Peter Sylvester Bosz (53 Jahre jung) ✓


Moderatoren: hejabvb, amoroso2008

Re: Peter Sylvester Bosz (53 Jahre jung) ✓

Beitragvon crborusse » Mo 25. Sep 2017, 08:15

Nickname hat geschrieben:
dr-eisbach hat geschrieben:"Gute Schüsse, schlechte Schüsse.

Der BVB ist Tabellenführer, doch wenn man sich die Torschussstatistik der Dortmunder in dieser Saison anschaut, kommt man zu genau einer Erkenntnis: Borussia Dortmund hat ein ernstes Problem. Schuld daran könnte der neue Trainer sein."


http://m.11freunde.de/artikel/biermanns ... en-lohnt/2

Biermann hat absolut Recht, das muss man mal festhalten. :D


Geballtes Fachwissen. :lol: Was ein neunmalkluger Artikel, der null Substanz hat.

Re: Peter Sylvester Bosz (53 Jahre jung) ✓

Beitragvon Tonestarr » Mo 25. Sep 2017, 09:04

crborusse hat geschrieben:
Nickname hat geschrieben:
dr-eisbach hat geschrieben:"Gute Schüsse, schlechte Schüsse.

Der BVB ist Tabellenführer, doch wenn man sich die Torschussstatistik der Dortmunder in dieser Saison anschaut, kommt man zu genau einer Erkenntnis: Borussia Dortmund hat ein ernstes Problem. Schuld daran könnte der neue Trainer sein."


http://m.11freunde.de/artikel/biermanns ... en-lohnt/2

Biermann hat absolut Recht, das muss man mal festhalten. :D


Geballtes Fachwissen. :lol: Was ein neunmalkluger Artikel, der null Substanz hat.


Ich habe es gerade gelesen und bin schockiert das man sowas veröffentlichen darf

Re: Peter Sylvester Bosz (53 Jahre jung) ✓

Beitragvon dr-eisbach » Mo 25. Sep 2017, 09:05

crborusse hat geschrieben:
Nickname hat geschrieben:
dr-eisbach hat geschrieben:"Gute Schüsse, schlechte Schüsse.

Der BVB ist Tabellenführer, doch wenn man sich die Torschussstatistik der Dortmunder in dieser Saison anschaut, kommt man zu genau einer Erkenntnis: Borussia Dortmund hat ein ernstes Problem. Schuld daran könnte der neue Trainer sein."


http://m.11freunde.de/artikel/biermanns ... en-lohnt/2

Biermann hat absolut Recht, das muss man mal festhalten. :D


Geballtes Fachwissen. :lol: Was ein neunmalkluger Artikel, der null Substanz hat.


Hier bewahrheitet sich mal wieder der Spruch: traue keiner Statistik die du nicht selber gefälscht hast...

Zeigt einmal mehr wie wenig man auf solche reißerischen Artikel geben sollte.

Re: Peter Sylvester Bosz (53 Jahre jung) ✓

Beitragvon MattiBeuti » Mo 25. Sep 2017, 17:44

Bin echt mega gespannt wie unsere Strategie gegen so eine Mannschaft wie Real funktioniert.

Aber ich bleib dabei. Sollte es ungünstig laufen in Europa und sollte dies an der Taktik liegen, dann scheiss drauf und dieses Jahr halt auf die Liga konzentrieren!!!
Willst Du den BVB oben sehen, kannste die Tabelle so stehen lassen :D

Re: Peter Sylvester Bosz (53 Jahre jung) ✓

Beitragvon MattiBeuti » Mo 25. Sep 2017, 18:20

Hab gerade die PK gesehen und es hört sich so an, als wenn Bosz die Taktik der vergangenen Spielen mit dem hohen Pressing genauso gegen Real anwenden will. Boah, das wird krass. Ich weiss nocht nicht ob positiv oder negativ krass, aber es wird krass! :lol:

Und Zagadou wird spielen, davon gehe ich aus. Bin ich aber auch vor der PK davon ausgegangen. Bosz hat da auch nur gesagt, dass Zagadou auch gegen die Spieler von Real verteidigen kann.
Willst Du den BVB oben sehen, kannste die Tabelle so stehen lassen :D

Re: Peter Sylvester Bosz (53 Jahre jung) ✓

Beitragvon Der Olaf » Mo 25. Sep 2017, 18:29

MattiBeuti hat geschrieben:Hab gerade die PK gesehen und es hört sich so an, als wenn Bosz die Taktik der vergangenen Spielen mit dem hohen Pressing genauso gegen Real anwenden will. Boah, das wird krass. Ich weiss nocht nicht ob positiv oder negativ krass, aber es wird krass! :lol:

Und Zagadou wird spielen, davon gehe ich aus. Bin ich aber auch vor der PK davon ausgegangen. Bosz hat da auch nur gesagt, dass Zagadou auch gegen die Spieler von Real verteidigen kann.



