Regeln für das Transfer-Forum!


Moderatoren: hejabvb, amoroso2008

Re: Regeln für das Transfer-Forum!

Beitragvon Nahkampf » Di 11. Jun 2013, 16:48

Heute Abend könnte der Hoffnung einiger nach ja z.B. Eriksen oder Cornelius nach dem Spiel in die Kamera winken und Grüße nach Dortmund schicken. ;)

Daher eine Verständnisfrage:
wenn ein Spieler als fix verkündet wird - wird der bestehende Thread dann auch geschlossen oder bleibt er offen für die nachfolgenden Diskussionen und Spekulationen über gerecht- oder ungerechtfertige Ablöse, wie er ins Spielsystem (das wir alle noch nicht kennen :mrgreen: ) paßt, ob es der der Wunsch-, Königs-, Kaiser-, Pflicht- oder Graupentransfer ist etc pp?

Danke.

Re: Regeln für das Transfer-Forum!

Beitragvon cloud88 » Di 11. Jun 2013, 23:28

Ich hätte da auch nen Vorschlag, was würdet ihr davon halten einen Thread machen nur für Insider News?

Das heißt das Insider da ihren stand reinschreiben können, gleichzeitig aber keine Diskussion statt finden darf. So würde man 1. erkennen welcher Insider wie Seriös ist 2. die Kritiker sich selber ein Bild machen können und so die unnötigen Diskussionen über Insider sparen können. 3. Man auch wirklich mal einen Überblick hat da die meisten ja schnell verschwinden bei dem ganzem Off Topic was zuletzt herrscht.

Re: Regeln für das Transfer-Forum!

Beitragvon schwarzundgelb » Di 11. Jun 2013, 23:37

cloud88 hat geschrieben:Ich hätte da auch nen Vorschlag, was würdet ihr davon halten einen Thread machen nur für Insider News?

Das heißt das Insider da ihren stand reinschreiben können, gleichzeitig aber keine Diskussion statt finden darf. So würde man 1. erkennen welcher Insider wie Seriös ist 2. die Kritiker sich selber ein Bild machen können und so die unnötigen Diskussionen über Insider sparen können. 3. Man auch wirklich mal einen Überblick hat da die meisten ja schnell verschwinden bei dem ganzem Off Topic was zuletzt herrscht.


Es gibt in diesem Forum keine Diskussionen über Insider, weil wir hier nur zwei Insider haben. Und die sind seriös.
-------------------- Bürki --------------------
Piszczek --- Ginter --- Hummels ---- Park
----------- Gündogan --- Sahin ------------
Reus ------------ Kagawa ----- Mkhitaryan
--------------- Aubameyang ----------------

Re: Regeln für das Transfer-Forum!

Beitragvon cloud88 » Di 11. Jun 2013, 23:54

schwarzundgelb hat geschrieben:
cloud88 hat geschrieben:Ich hätte da auch nen Vorschlag, was würdet ihr davon halten einen Thread machen nur für Insider News?

Das heißt das Insider da ihren stand reinschreiben können, gleichzeitig aber keine Diskussion statt finden darf. So würde man 1. erkennen welcher Insider wie Seriös ist 2. die Kritiker sich selber ein Bild machen können und so die unnötigen Diskussionen über Insider sparen können. 3. Man auch wirklich mal einen Überblick hat da die meisten ja schnell verschwinden bei dem ganzem Off Topic was zuletzt herrscht.


Es gibt in diesem Forum keine Diskussionen über Insider, weil wir hier nur zwei Insider haben. Und die sind seriös.


Unter anderem gab es im Eriksen Thread ne Diskussion, dazu gab es ne Diskussion über mehrere Seiten ob die beiden Insider Seriös wären und es beweisen könnten, weiß leider nicht mehr genau in welchem Thread.

Bevor hier irgend was falsch verstanden wird, halte ich die beiden auch für Glaubwürdig.

Davon ab ist es echt gut so ein Kommentar zu schreiben und die eigentliche Frage zu ignorieren.


Edit: Im Thread "Transfer Gerüchte-Küche à la BVB" gab es die Diskussion.

Re: Regeln für das Transfer-Forum!

Beitragvon schwarzundgelb » Mi 12. Jun 2013, 00:58

cloud88 hat geschrieben:
schwarzundgelb hat geschrieben:
cloud88 hat geschrieben:Ich hätte da auch nen Vorschlag, was würdet ihr davon halten einen Thread machen nur für Insider News?

Das heißt das Insider da ihren stand reinschreiben können, gleichzeitig aber keine Diskussion statt finden darf. So würde man 1. erkennen welcher Insider wie Seriös ist 2. die Kritiker sich selber ein Bild machen können und so die unnötigen Diskussionen über Insider sparen können. 3. Man auch wirklich mal einen Überblick hat da die meisten ja schnell verschwinden bei dem ganzem Off Topic was zuletzt herrscht.


Es gibt in diesem Forum keine Diskussionen über Insider, weil wir hier nur zwei Insider haben. Und die sind seriös.


Unter anderem gab es im Eriksen Thread ne Diskussion, dazu gab es ne Diskussion über mehrere Seiten ob die beiden Insider Seriös wären und es beweisen könnten, weiß leider nicht mehr genau in welchem Thread.

Bevor hier irgend was falsch verstanden wird, halte ich die beiden auch für Glaubwürdig.

