Jean-Kévin Augustin (wird es nicht)


Moderatoren: hejabvb, amoroso2008

Re: Jean-Kévin Augustin (19 Jahre jung)

Beitragvon Enrico79 » Do 23. Feb 2017, 12:32

Der Dude hat geschrieben:
Stefan31 hat geschrieben:Borussia Dortmund ist sich laut "L'Équipe" mit PSG-Stürmer Jean-Kévin #Augustin (Vertrag bis 2018) über einen Transfer einig. #BVB


Kann ich mir nicht vorstellen...und vom Gefühl her...hat er für mich nicht genügend Qualität. Dazu ist er für einen MS mit seinen 1,77 zu klein...wie ich finde.



Hast du nen Link?
AUf Equipe Online finde ich nur die Rennes Geschichte...


http://m.lequipe.fr/Football/Article/Je ... und/780432

Re: Jean-Kévin Augustin (19 Jahre jung)

Beitragvon mkay87 » Do 23. Feb 2017, 12:40

Dann muss Auba ja eigentlich gehen. Aber Isak und Augustin? Relativ großes Risiko.

Re: Jean-Kévin Augustin (19 Jahre jung)

Beitragvon Stumpen2007 » Do 23. Feb 2017, 12:47

... zentrale frage, kennt Tuchel den spieler?

Re: Jean-Kévin Augustin (19 Jahre jung)

Beitragvon mkay87 » Do 23. Feb 2017, 13:10

Stumpen2007 hat geschrieben:... zentrale frage, kennt Tuchel den spieler?


Zentrale Frage: Ist Tuchel nächstes Jahr sein Trainer?

Jean-Kévin Augustin

Beitragvon xSchwattGelbx » Do 23. Feb 2017, 13:34

10:10 - 23. Feb. 2017

#Augustin nur interessant bei Abgang von #Aubameyang. Zudem nicht die "Talentklasse" Mbappe. Außerdem mit Isak wäre das zu unerfahren. #BVB


Qualle: https://twitter.com/Senfrock/status/834691956345360384
Der Bild ist im Pott - Deutscher Pokalsieger ist nur der BVB

Re: Jean-Kévin Augustin (19 Jahre jung)

Beitragvon Geestyle » Do 23. Feb 2017, 19:50

mkay87 hat geschrieben:Dann muss Auba ja eigentlich gehen. Aber Isak und Augustin? Relativ großes Risiko.


Interessante Spieler, aber es würde wieder mal eine Lücke entstehen, die erst zuwachsen muß. Wenn Auba gehen sollte, müßte man sich um einen gestandenen Stürmer bemühen. Aber die wachsen nicht auf Bäume und die Konkurrenz ist groß.

Re: Jean-Kévin Augustin (19 Jahre jung)

Beitragvon theo » Do 23. Feb 2017, 20:07

Stefan31 hat geschrieben:Borussia Dortmund ist sich laut "L'Équipe" mit PSG-Stürmer Jean-Kévin #Augustin (Vertrag bis 2018) über einen Transfer einig. #BVB


Kann ich mir nicht vorstellen...und vom Gefühl her...hat er für mich nicht genügend Qualität. Dazu ist er für einen MS mit seinen 1,77 zu klein...wie ich finde.


Naja, ein Antoine Griezmann ist auch nicht größer....

Re: Jean-Kévin Augustin (19 Jahre jung)

Beitragvon HabKeineIdee » Do 23. Feb 2017, 20:14

theo hat geschrieben:
Stefan31 hat geschrieben:Dazu ist er für einen MS mit seinen 1,77 zu klein...wie ich finde.


Naja, ein Antoine Griezmann ist auch nicht größer....

Sergio Agüero ist deutlich kleiner - aber das Thema wiederholt sich eh bei jedem Gerücht, um einen etwas kleineren Stürmer.

Re: Jean-Kévin Augustin (19 Jahre jung)

Beitragvon Gelber Tyrion » Do 23. Feb 2017, 20:27

HabKeineIdee hat geschrieben:
theo hat geschrieben:
Stefan31 hat geschrieben:Dazu ist er für einen MS mit seinen 1,77 zu klein...wie ich finde.


Naja, ein Antoine Griezmann ist auch nicht größer....

Sergio Agüero ist deutlich kleiner - aber das Thema wiederholt sich eh bei jedem Gerücht, um einen etwas kleineren Stürmer.


Deutlich sind dann 4 cm 8-)

Das der "nur" 173 cm groß ist wusste ich bis gerade eben auch noch nicht.

Re: Jean-Kévin Augustin (19 Jahre jung)

Beitragvon cloud88 » Fr 24. Feb 2017, 01:08

Isak ist dafür der große , außerdem könnte ich ihn mir auch auf den außen vorstellen oder als 2 Spitze.

Das Problem das wir haben ist jemanden zu finden der Erfahrung hat, direkt hilft, bezahlbar ist und auch noch zu uns will.

Ich würde den Spieler nicht zwingend als Auba Ersatz sehen sondern Schürrle.