Der Kopf als drittes Bein...


http://www.westline.de/forum/header/Forenheader-Extraforum-VfL-Bochum;art945,1201831

Der Kopf als drittes Bein...

Beitragvon PR-BO » So 9. Dez 2012, 01:34

...wenn der Kopf funktioniert, ist er das dritte Bein. Das meinte sinngemäß zumindest Trainerkollege Christoph Daum.

Sie haben in den letzten Wochen gelegentlich angesprochen, dass sich die Mannschaft zu viele Gedanken machen würde.

Wäre es für sie insgesamt eine Option, mit einem Mentaltrainer zusammenzuarbeiten, wie das bereits zahlreiche Profiteams tun?

Re: Der Kopf als drittes Bein...

Beitragvon Karsten Neitzel » Do 13. Dez 2012, 15:39

PR-BO hat geschrieben:...wenn der Kopf funktioniert, ist er das dritte Bein. Das meinte sinngemäß zumindest Trainerkollege Christoph Daum.

Sie haben in den letzten Wochen gelegentlich angesprochen, dass sich die Mannschaft zu viele Gedanken machen würde.

Wäre es für sie insgesamt eine Option, mit einem Mentaltrainer zusammenzuarbeiten, wie das bereits zahlreiche Profiteams tun?


Hallo PR-BO,

das ist ein guter Spruch mit dem "dritten Bein". Das ist in der Tat so, das beweisen die Abläufe im Fußball.

Ich hole mir Rat in diesen Fragen. Ich halte es aber für schwierig, jemanden dazuzuholen, weil das andere Baustellen öffnet.

Ich hole mir aber aus meinem engsten Bekanntenkreis von jemandem, der professionell in dem Bereich arbeitet, immer wieder Ratschläge.