Vielen Dank für die Teilnahme am Extraforum


http://www.westline.de/forum/header/Forenheader-Preussen-Muenster-Extraforum-2011;art945,779922

Vielen Dank für die Teilnahme am Extraforum

Beitragvon westline/cs » Do 12. Jan 2012, 10:52

Hallo Preußenfans,

wir möchten uns hiermit zunächst für eure rege Teilnahme und die vielen Fragen bedanken.

Marco de Angelis und Carsten Gockel haben sich deutlich mehr Zeit genommen als vereinbart, um auf eure Fragen einzugehen.

Da sich Herr de Angelis und Herr Gockel intensiv mit den Fragen auseinandergesetzt haben, sind zahlreiche Fragen unbewantwortet geblieben. Diese Fragen werden dem Preußenvorstand wie vereinbart nachgereicht und noch beantwortet.

Wir hoffen, ihr hattet viel Spaß beim Mit- bzw. Nachlesen!
Bei Fragen und Hinweisen schickt uns eine Mail an redaktion@westline.de

Re: Vielen Dank für die Teilnahme am Extraforum

Beitragvon SCP-was-sonst » Do 12. Jan 2012, 14:06

Mein Dank geht hiermit zurück an Carsten Gockel und Marco de Angelis,
auch wenn einiges nicht oder unbefriedigend beantwortet wurde.
Jedoch hoffe ich da noch auf den Nachschlag.

Vielen Dank vor allem an westline für das Zustandekommen des Extra-Forums!
Autos von Renault kommen mir nicht auf den Hof!

Re: Vielen Dank für die Teilnahme am Extraforum

Beitragvon Klein Peppi » Do 12. Jan 2012, 14:16

westline/cs hat geschrieben:Da sich Herr de Angelis und Herr Gockel intensiv mit den Fragen auseinandergesetzt haben, sind zahlreiche Fragen unbewantwortet geblieben.

Hätten sie sich besser NICHT so intensiv damit beschäftigen sollen? :roll:


Vielen Dank an die beiden und westline. Viele Antworten tragen zur Klärung bei, einige bleiben interessant. Und jetzt kommt der Startschuss zur freien Interpretation:

*peng* ;-)

Re: Vielen Dank für die Teilnahme am Extraforum

Beitragvon westline/cs » Do 12. Jan 2012, 14:20

Klein Peppi hat geschrieben:
westline/cs hat geschrieben:Da sich Herr de Angelis und Herr Gockel intensiv mit den Fragen auseinandergesetzt haben, sind zahlreiche Fragen unbewantwortet geblieben.

Hätten sie sich besser NICHT so intensiv damit beschäftigen sollen? :roll:


Also manchmal frage ich mich, wie man so einfache Sachen irgendwie miss- oder falsch verstehen kann. :?

Da Marco de Angelis und Carsten Gockel sich erfreulicherweise und dankenswerterweise sehr ernsthaft und intensiv mit den Fragen beschäftigt haben, sind leider aus Zeitgründen und trotz Überziehung der vereinbarten Zeit einige wenige Fragen unbeantwortet geblieben. Diese Fragen sind nicht vergessen, sondern werden gesondert beantwortet.

Meine Güte.
Bei Fragen und Hinweisen schickt uns eine Mail an redaktion@westline.de

Re: Vielen Dank für die Teilnahme am Extraforum

Beitragvon Klein Peppi » Do 12. Jan 2012, 14:27

Oh, entschuldige, ich hätte dabei schreiben sollen, dass ich manchmal einen Spaß mache ;)

Re: Vielen Dank für die Teilnahme am Extraforum

Beitragvon westline/cs » Do 12. Jan 2012, 14:29

Klein Peppi hat geschrieben:Oh, entschuldige, ich hätte dabei schreiben sollen, dass ich manchmal einen Spaß mache ;)


Brumm.
Bei Fragen und Hinweisen schickt uns eine Mail an redaktion@westline.de

Re: Vielen Dank für die Teilnahme am Extraforum

Beitragvon Klein Peppi » Do 12. Jan 2012, 14:30

Frieden ;)

Re: Vielen Dank für die Teilnahme am Extraforum

Beitragvon Nachtfalke » Do 12. Jan 2012, 23:23

Viele schwülstige Worte + Null neue Erkenntnisse = gähn

oder anders ausgedrückt:

Gockel + MdA = schnarch

Re: Vielen Dank für die Teilnahme am Extraforum

Beitragvon Altbier-Preuße » Fr 13. Jan 2012, 02:15

Fahre gleich (wenns hell is) mit'm Kater zum Testspiel gegen den Meidericher Spielverein 02! :lol:
"Hurra, hurra, hurraa aa aa, die Hamborner Löwen sind da aa aa, hurra, hurra, hurraa aa aa, die Hamborner Löwen sind da...!"

Re: Vielen Dank für die Teilnahme am Extraforum

Beitragvon SCP-was-sonst » Do 9. Feb 2012, 14:28

Wann kann man denn mit den restlichen Antworten nun rechnen?
Ist ja nun auch schon wieder vier Wochen her.
Oder sollte ich am Ende vom Prinzp her Recht behalten? :?

SCP-was-sonst hat geschrieben:
Larry hat geschrieben:Echt gut, dass morgen das Extraforum ist. Wundert mich ja, dass die mit der Bekanntgabe nicht bis nach dem Forum gewartet haben.


Ist doch ganz einfach, die Lösung steht im Post von cs im Extra-Forum:
Chronologische Abarbeitung, die Fragen zu S. Küsters kamen zuletzt und müssten z.B. "wegen Zeitmangels" nicht beantwortet werden. Die Antworten würden in diesem Falle meiner Vermutung nach (!) niemals nachgereicht werden.

Frei nach C. Wulff:"In einem Jahr ist alles vergessen."

westline/cs hat geschrieben:...Extraforum....

So läuft's:

Die Fragen werden chronologisch beantwortet, wir beginnen mit dem ältesten Fragen.

Nachfragen auf Antworten sind grundsätzlich möglich, werden aber voraussichtlich erst beantwortet, wenn alle offenen Fragen bearbeitet sind. Sofern eine Nachfrage eine schnelle Antwort ermöglicht, versuchen wir sie auch schneller zu übermitteln.

Sofern wir aus Zeitgründen nicht alle Fragen während des Extraforums beantworten können, reichen wir die Antworten nach.
Autos von Renault kommen mir nicht auf den Hof!