Julian Brandt


Moderatoren: hejabvb, amoroso2008

Re: Julian Brandt

Beitragvon joey1987 » Di 20. Dez 2016, 16:00

feniksi hat geschrieben:Stand da nicht, dass die AK erst 2018 greift? Das ist ja noch ein bisschen Zeit dahin. Ehrlich gesagt, habe ich Brandt nie im Auge gehabt, der spielt doch LM oder?
Für die nächsten 2 Jahre sehe ich aber bei unserer Besetzung keine Grundlage Perspektivspieler zu verpflichten. Aber vllt ändert sich bis dahin ja die Gesamtlage...aber der sieht schon so n bisschen aus, wie n kleines Schweinchen... Hihihi :twisted:

Im Vergleich zu Dembele finde ich ihn zum Beispiel klar schwächer. Wäre aber gerade 2018 trotzdem ein sehr interessanter Mann, da wenn man ehrlich ist Dembele hier vermutlich nur 2-3 Jahre spielen wird.
Btw geht schon die Jagd der Bayern auf Dembele los. Sie Sport Blöd fordert schon, dass er bald da spielen soll..

insofern mach die Jagd auf gute junge deutsche Spieler immer Sinn. Aber bislang erinnert mich Brandt auch an Draxler, da er aus der Ferne betrachtet auch zu häufig verstecken spielt.

Re: Julian Brandt

Beitragvon Bart65 » Di 20. Dez 2016, 18:23

Guter Mann!
Wenn wir ihn bekommen können, o.k.

Ich bin aber bei denjenigen, die sagen: Abwehr zuerst! Hier herrscht Not - und das sollte Zorc schnell angehen, bevor wir wieder jemanden zum Tore schießen verpflichten und hinten offen bleiben wie ein Scheunentor.
Vorsicht! Nach neuesten wissenschaftlichen Untersuchungen kann der Konsum von Ranziger Brühe zu schrumpfenden Cojones führen!

Re: Julian Brandt

Beitragvon yamau » Do 22. Dez 2016, 14:56

Bart65 hat geschrieben:Guter Mann!
Wenn wir ihn bekommen können, o.k.

Ich bin aber bei denjenigen, die sagen: Abwehr zuerst! Hier herrscht Not - und das sollte Zorc schnell angehen, bevor wir wieder jemanden zum Tore schießen verpflichten und hinten offen bleiben wie ein Scheunentor.


ja, Abwehr, Abwehr, Abwehr dringend gute Spieler gesucht!!!!

Re: Julian Brandt

Beitragvon smolli91 » Fr 23. Dez 2016, 15:44

den will ich hier nicht sehn...passt mir vom typ her nicht und ist fussballerisch im durchschnitt hängen geblieben...
"Geniale Menschen beginnen grosse Werke, fleissige Menschen vollenden..." (Leonardo da Vinci)

Re: Julian Brandt

Beitragvon Zubitoni » Fr 23. Dez 2016, 15:57

smolli91 hat geschrieben:den will ich hier nicht sehn...passt mir vom typ her nicht und ist fussballerisch im durchschnitt hängen geblieben...


find ihn als typ astrein, und als spieler genial. ausbilder schmidt ist sein problem, der quetscht den burschen in seinen jungen jahren schon aus wie eine zitrone.

bin nur etwas hin und hergerissen aufgrund der menge an spielern in der offensive. wenn wir 1-2 spieler verkaufen, macht brandt sinn. sehr viel sogar, er wird die qualität spürbar erhöhen.

Re: Julian Brandt

Beitragvon Kastell » So 30. Apr 2017, 22:44

https://scontent.xx.fbcdn.net/v/t1.0-9/ ... e=59778D63

Er weiß was richtig ist!
Schü weg und ihn holen! unsere Offensive wäre dann nah dran an der Perfektion :D

Re: Julian Brandt

Beitragvon smolli91 » So 30. Apr 2017, 23:00

Kastell hat geschrieben:https://scontent.xx.fbcdn.net/v/t1.0-9/fr/cp0/e15/q65/18118930_1296463010421966_3173443027468407617_n.jpg?efg=eyJpIjoidCJ9&oh=53400ce1b0154bd43496f75696e9bfea&oe=59778D63

Er weiß was richtig ist!
Schü weg und ihn holen! unsere Offensive wäre dann nah dran an der Perfektion :D


Ich will den hier nicht sehn! Dann lieber Schü behalten. Brandt bringt uns gar nix. Wäre nur ein weiterer teurer Ergänzerspieler.
"Geniale Menschen beginnen grosse Werke, fleissige Menschen vollenden..." (Leonardo da Vinci)

Re: Julian Brandt

Beitragvon HabKeineIdee » Mo 1. Mai 2017, 08:32

Kastell hat geschrieben:https://scontent.xx.fbcdn.net/v/t1.0-9/fr/cp0/e15/q65/18118930_1296463010421966_3173443027468407617_n.jpg?efg=eyJpIjoidCJ9&oh=53400ce1b0154bd43496f75696e9bfea&oe=59778D63

Er weiß was richtig ist!
Schü weg und ihn holen! unsere Offensive wäre dann nah dran an der Perfektion :D

Aus den Forenregeln:
Das Posten von externen Links ohne irgendeinen inhaltlichen Beitrag sehen wir nicht gern. Andere Leser sollen sofort erkennen können, was sie hinter dem Link finden und warum er hier im Forum steht.

Ist nicht speziell gegen dich gerichtet - diese Regel wird leider oft missachtet.
Meistens kann man aber noch etwas aus dem Linktext erkennen, aber selbst das ist hier nicht möglich.
Dazu kommt, dass diese URL mir so gar nichts sagt und ich da bestimmt nicht drauf klicke.

Re: Julian Brandt

Beitragvon Kastell » Mo 1. Mai 2017, 09:30

HabKeineIdee hat geschrieben:
Kastell hat geschrieben:https://scontent.xx.fbcdn.net/v/t1.0-9/fr/cp0/e15/q65/18118930_1296463010421966_3173443027468407617_n.jpg?efg=eyJpIjoidCJ9&oh=53400ce1b0154bd43496f75696e9bfea&oe=59778D63

Er weiß was richtig ist!
Schü weg und ihn holen! unsere Offensive wäre dann nah dran an der Perfektion :D

Aus den Forenregeln:
Das Posten von externen Links ohne irgendeinen inhaltlichen Beitrag sehen wir nicht gern. Andere Leser sollen sofort erkennen können, was sie hinter dem Link finden und warum er hier im Forum steht.

Ist nicht speziell gegen dich gerichtet - diese Regel wird leider oft missachtet.
Meistens kann man aber noch etwas aus dem Linktext erkennen, aber selbst das ist hier nicht möglich.
Dazu kommt, dass diese URL mir so gar nichts sagt und ich da bestimmt nicht drauf klicke.


Auf Pornoseiten surfen aber hier jammern. Mensch wer dir einen Trojaner oder sonstwas auf deinen PC jagen will der schafft das auch und dafür brauch man nicht so einen link.

Re: Julian Brandt

Beitragvon Tempodribbler » Mo 1. Mai 2017, 10:01

Brandt ist kein Ergänzungsspieler, sondern der derzeit vielleicht talentierteste deutsche Offensivspieler! Und besser als Schürrle ist er sowieso.