Achtelfinale 5 Deutschland - Slowakei



Re: Achtelfinale 5 Deutschland - Slowakei

Beitragvon Farfan04 » So 26. Jun 2016, 19:39

Ganz schwach von Löw den etablierten mal wieder nen Einsatz zu schenken bei dem Spielstand

Re: Achtelfinale 5 Deutschland - Slowakei

Beitragvon art_vandelay » So 26. Jun 2016, 19:39

Bernd1958 hat geschrieben:Abschiedsspiel von Podolski


Er ist halt erfahrener als Sané, da verstehe ich die Einwechslung schon. Aber abwarten, wenn der Verlauf sich in den anderen Spielen ähnelt, wird er wieder spielen

Re: Achtelfinale 5 Deutschland - Slowakei

Beitragvon ferris_bueller » So 26. Jun 2016, 19:41

Farfan04 hat geschrieben:Wieso schenkt man den jungen Spielern nicht mal ne Einsatz und das Sane 2 Klassen besser als Poldi ist steht wophl ausser Frage


Sane wird fürs Finale geschont!

Re: Achtelfinale 5 Deutschland - Slowakei

Beitragvon crborusse » So 26. Jun 2016, 19:46

slig hat geschrieben:
crborusse hat geschrieben:Ich verstehe es auch nicht. Gerade ein Spiel, das mit dem 3:0 sowas von eindeutig entschieden ist. Wann, wenn nicht hier könnte man den ganz jungen Spielern mal ne Chance geben?


an solchen punkten sieht man, wie schlecht der löw eigentlich ist. dann setzt man lieber auf den pausenclown und halben rentner poldi. planng für den weiteren turnierverlauf, wo mal ein sane helfen könnte? fehlanzeige. mentale aufbauhilfe für zukunftsspieler? fehlanzeige.


Sane (für Draxler), Weigl (für Khedira) und Tah (für Boateng)hätte man einwechseln können. Die werden im weiteren Turnierverlauf sowieso keine Chance bekommen (am ehesten noch Sane, aber selbst der nur ganz ganz ganz vielleicht). Das wären sogar 1:1 Positionswechsel gewesen...

Re: Achtelfinale 5 Deutschland - Slowakei

Beitragvon art_vandelay » So 26. Jun 2016, 19:50

Wurde Hector nicht irgendwann für seine Flanken gelobt. Heute hat er gefühlt zehn Flanken geschlagen und keine kam beim Mann an :lol:

Re: Achtelfinale 5 Deutschland - Slowakei

Beitragvon Farfan04 » So 26. Jun 2016, 19:53

@crborusse
Ich hätte Draxler gar nicht runter genommen und dafür Müller raus genommen
Ansonsten geb ich dir Recht.
Poldi kriegt wieder nen einsatz geschenkt , Sschweinsteiger ja ist er jetzt fit oder nicht und wenn es nur immer für 20 Min reicht , da hätte man Weigl auch mal ins Turnier schmeissen können .
Sane könnte für nen grossen Moment sorgen aber nicht wenn man 1-0 hinten liegt und Ihn dann ins Turnier schmeisst weil man hofft das er diesen grossern Moment dann hat ohne einmal Em Luft geschnuppert zu haben.

Re: Achtelfinale 5 Deutschland - Slowakei

Beitragvon slig » So 26. Jun 2016, 19:54

Farfan04 hat geschrieben:@crborusse
Ich hätte Draxler gar nicht runter genommen und dafür Müller raus genommen
Ansonsten geb ich dir Recht.
Poldi kriegt wieder nen einsatz geschenkt , Sschweinsteiger ja ist er jetzt fit oder nicht und wenn es nur immer für 20 Min reicht , da hätte man Weigl auch mal ins Turnier schmeissen können .
Sane könnte für nen grossen Moment sorgen aber nicht wenn man 1-0 hinten liegt und Ihn dann ins Turnier schmeisst weil man hofft das er diesen grossern Moment dann hat ohne einmal Em Luft geschnuppert zu haben.

jup, so ist es.
------------------- Bürki --------------
--------- Pischu - Papa - Bartra ------
- Durm -- Weigl - Castro -- Rapha -
- Dembelè -- Aubameyang -- Reus -

Re: Achtelfinale 5 Deutschland - Slowakei

Beitragvon Zubitoni » So 26. Jun 2016, 19:56

slig hat geschrieben:
crborusse hat geschrieben:Ich verstehe es auch nicht. Gerade ein Spiel, das mit dem 3:0 sowas von eindeutig entschieden ist. Wann, wenn nicht hier könnte man den ganz jungen Spielern mal ne Chance geben?


an solchen punkten sieht man, wie schlecht der löw eigentlich ist. dann setzt man lieber auf den pausenclown und halben rentner poldi. planng für den weiteren turnierverlauf, wo mal ein sane helfen könnte? fehlanzeige. mentale aufbauhilfe für zukunftsspieler? fehlanzeige.


löw ist echt ne pfeife. als ob poldi uns in diesem turnier noch weiterhelfen wird. da würd ich doch eher auf sane oder mal weigl setzen. aber die bringt er erst, wenn wir gegen spanien 2:0 zurückliegen und gibt denen die mitschuld fürs ausscheiden. ich sags immer: das team gewinnt nicht wegen löw, es gewinnt trotz löw.

zum spiel: langweiliger durchmarsch wie erwartet. bitter, dass nun beide iv ne gelbe haben. im hf wird ggf mindestens einer fehlen.
T: weide, bürki
IV/AV: passlack, pische, ginter, socke, bartra, TOPRAK, manni, park, schmelle, guerreiro, durm
DM: nuri, rode, merino, DAHOUD, weigl, castro
OM: reus, mor, pulisic, shinji, dembele, götze
ST: auba, schü, isak

Re: Achtelfinale 5 Deutschland - Slowakei

Beitragvon Farfan04 » So 26. Jun 2016, 19:59

@Zubitoni
Die gelben werden ab den 4 tel Finale gelöscht

Re: Achtelfinale 5 Deutschland - Slowakei

Beitragvon crborusse » So 26. Jun 2016, 20:00

Farfan04 hat geschrieben:@crborusse
Ich hätte Draxler gar nicht runter genommen und dafür Müller raus genommen
Ansonsten geb ich dir Recht.
Poldi kriegt wieder nen einsatz geschenkt , Sschweinsteiger ja ist er jetzt fit oder nicht und wenn es nur immer für 20 Min reicht , da hätte man Weigl auch mal ins Turnier schmeissen können .
Sane könnte für nen grossen Moment sorgen aber nicht wenn man 1-0 hinten liegt und Ihn dann ins Turnier schmeisst weil man hofft das er diesen grossern Moment dann hat ohne einmal Em Luft geschnuppert zu haben.


Ich hätte Draxler auch nicht ausgewechselt, wollte nur zeigen, wen man für die drei Ausgewechselten durchaus hätte bringen können. ;)