Marco Reus


Moderatoren: hejabvb, amoroso2008

Marco Reus

Beitragvon Tschuttiball » Fr 6. Nov 2015, 17:41

Gibt bisher glaub keinen Thread hier im Unterforum zu unserem Starspieler mit der Nr. 11.

Meine aktuelle Frage: Gibt es eine Übersicht mit allen Verletzungen von MR? Würde mich mal interessieren ob er wirklich so oft ausfällt wie man das Gefühl hat.

Meiner Meinung nach ist er einer der besten Spieler den wir im Kader haben, er macht oft das entscheidende 1:0 und ist somit extrem wichtig, darum ja auch Topverdiener!
Leuchte auf mein Stern Borussia:
https://www.youtube.com/watch?v=bG1EweODGSY

Re: Marco Reus

Beitragvon bvbfan_92 » Fr 6. Nov 2015, 17:58

Tschuttiball hat geschrieben:Meine aktuelle Frage: Gibt es eine Übersicht mit allen Verletzungen von MR? Würde mich mal interessieren ob er wirklich so oft ausfällt wie man das Gefühl hat.


http://www.transfermarkt.de/marco-reus/ ... eler/35207

Da kannste ja den Zahlen von tm.de vertrauen.

13/14 sowie 14/15 sieht das schon nach einigen Spielen aus.

so grob 15 - 20 pro Saison. Aber die Form ist ja nach so Verletzungen - auch wenn es nur 1-2 Spiele sind- nicht gleich wieder bei 100%.

Re: Marco Reus

Beitragvon schwarzundgelb » So 17. Jan 2016, 17:05

Marco Reus
"Unser Spielstil hat sich komplett gewandelt"

Marco Reus möchte in diesem Jahr endlich seinen ersten Titel gewinnen. Er findet, dass Mario Götzes Leistungen zu wenig gewürdigt werden und geht davon aus, dass der BVB seine Stars halten kann.

[...]

Welt am Sonntag: Der BVB hatte in den vergangenen Jahren sehr viele Probleme mit Verletzungen, das hat sich deutlich reduziert. Macht Thomas Tuchel in der Trainingssteuerung etwas anders?

Reus: Natürlich gestaltet er Dinge anders. Nehmen Sie unser Trainingslager in Dubai: Nachdem wir das Training beendet hatten, sind wir nicht direkt zurück ins Hotel gefahren, sondern haben noch mindestens eine halbe Stunde lang aktiv Regeneration gemacht. Thomas Tuchel legt darauf sehr großen Wert. Wir haben auch die Ernährung umgestellt, haben einen eigenen Koch dabei. Die Auswirkungen dieser Maßnahmen sind natürlich nicht sofort spürbar, aber auf Sicht vielleicht schon.

Welt am Sonntag: Welche Veränderungen hat Tuchel noch eingeführt?

Reus: Unser Spielstil hat sich komplett gewandelt, wir haben mittlerweile viel mehr Ballbesitz. Unserer Mannschaft tut das in ihrer Weiterentwicklung sehr gut. Wir hatten in der Hinrunde zwar auch einige Spiele, in denen es noch nicht so funktioniert hat. Dies hatte vielleicht damit zu tun, dass wir uns erst daran gewöhnen mussten. Doch Tuchels Ansätze haben uns deutlich weitergebracht. Wir haben im letzten Halbjahr in allen drei Wettbewerben zusammen 84 Tore geschossen, das ist europaweit ein Spitzenwert. Wir spüren, dass die Automatismen zunehmend greifen und wir in der Lage sind, auch Mannschaften zu beherrschen, mit denen wir früher Probleme hatten.

[...]

Welt am Sonntag: Wie sehen Sie Ihre eigenen Perspektiven bei der Borussia? 2017 laufen die Verträge wichtiger Spieler wie Mats Hummels und Ilkay Gündogan aus. Glauben Sie, dass der Verein die Mannschaft zusammenhalten kann?

Reus: Wenn der Verein das will, dann schafft er das auch. Wenn du oben sein willst, musst du in die Mannschaft investieren. Wir als Spieler wollen ganz nach oben, und wenn der Verein das auch will, besteht kein Zweifel daran, dass wir solche Spieler halten und andere gute Spieler verpflichten können. Ich sehe das entspannt. Wir als Team wollen wieder in die Spitze vorstoßen, wollen in die Champions League. Und dort würde es ja auch wirtschaftlich noch einmal andere Möglichkeiten geben.

Welt am Sonntag: Pierre-Emerick Aubameyang hat bereits erklärt, dass er beim BVB bleiben will.

