Leitbild des VfL


http://admin.westline.de/forum/header/Forenheader-Extraforum-VfL-Bochum;art945,700240

Leitbild des VfL

Beitragvon Frequenz 18.48 » Do 27. Okt 2011, 23:47

Hallo Herr Bergmann,

Ihnen ist sicherlich auch schon das Leitbild des Vereins vorgelegt worden und haben dieses kennegelernt.

Glauben Sie, dass diese Leitlinien den Charakter des Vereins widerspiegeln?
Können die formulierten Werte auch in Ihre Arbeit einfließen, indem auch Ihre Spieler diese leitlinien verinnerlichen?
Gegen den verantwortungslosen Einsatz von Pyro im Stadion - zeigt Respekt und Vernunft im Sinne des Sports.

Re: Leitbild des VfL

Beitragvon Andreas Bergmann » Mi 2. Nov 2011, 16:51

Hallo Frequenz 18.48,

grundsätzlich ist es wichtig, dass der Verein eine eigene Identität sucht und findet. Nach dem Motto: Was macht uns aus, wer sind wir, was charakterisiert uns?

Ich bin allerdings noch nicht lang genug hier, um die Umsetzung des Leitbilds schon beurteilen zu können. Das wäre anmaßend.

Aber nochmal: Ich finde so ein Leitbild wirklich gut - aber man muss das auch konsequent leben. Das muss man dann auch "sein".

Um so eine Identität zu bekommen, müssen sich aber alle einig sein. Toleranz als Wert beispielsweise: Dann muss das auch sein.