Jens Wissing im Portrait


http://www.westline.de/forum/header/Forenheader-Preussen-Muenster;art945,14056
Moderator: westline/jk

Re: Jens Wissing im Portrait

Beitragvon laTulpenKlocke » Do 21. Okt 2010, 13:32

Der Kicker sieht Wissing am Wochenende in der Startelf
http://www.kicker.de/news/fussball/bund ... men-4.html
Habt euch lieb!

Mehr dazu hier...

Beitragvon westline/cs » Do 21. Okt 2010, 14:11

Wissing und de Camargo vor Startelf-Debüt

Die Neuzugänge Igor de Camargo und Jens Wissing stehen am Samstag beim Fußball-Bundesligisten Borussia Mönchengladbach vor dem Startelf-Debüt. Dies stellte Trainer Michael Frontzeck vor der Partie gegen Werder Bremen in Aussicht. Wissing soll auf der linken Seite für den gesperrten Sebastian Schachten auflaufen, de Camargo als hängende Spitze hinter Raul Bobadilla agieren. Insgesamt muss Frontzeck in der Begegnung mit dem Champions- League-Vertreter auf acht gesperrte oder verletzte Profis verzichten.

„Unsere Situation ist nicht angenehm, der müssen wir uns stellen. Die Partie gegen Werder wird eine echte Herausforderung“, meinte der Gladbacher Coach, dessen Team schon seit sechs Spielen sieglos ist. „Es gibt bei uns keine Panik und keinen Aktionismus. Wir haben mit Ruhe und Bedacht in der Vorsaison eine ähnliche Situation gemeistert“, sagte Sportdirektor Max Eberl dem Fachmagazin „Kicker“ (Donnerstag).

Die Gastgeber erwarten am Samstag mit rund 54 000 Zuschauern ein volles Haus gegen die Bremer, die zuletzt vor über sechs Jahren in Mönchengladbach gewinnen konnten.

Quelle: dpa
Bei Fragen und Hinweisen schickt uns eine Mail an redaktion@westline.de

Re: Jens Wissing im Portrait

Beitragvon Martin » Do 4. Nov 2010, 08:51

Münster braucht ein neues Stadion

Re: Jens Wissing im Portrait

Beitragvon Mora » Fr 5. Nov 2010, 02:20

Klingt er ja schon richtig professionel und routiniert!


Bild
--------------------------------------------
Ich habe in meiner Karriere gestohlen,getrunken,Drogen genommen und ein Schaf entführt.Sorry für alles. (John Hartson)

Re: Jens Wissing im Portrait

Beitragvon Adlertraeger » Mo 8. Nov 2010, 13:56

Für mich völlig unverständlich, dass so ne Pflaume wie der Schachten Wissing vorgezogen wird...der kann ja gar nichts

Re: Jens Wissing im Portrait

Beitragvon Mora » Mo 8. Nov 2010, 15:49

Adlertraeger hat geschrieben:Für mich völlig unverständlich, dass so ne Pflaume wie der Schachten Wissing vorgezogen wird...der kann ja gar nichts


Das hab' ich mir auch gedacht Bild
--------------------------------------------
Ich habe in meiner Karriere gestohlen,getrunken,Drogen genommen und ein Schaf entführt.Sorry für alles. (John Hartson)

Re: Jens Wissing im Portrait

Beitragvon Preusse22 » Fr 26. Nov 2010, 10:33

Laut bvb.de in der Startelf morgen ;)
Denn nur wer in der Hölle war,
kann den Himmel wirklich sehen.

Re: Jens Wissing im Portrait

Beitragvon Mora » Sa 27. Nov 2010, 01:31

Preusse22 hat geschrieben:Laut bvb.de in der Startelf morgen ;)


Wundert mich nicht, wenn man Schachten letzten Spieltag wieder gesehen hat.

Schön für Jens!

Nutz Deine Chance!!!
--------------------------------------------
Ich habe in meiner Karriere gestohlen,getrunken,Drogen genommen und ein Schaf entführt.Sorry für alles. (John Hartson)

Re: Jens Wissing im Portrait

Beitragvon Inselpreuße » So 28. Nov 2010, 20:53

Mora hat geschrieben:
Preusse22 hat geschrieben:Laut bvb.de in der Startelf morgen ;)


Wundert mich nicht, wenn man Schachten letzten Spieltag wieder gesehen hat.

Schön für Jens!

Nutz Deine Chance!!!


Es gab keine. Ich kann das langsam nicht mehr verstehen warum er Jens nicht ranläßt. Das ist doch ein Hühnerhaufen da! Mit Jens kann es doch nicht schlimmer kommen.

Re: Jens Wissing im Portrait

Beitragvon Adlertraeger » Di 30. Nov 2010, 09:11

War wohl nix mit Startelf...dabei war er gegen Bremen nichtmal ansatzweise so schlecht wie die anderen Vögel. Jetzt lässt Frontzeck sogar Callsen-Bracker auflaufen und Wissing spielt nichtmal, wenn Schachten auf der Bank sitzt.

Jensemann, such dir lieber nen ambitionierten Zweitligisten. Der Typ hat eh keinen Plan


cron