Lucien Favre (wird es nicht)


Moderatoren: hejabvb, amoroso2008

Re: Lucien Favre (59 Jahre jung)

Beitragvon BVB-Berlin » Sa 13. Mai 2017, 13:03

hier, ich! hat geschrieben:Jeder Trainer wird es schwer haben, wenn er vom Verein so in den Regen gestellt wird.


Tja, wo es regnet, waren auch vorher Wolken am Himmel..

Tuchel ist sicher kein Unschuldslamm :roll:

Re: Lucien Favre (59 Jahre jung)

Beitragvon hier, ich! » Sa 13. Mai 2017, 13:06

BVB-Berlin hat geschrieben:Tja, wo es regnet, waren auch vorher Wolken am Himmel..

Tuchel ist sicher kein Unschuldslamm :roll:

Das ist die Hoffnung all jener, die hinter der Kampagne das Wohl des BVB wähnen.

Re: Lucien Favre (59 Jahre jung)

Beitragvon feniksi » Sa 13. Mai 2017, 15:26

btw. fragte ich mich doch mittlerweile ziemlich, wie eine Posse, die das Vereinsimage nachhaltig beschadet, zum Wohle des Vereins sein soll.
Ich stehe da immer noch zu Richie..EIn TOP-Manager schafft es auch, sowas in Ruhe zu klären.
auch bekannt als Finitzki oder Fenski :D

Re: Lucien Favre (59 Jahre jung)

Beitragvon Gelber Tyrion » Mo 15. Mai 2017, 18:15

Laut Deutschlands Bester ever,
kämpft die Mimose schon um Freigabe für den BVB........

Re: Lucien Favre (59 Jahre jung)

Beitragvon Tschuttiball » Mo 15. Mai 2017, 18:26

Gelber Tyrion hat geschrieben:Laut Deutschlands Bester ever,
kämpft die Mimose schon um Freigabe für den BVB........


Kämpfergeist hatter ja schon mal, ist doch supi!

(Aus Gladbach wär ich auch geflohen :lol: ).
Leuchte auf mein Stern Borussia:
https://www.youtube.com/watch?v=bG1EweODGSY

Re: Lucien Favre (59 Jahre jung)

Beitragvon slig » Mo 15. Mai 2017, 18:28

wir sind am arsch. graue maus fussball zum balgen um die el plätze, ich freu mich schon drauf.

tuchel-hasser werfen ihm fehlende motivationskünste vor, und freuen sich auf favre. wenns nicht so traurig wäre, könnte man sich drüber schlapp lachen.
--------------- Bürki ---------------
- Pischu - Daz - Bartra - Rapha -
------ Götze - Weigl - Dahoud ------
- Yarmo -- Aubameyang -- Pulisic -

Re: Lucien Favre (59 Jahre jung)

Beitragvon DOnut » Mo 15. Mai 2017, 18:32

Ach nö... Warum den Favre? Kann ich mich nicht wirklich mit anfreunden. Und überhaupt, was soll denn das mit 1 Jahr plus Option auf ein weiteres? Klingt ja sehr nachhaltig, auch in Bezug auf künftige Transfers...
Fussball ist das Spiel - Borussia seine Seele.

Re: Lucien Favre (59 Jahre jung)

Beitragvon Tschuttiball » Mo 15. Mai 2017, 18:33

slig hat geschrieben:wir sind am arsch. graue maus fussball zum balgen um die el plätze, ich freu mich schon drauf.


Das Forum zur grauen Maus findest du hier:

viewforum.php?f=15
Leuchte auf mein Stern Borussia:
https://www.youtube.com/watch?v=bG1EweODGSY

Re: Lucien Favre (59 Jahre jung)

Beitragvon Andi-latte » Mo 15. Mai 2017, 18:33

Nagelsman is coming( daher das eine Jahr 8-)
In diesem Augenblick schlafen 1,9 Mrd. Menschen 400 Mio. haben Sex, 1,3 Mrd. essen, 600 Mio. betreiben Körperpflege,
und ein Depp liest gerade meine Signatur und denkt sich, ach das will ich auch.

Re: Lucien Favre (59 Jahre jung)

Beitragvon Tschuttiball » Mo 15. Mai 2017, 18:34

DOnut hat geschrieben:Ach nö... Warum den Favre? Kann ich mich nicht wirklich mit anfreunden. Und überhaupt, was soll denn das mit 1 Jahr plus Option auf ein weiteres? Klingt ja sehr nachhaltig, auch in Bezug auf künftige Transfers...


Evtl. liegt es an dem hier?

Bild
Leuchte auf mein Stern Borussia:
https://www.youtube.com/watch?v=bG1EweODGSY