Jonathan Beaulieu-Bourgault...


http://www.westline.de/forum/header/Forenheader-Preussen-Muenster;art945,14056
Moderator: westline/jk

Re: Jonathan Beaulieu-Bourgault...

Beitragvon greenEagle » Fr 18. Jun 2010, 11:38

Könnte man bei den Spielerinfos dann evtl noch def. Mittelfeld ergänzen?

Weil das passt gerade nicht zu Faschers Aussage, "Jonathan ist ein Sechser, der sehr laufstark ist, ein aggressives Zweikampfverhalten hat und spielstark ist. "


Position: Abwehr, rechter Außenverteidiger :!: :?: :!:

Re: Jonathan Beaulieu-Bourgault...

Beitragvon westline/cs » Fr 18. Jun 2010, 11:41

greenEagle hat geschrieben:Könnte man bei den Spielerinfos dann evtl noch def. Mittelfeld ergänzen?

Weil das passt gerade nicht zu Faschers Aussage, "Jonathan ist ein Sechser, der sehr laufstark ist, ein aggressives Zweikampfverhalten hat und spielstark ist. "


Position: Abwehr, rechter Außenverteidiger :!: :?: :!:



Ok. Wir haben es mal durch die Position ersetzt, in der ihn der Preußen-Trainer sieht.
Bei Fragen und Hinweisen schickt uns eine Mail an redaktion@westline.de

Re: Jonathan Beaulieu-Bourgault...

Beitragvon greenEagle » Fr 18. Jun 2010, 11:51

Danke :)

Re: Jonathan Beaulieu-Bourgault...

Beitragvon Schreihals (Eishockey-Frank) » Fr 18. Jun 2010, 12:36

otte61 hat geschrieben:
Schreihals (Eishockey-Frank) hat geschrieben:So, die Hausaufgaben sind gemacht!! Jetz geht's in die Prüfung und dann hoffentlich das Abi mit Aufstieg EINS!!!!!!!!!!!!!!


Mir würde ja erstmal schon die "Versetzung in die nächsthöhere Klasse" reichen... ;)


Ich beziehe die Eins auf Zensur 1, nicht 1. Bundesliga, sorry!
!!!!!!SCHEI?? DFB!!!!!!

Re: Jonathan Beaulieu-Bourgault...

Beitragvon immer06 » Fr 18. Jun 2010, 12:59

Willkommen in Münster und viel Erfolg. Zumindest haben viele der Neuzugänge schon Aufstiegserfahrung, das sollten sie in Münster fortsetzen...

Re: Jonathan Beaulieu-Bourgault...

Beitragvon fusli » Fr 18. Jun 2010, 19:11

Herzlich willkommen in Münster,
der oben verlinkte Artikel hört sich gut an.

Ansonsten habe ich von dem Spieler noch nichts gehört.
Für jedes komplexe Problem gibt es eine Lösung, die einfach, bestechend und falsch ist. (Henry Louis Mencken)

Re: Jonathan Beaulieu-Bourgault...

Beitragvon Preusse22 » Fr 18. Jun 2010, 19:45

Was man im Pauliforum liest, ist ziemlich Poisitiv, die meisten sind nich so glücklich, dass ergeht, weil er in den einsätzen ziemlich gut war. Und für die 4. Liga wär er zu gut
Denn nur wer in der Hölle war,
kann den Himmel wirklich sehen.

Re: Jonathan Beaulieu-Bourgault...

Beitragvon Triola » Fr 18. Jun 2010, 19:47

Habe gerade ein kleines Video über ihn gefunden und wollte es euch nicht vorenthalten
-> http://video.yahoo.com/watch/562084/2804625

Re: Jonathan Beaulieu-Bourgault...

Beitragvon Kleini » Fr 18. Jun 2010, 20:57

Herlich willkommen und viel Erfolg beim SC Preußen, JBB!

Ich bin gespannt, das liest sich ja wirklich klasse.
Haben die übermächtigen Lotter auch einen Spieler eines Bundesliga-Aufsteigers geholt?
Was halten denn die possum´s dieses Forums zu solchen Neuzugängen?

Re: Jonathan Beaulieu-Bourgault...

Beitragvon Jimbob » Fr 18. Jun 2010, 22:17

Moin,

ich persönlich finde den neuen Kader vielversprechend.
Warum hier soviele Leute immer nörgeln verstehe ich nicht gebt der Mannschaft ne faire Chance von fünf Spielen dann gucken wir weiter.
Die Spieler die gekommen sind sind zum größten teil alle schonmal aufgestiegen und sollten wissen wie es geht. ;)
Deswegen Allez SCP