Schnitzel zurück zum BVB?! lt RTL Text


http://www.westline.de/forum/header/Forenheader-BVB-Transferforum;art945,141826

Re: Schnitzel zurück zum BVB?! lt RTL Text

Beitragvon Stumpen2007 » Do 26. Mai 2011, 23:23

... mhh, der ist auch schon wieder krank. der gute hat aber auch echt pech.

kann es sein, dass der mit arsenal noch nichts gewonnen hat ?

Re: Schnitzel zurück zum BVB?! lt RTL Text

Beitragvon ChosenOne » Fr 27. Mai 2011, 15:10

Stumpen2007 hat geschrieben:... mhh, der ist auch schon wieder krank. der gute hat aber auch echt pech.

kann es sein, dass der mit arsenal noch nichts gewonnen hat ?


Stimmt. Rosicky hat uns 2006 verlassen, letzter Titel der "Gunners" war der Pokal 2005, glaube ich.
Bild

http://www.bvb-supporters.at
So fast as Düörpm!

Re: Schnitzel zurück zum BVB?! lt RTL Text

Beitragvon Ackermann74 » Fr 27. Mai 2011, 22:19

Also da haben um die Jahrtausendwende ja nicht die schlechtesten Fußballer in Dortmund gespielt. Jahresetat so geschätzt um die 65 Millionen. Und die haben es sogar geschafft, ne Meisterschaft zu holen (weil Vizekusen sein Namensrecht sichern wollte). Aber warum oder wofür haben die hier gespielt? Für ihre Millionen. Als das nicht mehr bezahlbar war, waren die schneller weg, als Odonkor rennen konnte. Der Einzige, der auf Geld verzichtet hat, war Dede.
So ein Rückschritt würde das ganze neu gewachsene Gefüge völlig zerstören. Ich vermute, dass man deshalb auch den Klose nicht nimmt. Nicht aus sportlichen Gründen, sondern um die "Chemie"
nicht zu zerstören.