Achtelfinale 4 Frankreich - Irland



Re: Achtelfinale 4 Frankreich - Irland

Beitragvon Farfan04 » So 26. Jun 2016, 15:29

Frankreich wieder schwach bisher , keine erkennbare Struktur
Wenn Irland kühlen Kopf bewahrt kann das reichen

Re: Achtelfinale 4 Frankreich - Irland

Beitragvon Harlekin » So 26. Jun 2016, 15:48

In 1 Minute 5 Torchancen.Alle vergeben.
Thierry Henry ist wohl gerade am rotieren.
"Bei einem Fußballspiel verkompliziert sich allerdings alles durch die Anwesenheit der gegnerischen Mannschaft." - Jean-Paul Sartre

Re: Achtelfinale 4 Frankreich - Irland

Beitragvon Farfan04 » So 26. Jun 2016, 15:56

Der Reporter laber wieder in einer Tour nur Schrott
Irland ist ne richtig gute Fussball Mannschaft steht sehr kompakt und hat Vorne 2 quirlige emsig arbeitende Stürmer die jederzeit gefährlich sind.
Manchmal frage ich mich ob die überhaupt sich mit den Teams befassen , aber anscheinend können die nur Ihren gelernten Text über Favoriten und Superstars runter fasseln

Re: Achtelfinale 4 Frankreich - Irland

Beitragvon Harlekin » So 26. Jun 2016, 15:59

Mag sein, aber nach meinem Eindruck machen es die Franzosen den iren auch
nicht allzu schwer.Abwehr steht nicht wirklich gut und das Spiel nach vorne
nicht wirklich durchdacht.
"Bei einem Fußballspiel verkompliziert sich allerdings alles durch die Anwesenheit der gegnerischen Mannschaft." - Jean-Paul Sartre

Re: Achtelfinale 4 Frankreich - Irland

Beitragvon Harlekin » So 26. Jun 2016, 16:02

Die Situation um den 11er verdient aber kein fair-play-Preis.
"Bei einem Fußballspiel verkompliziert sich allerdings alles durch die Anwesenheit der gegnerischen Mannschaft." - Jean-Paul Sartre

Re: Achtelfinale 4 Frankreich - Irland

Beitragvon Farfan04 » So 26. Jun 2016, 16:03

Harlekin hat geschrieben:Mag sein, aber nach meinem Eindruck machen es die Franzosen den iren auch
nicht allzu schwer.Abwehr steht nicht wirklich gut und das Spiel nach vorne
nicht wirklich durchdacht.


Aber das ist es ja
Bisher haben die Franzosen 2 glückliche Siege in den letzten Minuten gehabt und ein 0-0 gegen die Schweizer
Das es dann kein Selbstläufer gegen Irland wird sollte doch auch dem letzten klar sein.

Re: Achtelfinale 4 Frankreich - Irland

Beitragvon Farfan04 » So 26. Jun 2016, 16:04

Harlekin hat geschrieben:Die Situation um den 11er verdient aber kein fair-play-Preis.


Warum?
Klarer ist kein 11 m
Ist Blödsinn darüber zu diskutieren , wäre das ein Franzose gewesen würde jeder sagen gaaaanz klar

Re: Achtelfinale 4 Frankreich - Irland

Beitragvon Harlekin » So 26. Jun 2016, 16:06

Der Ire hat sich schon sehr dreist eingefädelt.Klar muss man wohl geben.
Aber einen Orden für fair-play hat er sich damit nicht verdient.
"Bei einem Fußballspiel verkompliziert sich allerdings alles durch die Anwesenheit der gegnerischen Mannschaft." - Jean-Paul Sartre

Re: Achtelfinale 4 Frankreich - Irland

Beitragvon Farfan04 » So 26. Jun 2016, 16:21

Irland völlig konfus schade

Re: Achtelfinale 4 Frankreich - Irland

Beitragvon Harlekin » So 26. Jun 2016, 16:29

Was für ein blöder Freistoss.
Statt zu täuschen standen sie sich nur im Weg.
"Bei einem Fußballspiel verkompliziert sich allerdings alles durch die Anwesenheit der gegnerischen Mannschaft." - Jean-Paul Sartre