Erik Durm


Moderatoren: hejabvb, amoroso2008

Re: Erik Durm

Beitragvon Rothofler » Mo 8. Jan 2018, 11:20

Nachdem er in der Vorrunde kein einziges Spiel gemacht hat wird er in dieser Transferphase sicher kein Thema bei einem anderen Verein sein.

Re: Erik Durm

Beitragvon Master Yoda » Mo 8. Jan 2018, 12:52

Rothofler hat geschrieben:Nachdem er in der Vorrunde kein einziges Spiel gemacht hat wird er in dieser Transferphase sicher kein Thema bei einem anderen Verein sein.

Da wir offenbar die nächsten Wochen keinen anderen Linksverteidiger haben, würde das auch keinen Sinn ergeben. Toljan brauchen wir auf rechts, Pischu wird da noch ein paar Wochen brauchen. Und Bartra gefällt mir persönlich überhaupt nicht auf den Außen. Bleibt noch Zagadou, der aber wirkte zum Ende der Hinrunde auch etwas überlastet.

Re: Erik Durm

Beitragvon Wacköön » Mo 8. Jan 2018, 13:12

...wenn er körperlich fit wird kann er als Backup auf beiden AV-Positionen vielleicht sogar noch mal wichtig werden!

Re: Erik Durm

Beitragvon BVB09Chris » Fr 19. Jan 2018, 01:03

Durm hat sich erneut verletzt und wird wieder länger ausfallen...

https://www.bvb.de/News/Uebersicht/Pech ... runggelenk

Re: Erik Durm

Beitragvon theo » Fr 19. Jan 2018, 06:58

So ein Pechvogel, der kann einem schon richtig leid tun.
__________________________________________________
Optimist: ein Mensch, der die Dinge nicht so tragisch nimmt, wie sie sind.
Die Zukunft war früher auch besser!
(Karl Valentin)