Davon ab ist es echt gut so ein Kommentar zu schreiben und die eigentliche Frage zu ignorieren.


Edit: Im Thread "Transfer Gerüchte-Küche à la BVB" gab es die Diskussion.


Mit dem Troll "H7-25" muss man nicht diskutieren, denn er labert nur Schwachsinn.
-------------------- Bürki --------------------
Piszczek --- Ginter --- Hummels ---- Park
----------- Gündogan --- Sahin ------------
Reus ------------ Kagawa ----- Mkhitaryan
--------------- Aubameyang ----------------

Re: Regeln für das Transfer-Forum!

Beitragvon meistereder1909 » Mi 12. Jun 2013, 07:39

cloud88 hat geschrieben:Ich hätte da auch nen Vorschlag, was würdet ihr davon halten einen Thread machen nur für Insider News?

Das heißt das Insider da ihren stand reinschreiben können, gleichzeitig aber keine Diskussion statt finden darf. So würde man 1. erkennen welcher Insider wie Seriös ist 2. die Kritiker sich selber ein Bild machen können und so die unnötigen Diskussionen über Insider sparen können. 3. Man auch wirklich mal einen Überblick hat da die meisten ja schnell verschwinden bei dem ganzem Off Topic was zuletzt herrscht.


Erst einmal frage ich dich jetzt ob du das Ernst meinst.

Wenn ich das weitergeben, was ich mitbekomme, dann muss es noch lange nicht als Gesetz angesehen werden. Da meine "Quellen" aus mehreren Schichten kommen, die teilweise seht eng mit dem BVB verbunden sind bzw. direkt aus einer Abteilung des BVB stammen, würdest du denen bei "nicht eintreffen des vorher angesprochenen" auch unseriöses Handeln vorwerfen.

Wenn du mir oder auch Fanatic in irgendeiner Art und Weise ein unseriöses Handeln vorwerfen willst, dann bekommst du hier noch richtig Spaß.
Auf solche Spielchen lasse ich mich gar nicht ein.

Auch wenn meine Quellen einen mehr als guten Ruf haben, so weiß nur Troika was genau läuft und diese 3 schmeißen auch intern gerne mal eine Nebelkerze.
Ich hätte gerne eine Pommes Schalke - die wird seit mehr als 50 Jahren ohne Schale serviert ;-))

Re: Regeln für das Transfer-Forum!

Beitragvon cloud88 » Mi 12. Jun 2013, 16:57

meistereder1909 hat geschrieben:
cloud88 hat geschrieben:Ich hätte da auch nen Vorschlag, was würdet ihr davon halten einen Thread machen nur für Insider News?

Das heißt das Insider da ihren stand reinschreiben können, gleichzeitig aber keine Diskussion statt finden darf. So würde man 1. erkennen welcher Insider wie Seriös ist 2. die Kritiker sich selber ein Bild machen können und so die unnötigen Diskussionen über Insider sparen können. 3. Man auch wirklich mal einen Überblick hat da die meisten ja schnell verschwinden bei dem ganzem Off Topic was zuletzt herrscht.


Erst einmal frage ich dich jetzt ob du das Ernst meinst.

Wenn ich das weitergeben, was ich mitbekomme, dann muss es noch lange nicht als Gesetz angesehen werden. Da meine "Quellen" aus mehreren Schichten kommen, die teilweise seht eng mit dem BVB verbunden sind bzw. direkt aus einer Abteilung des BVB stammen, würdest du denen bei "nicht eintreffen des vorher angesprochenen" auch unseriöses Handeln vorwerfen.

Wenn du mir oder auch Fanatic in irgendeiner Art und Weise ein unseriöses Handeln vorwerfen willst, dann bekommst du hier noch richtig Spaß.
Auf solche Spielchen lasse ich mich gar nicht ein.

Auch wenn meine Quellen einen mehr als guten Ruf haben, so weiß nur Troika was genau läuft und diese 3 schmeißen auch intern gerne mal eine Nebelkerze.



Erst mal habe ich doch nur 2 Poast tiefer geschrieben das ich euch für Seriös halten also entspann dich mal und werd nit aggro. Was hier zeitweise für ein Ton herrscht ist ja wie im Kindergarten.

Davon ab wandern immer mehr TM User nach hier rüber und da sind genug unseriöse Insider bei und das würde dem ganzen ebend lediglich vorbeugen.

Gerade weil du selber mit nem anderen User ne Diskussion hattest ob deine Quellen Serös sind und Beweise hättest dafür das deine Quellen nicht Schwachsinn erzählen, oder aber mal recht hatten. Das ganze kann man sich so sparen mit nem Hinweiß auf diesen Thread.

Aber wenn Vorschläge unerwünscht sind dann sollte man das allen Mitteilen und nicht direkt Leute anmachen und mit Unterstellungen konfrontieren ohne auch nur 1 Grund zu haben.

Re: Regeln für das Transfer-Forum!

Beitragvon hude » Do 5. Feb 2015, 20:51

das transfer-forum sollte meiner ansicht nach ab sofort und bis zum zeitpunkt, zu dem wir hoffentlich gerettet sind, bis auf weiteres geschlossen werden. was nützen all die schönen neuen spielernamen? die werden kaum in liga 2 fussball spielen wollen. aber genau auf dem weg dorthin sind wir im moment. also, erstmal zu dat dingen!!