Pierre-Emerick Aubameyang


Moderatoren: hejabvb, amoroso2008

Re: Pierre-Emerick Aubameyang

Beitragvon joey1987 » Fr 22. Sep 2017, 23:17

Master James hat geschrieben:
Ich weiß ja, dass du kein Fan von ihm bist, was auch ok ist. Fak ist, dass Auba egal in welchem System er ist, trifft. Das ist als Stürmer das wichtigste. Fakt. Außerdem ist er bei weitem nicht mehr so teilnahmslos wie noch letzte Saison, was mich bestärkt in dem Eindruck, dass es eine Vorgabe von Tuchel war. Er ist außen, lässt sich fallen und trifft dennoch immer weiter. Und das egal wer gerade Trainer ist.

Und ein Trainer ist nicht bescheuert und setzt seinen besten Stürmer, der faktisch mE nach Lewandowski der beste Stürmer der Bundesliga ist (Mit werner braucht mir keiner kommen, der hat bislang ein Jahr geliefert), jede Saison über 20 Tore erzielt, auf die Bank.

Dieses Interview war nebenbei überhaupt kein Anbiedern und absolut unproblematisch. Das die Medien gewisse Zitate vergessen und abändern ist hier der Fall.

Das Auba sagt, dass er absolut sich wohl fühlt und zufrieden ist, wird geflissentlich "überlesen." Er hat lediglich gesagt, dass er enttäuscht war, dass es nicht geklappt hat.

Mir sind solch ehrliche Spieler absolut lieber wie manch andere Spieler wie Leute, die ewige Treue vorheucheln und beim ersten Angebot weg sind. Davon spielen sogar aktuell manche wieder bei uns. Auba ist ehrlich, das schätze ich an ihm und finde ich heutzutage klasse.

Bin bis auf weiteres zu dem Thema ruhig, kann man wohl auch als Ehrlichkeit sehen. Er trifft ja definitiv und bringt sich auch mehr ins Spiel ein, da ist was dran.

Die Tore sprechen in der Tat eine eindeutige Sprache. ;)

Pierre-Emerick Aubameyang

Beitragvon xSchwattGelbx » Sa 23. Sep 2017, 14:39

11:56 vorm. · 23. Sep. 2017

"Auba tut nicht nur Verein und Fans gut, sondern auch der Stadt. Ich liebe diesen Spieler!"
@BVB-Sportdirektor Zorc zu @BILD_Sport #bvbbmg


Qualle: https://mobile.twitter.com/UEFAcom_de/s ... 4587517954
Der Bild ist im Pott - Deutscher Pokalsieger ist nur der BVB

Re: Pierre-Emerick Aubameyang

Beitragvon cloud88 » Sa 23. Sep 2017, 21:46

Mit 3 Toren hat er heute wohl die Liebe erwidert :lol:

Re: Pierre-Emerick Aubameyang

Beitragvon LEF » Sa 23. Sep 2017, 22:01

xSchwattGelbx hat geschrieben:11:56 vorm. · 23. Sep. 2017

"Auba tut nicht nur Verein und Fans gut, sondern auch der Stadt. Ich liebe diesen Spieler!"
@BVB-Sportdirektor Zorc zu @BILD_Sport #bvbbmg


Qualle: https://mobile.twitter.com/UEFAcom_de/s ... 4587517954


Ich bin ja eigentlich gegen diese wahnsinnigen Gehälter. In diesem Fall allerdings, wäre ich dafür, ihm ein zweistelliges Millionengehalt pro Jahr anzubieten.
Aus merkantiler Sicht, rechnet sich ja. Er ist unser Garant für den Erfolg.

Refinanzieren kann man das durch Spielerverkäufe. Von mir aus auch einmal mit Verlust, im Verhältnis zum Einkauf.

Pierre-Emerick Aubameyang

Beitragvon xSchwattGelbx » Sa 23. Sep 2017, 23:00

Bild

8:58 nachm. · 23. Sep. 2017

New season, same story

@Aubameyang7 and @lewy_official are breaking away from the pack in the goalscoring charts


Qualle: https://mobile.twitter.com/Bundesliga_E ... 4641913857
Der Bild ist im Pott - Deutscher Pokalsieger ist nur der BVB

Auba vs. Gladbach

Beitragvon xSchwattGelbx » Sa 23. Sep 2017, 23:15

Samstag, 23.09.2017

Pierre-Emerick Aubameyang: Er kann noch so oft in Radiosendern von seinem Fernweh berichten, auf dem Platz ist er hellwach. Gladbach konnte ihn nie stoppen. Dreimal scheiterte er knapp (25., 26., 43.), zwischendurch legte er Philipp perfekt das 1:0 auf (28.), dann traf er selber mit dem Pausenpfiff (45.) und direkt nach Wiederbeginn (49.). Und nach einer Stunde (62.). Eine bärenstarke Leistung und eine klare Ansage an alle, die an seiner professionellen Einstellung zweifeln mögen. Note 1,0


Qualle: http://mobil.ruhrnachrichten.de/sport/b ... 35,3362688
Der Bild ist im Pott - Deutscher Pokalsieger ist nur der BVB

Re: Auba vs. Gladbach

Beitragvon DeathAngel » Sa 23. Sep 2017, 23:36

xSchwattGelbx hat geschrieben:Dinge

So sehr ich Lewa auch geschätzt habe und ihm nicht böse bin (im Vergleich zu ein paar Anderen), Auba ist mir irgendwie 100 Mal lieber. Der ist irgendwie immer mit offenem Visier unterwegs, gibt seine Meinung preis aber weiß auch, woran er ist. Und lässt die Medien auch gerne Mal auflaufen in ihrem sensationsheischendem Tralalajournalismus. Ich denke er bleibt mindestens noch diese Saison. Würde mich nicht schämen, ihn hier in Ruhestand zu verabschieden. :) Ist ein sehr verdienter Borusse, imo! :D

Re: Pierre-Emerick Aubameyang

Beitragvon Zubitoni » So 24. Sep 2017, 10:58

eins darf man auch nicht unterschätzen, wie zorc schon sagte. auba tut mir seiner super entspannten glitter-art der stadt dortmund gut. irgendwie gegnsätzlich, aber trotzdem nach dortmund passend, weil immer offen heraus und seriös. unbezahlbar.
T: weide, bürki
IV/AV: pische, socke, bartra, schmelle, rapha, durm, TOPRAK, ZAGA, SUBO, TOLJAN
DM: nuri, rode, weigl, castro, shinji, götze, DAHOUD
OM: reus, puli, schü, LARSEN, PHILIPP, YARMO, SANCHO
ST: auba, isak

{verletzt}

Re: Pierre-Emerick Aubameyang

Beitragvon crborusse » So 24. Sep 2017, 11:34

xSchwattGelbx hat geschrieben:
@Aubameyang7 and @lewy_official are breaking away from the pack in the goalscoring charts[/i]

Qualle: https://mobile.twitter.com/Bundesliga_E ... 4641913857


Nicht ganz richtig. Lewandoswki is not breaking away from the pack, er gehört ja dem Pack an. :mrgreen:

Pierre-Emerick Aubameyang

Beitragvon xSchwattGelbx » So 24. Sep 2017, 11:43

Bild

Auba ist ne coole Socke.

Küsse darf er Ende der Saison wieder verteilen 8-)
Der Bild ist im Pott - Deutscher Pokalsieger ist nur der BVB