Reus: Auba ist für uns sehr wichtig. Viele Menschen denken vielleicht, dass es ihm nur um Style, schicke Autos und Glitzer geht. Aber er ist enorm professionell, arbeitet sehr hart an sich. Er ist ein gutes Beispiel dafür, dass Menschen nicht nur aufgrund ihrer Fassade bewertet werden sollten. Mich hat es enorm gefreut, dass er Afrikas Fußballer des Jahres geworden ist. Er hat es absolut verdient, auch weil er ein Supermensch ist.
-------------------- Bürki --------------------
Piszczek --- Ginter --- Hummels ---- Park
----------- Gündogan --- Sahin ------------
Reus ------------ Kagawa ----- Mkhitaryan
--------------- Aubameyang ----------------

Re: Marco Reus

Beitragvon slig » Do 21. Apr 2016, 11:29

bei marco sieht man mal wieder seinen eigenen biorythmus bestätigt:
er braucht besonders lange um richtig in form zu kommen,nach einer verletzung, einer pause oder so, kommt dann aber stück für stück richtig in fahrt.
momentan ist er wieder auf dem weg nach oben in der formkurve.
hoffe das bleibt so,es kommt nix dazwischen, und er läuft bis zum finale zur hochform auf. *daumen drücken*

seine begeisterung bei toren und siegen, aber auch seine enttäuschung wenns schlecht lief, sind ein schönes zeichen wie sehr er mittlerweile verbandelt ist mit uns.
------------------- Bürki --------------
--------- Pischu - Papa - Bartra ------
- Durm -- Weigl - Castro -- Rapha -
- Dembelè -- Aubameyang -- Reus -

Re: Marco Reus

Beitragvon Amorosooo » Fr 22. Apr 2016, 22:17

Reus sollte unbedingt an seiner Körpersprache arbeiten! Wenn mal eine Flanke nicht richtig kommt, schlägt er mit beiden Händen auf seine Knie. Er zeigt keine Siegermentalität. Manchmal denke ich das er keinen Titel gewonnen hat bisher kommt nicht von ungefähr

Re: Marco Reus

Beitragvon Stumpen2007 » Mo 25. Apr 2016, 20:14

Marco Reus und Mario Götze gemeinsam zu Jürgen Klopp? Borussia Dortmund in der Klemme.


... wieso klemme. nur weil wir theoretisch die gesamte mannschaft verkaufen könnten. ich sehe da nur neue möglichkeiten.

„Mario Götze und Marco Reus sind herausragende Spieler. Eine Verpflichtung der beiden wäre ein starkes Statement hinsichtlich der zukünftigen Ansprüche des Vereines. Die Mannschaft ist jetzt schon gut. Sollten jedoch zwei solche Hochkaräter das Team in der kommenden Saison verstärken, dürfte in den kommenden Jahren alles möglich sein.“, so Gerrard.


... Mario, Liverpool, Klopp, das passt. und im nächsten jahr kommt dann reus.

http://www.newsbuzzters.com/sport/marco-reus-und-mario-goetze-gemeinsam-zu-juergen-klopp-borussia-dortmund-in-der-klemme-4813051/

Re: Marco Reus

Beitragvon LEF » Mo 25. Apr 2016, 20:29

Stumpen2007 hat geschrieben:
Marco Reus und Mario Götze gemeinsam zu Jürgen Klopp? Borussia Dortmund in der Klemme.


... wieso klemme. nur weil wir theoretisch die gesamte mannschaft verkaufen könnten. ich sehe da nur neue möglichkeiten.

„Mario Götze und Marco Reus sind herausragende Spieler. Eine Verpflichtung der beiden wäre ein starkes Statement hinsichtlich der zukünftigen Ansprüche des Vereines. Die Mannschaft ist jetzt schon gut. Sollten jedoch zwei solche Hochkaräter das Team in der kommenden Saison verstärken, dürfte in den kommenden Jahren alles möglich sein.“, so Gerrard.


... Mario, Liverpool, Klopp, das passt. und im nächsten jahr kommt dann reus.

http://www.newsbuzzters.com/sport/marco-reus-und-mario-goetze-gemeinsam-zu-juergen-klopp-borussia-dortmund-in-der-klemme-4813051/


Das kann ich mir nun wirklich nicht vorstellen. MG ist doch schon von diesem eindimensionalen Pressing-Fußball von Klopp davon gelaufen. Wir können froh sein, dass dies MR nicht auch getan hat. ;)

Re: Marco Reus

Beitragvon Kastell » Mo 25. Apr 2016, 20:36

Ja genau Marco zu Kloppo dann kann er gleich seine Karriere beenden. Die extreme Pressing "scheiße" ist nix für jemanden mit Glasknochen.

Marco ist so verwurzelt in DO der wird hier nicht mehr weg gehen außer er muss.

Re: Marco Reus

Beitragvon Herb » Mo 25. Apr 2016, 20:42

So langsam wird's skurril. Am besten wir melden die ganze Mannschaft ab.
Eigentlich sollte man sich in den Sommerschlaf legen und erst am 1.9. wieder aufwachen. Man oh man oh man.

Re: Marco Reus

Beitragvon Jasper1902 » Mo 25. Apr 2016, 21:17

Herb hat geschrieben:So langsam wird's skurril. Am besten wir melden die ganze Mannschaft ab.
Eigentlich sollte man sich in den Sommerschlaf legen und erst am 1.9. wieder aufwachen. Man oh man oh man.


Was am meißten Angst macht ist das aktuelle Datum :!: :!:

sgG
Scheiß auf den Job - Scheiß auf mein Geld
Egal was Ihr sagt - Egal was Ihr denkt
Ich möcht nur eins - Ich möcht mein Glück
Alles egal - Ich will Malle zurück