dürften insgesamt unter die Kategorie "individual reading" fallen. Nicht gerade das vernichtendste Urteil in my view. ;-)

My today's Covers außer THE BETTER BEATLES (Penny Lane; I'm Down), MARTIN PIG (Lovely Rita):

TUXEDOMOON: https://www.youtube.com/watch?v=1iIHpAvuplw

THE RESIDENTS: https://www.youtube.com/watch?v=sV9CbKFmiKY
https://www.youtube.com/watch?v=6fvF9NIM9xk

Dagegen - nicht gerade a fave of mine, wenn auch witzig in Ton und Bild:
https://www.youtube.com/watch?v=EFR3Xws2_J8


Ja, Residents, Better Beatles, Morgan Fisher oder auch die Flying Lizards kommen einem natürlich unwillkürlich in den Sinn, wenn es um kuriose Coverversionen geht ;)

Bei dem Cover von Tuxedomoon dachte ich zuerst, der singt über mich :lol:

Mit den Beatles hatte ich es noch nie so richtig, keine Ahnung warum. Mit 14 oder 15 hätte ich mir fast das Album "Help!" gekauft, habe mich dann aber für "Radio-Aktivität" von Kraftwerk entschieden.

Das hier habe ich mir mal gekauft, hauptsächlich wegen dem tollen Cover von "Stand By Me", und weil die Platte von Phil Spector produziert wurde:

Bild

Re: Pop Tones

Beitragvon Schwejk Josef » Mo 14. Aug 2017, 21:08

Alfalfa hat geschrieben:
Schwejk Josef hat geschrieben:Die verlinkten Coverversionen dürften insgesamt unter die Kategorie "individual reading" fallen. Nicht gerade das vernichtendste Urteil in my view. ;-)

My today's Covers außer THE BETTER BEATLES (Penny Lane; I'm Down), MARTIN PIG (Lovely Rita):

TUXEDOMOON: https://www.youtube.com/watch?v=1iIHpAvuplw

THE RESIDENTS: https://www.youtube.com/watch?v=sV9CbKFmiKY
https://www.youtube.com/watch?v=6fvF9NIM9xk

Dagegen - nicht gerade a fave of mine, wenn auch witzig in Ton und Bild:
https://www.youtube.com/watch?v=EFR3Xws2_J8


Ja, Residents, Better Beatles, Morgan Fisher oder auch die Flying Lizards kommen einem natürlich unwillkürlich in den Sinn, wenn es um kuriose Coverversionen geht ;)


Nicht zu vergessen: Die HI-FI BROS:
https://www.youtube.com/watch?v=ejW40QdC3G4

Bei dem Cover von Tuxedomoon dachte ich zuerst, der singt über mich :lol:


:lol: :lol:

Mit den Beatles hatte ich es noch nie so richtig, keine Ahnung warum. Mit 14 oder 15 hätte ich mir fast das Album "Help!" gekauft, habe mich dann aber für "Radio-Aktivität" von Kraftwerk entschieden.

Das hier habe ich mir mal gekauft, hauptsächlich wegen dem tollen Cover von "Stand By Me", und weil die Platte von Phil Spector produziert wurde:

Bild


Im Gegensatz zu den STONES habe ich mir CDs von den BEATLES nicht nur aus pophistorischen, sondern auch aus musikästhetischen Gründen zugelegt.

V.a. "Sgt. Pepper", ein epochales Kunstwerk, da stimme ich dem Arte-Essay, wie geschrieben, zu, "The White Album", "Let it be" und "Abbey Road" ragen in meiner Wertschätzung heraus.

Von JOHN LENNON besitze ich nur 2 CDs: "Imagine" und einen Sampler, called "Collection".

Re: Pop Tones

Beitragvon Schwejk Josef » Mo 14. Aug 2017, 21:10

Abo-Peel des Tages:

John Peel's Rebby Sharp - These Venetian Eyes

John Peel playing an acoustic guitar track from Rebby Sharp, broadcast on 11th June 1990 from BBC Radio One.


https://www.youtube.com/watch?v=ksTpAZ4 ... ubs_digest

PEEL CHRONOLOGISCH
MUSICIANS TITLE CASSETTE DATE
ALEJANDRO DURAN (COLUMBIA) Pedazo de Accordeon 430A14 16.06.1990
REBBY SHARP These Venetian Eyes 430B01 16.06.1990
BABES IN TOYLAND House 430B02 16.06.1990

Erstaunlicherweise (obwohl kein Flop) finde ich in meinem Seven-Incher-Regal:
Bild

Höchstwahrscheinlich hat mir der ZENSOR diese Scheibe in die Hand gedrückt, denn sie entstammt seiner Produktion und seinem Label. ;)

https://www.youtube.com/watch?v=KS6L56d_asU