Bin auch gespannt, türlich kann es klappen, wenn keine richtig gefährlichen Fehlpässe auftauchen (Weigl, Pische), klar ist aber auch das wir bestimmt etwas tiefer stehen, denn Real wird sich nicht in der eigenen Hälfte einigeln.
Kann ein 4:0 4:1 werden aber auch eine Klatsche, aber im jedenfall freue ich mich wie hulle auf das Spiel, auch wenn ich es nur im Iphone sehen kann. :mrgreen: :mrgreen:
Deutscher Meister: 1956, 1957, 1963, 1995, 1996, 2002, 2011, 2012
DFB-Pokalsieger: 1965, 1989, 2012, 2017
Supercup-Sieger: 1989, 1995, 1996, 2013, 2014
Champions-League-Sieger: 1997
Europacup der Pokalsieger: 1966
Weltpokal-Sieger: 1997

Re: Peter Sylvester Bosz (53 Jahre jung) ✓

Beitragvon HabKeineIdee » Mo 25. Sep 2017, 18:51

MattiBeuti hat geschrieben:Hab gerade die PK gesehen und es hört sich so an, als wenn Bosz die Taktik der vergangenen Spielen mit dem hohen Pressing genauso gegen Real anwenden will. Boah, das wird krass. Ich weiss nocht nicht ob positiv oder negativ krass, aber es wird krass! :lol:

Wenn es wirklich so kommt + Real das überhaupt zulässt, dann wird das sehr wahrscheinlich bedeuten, dass wir 2 Gegentore oder mehr bekommen. (wenn nicht wäre das natürlich mega - aber ich kann mir das nicht vorstellen)
Wenn wir die Gegentore dann nicht kompensieren können und dadurch verlieren, fände ich das sogar erträglich, wenn es dem Lernprozess dient.

Wie einige andere auch, kann ich damit leben, wenn wir dieses Jahr mal nicht ins AF einziehen. Wenn wir dafür wirklich das HF in der EL oder lange mit um die Meisterschaft spielen, dann ist das für mich völlig ok.
Und wenn dann dazu gehört, mal gegen Real aufgezeigt zu bekommen, wo die Schwächen des Systems sind, bzw. was wir verbessern müssen, um das dann auch erfolgreich gegen RB, SAP und die Buyern zu spielen, dann sag ich mal "no risk - no lernprozess" :mrgreen:

Re: Peter Sylvester Bosz (53 Jahre jung) ✓

Beitragvon MattiBeuti » Mo 25. Sep 2017, 19:09

Bin ich komplett bei euch!! Auch wenn wir schon geile Spiele in dieser Saison gesehen haben und aktuell es echt gut läuft, darf mal halt nicht vergessen, dass Bosz erst seit ein paar Monaten da ist. Auch er wird sich in den kommenden Monaten und Jahren noch weiterentwickeln können und wahrscheinlich auch müssen.
Willst Du den BVB oben sehen, kannste die Tabelle so stehen lassen :D

Re: Peter Sylvester Bosz (53 Jahre jung) ✓

Beitragvon MattiBeuti » Mo 25. Sep 2017, 19:11

Der Olaf hat geschrieben:im jedenfall freue ich mich wie hulle auf das Spiel, auch wenn ich es nur im Iphone sehen kann. :mrgreen: :mrgreen:


Echt?? Dann besorg dir eventuell mal ein Tablet, dann kann man die Spieler auf dem Display auch erkennen :D
Willst Du den BVB oben sehen, kannste die Tabelle so stehen lassen :D

Re: Peter Sylvester Bosz (53 Jahre jung) ✓

Beitragvon Der Olaf » Mo 25. Sep 2017, 22:00

MattiBeuti hat geschrieben:
Der Olaf hat geschrieben:im jedenfall freue ich mich wie hulle auf das Spiel, auch wenn ich es nur im Iphone sehen kann. :mrgreen: :mrgreen:


Echt?? Dann besorg dir eventuell mal ein Tablet, dann kann man die Spieler auf dem Display auch erkennen :D


Habe ich auch dabei, aber nur ein IPad 2 .... aber irgendwie läuft darauf Skygo nicht, im gegensatz zum Iphone, Tablet sagt ich bin im Ausland und VPN auf dem Ding kannste vergessen. Würde ja im Hotel schauen aber da wird jeder Proxy und VPN geblockt, und IPhone als Hotspot geht nicht, weil nur EDGE, so sitze ich morgen in Rugby, direkt in Blickweite des ersten Rugbyplatzes, im Biergarte einer Sky Bar in der aber kein BvB läuft, und sehe es auf dem IPhone, habe aber ne Lesebrille mit +4 geholt, sieht so größer aus.... :mrgreen: :mrgreen:
Deutscher Meister: 1956, 1957, 1963, 1995, 1996, 2002, 2011, 2012
DFB-Pokalsieger: 1965, 1989, 2012, 2017
Supercup-Sieger: 1989, 1995, 1996, 2013, 2014
Champions-League-Sieger: 1997
Europacup der Pokalsieger: 1966
Weltpokal-Sieger: 1997