OT: Ein Papa-Blog bei westline



Re: OT: Ein Papa-Blog bei westline

Beitragvon westline/cs » Di 26. Feb 2013, 12:34

BuB hat geschrieben:Immerhin 5 Jahre jünger als ihr ÜVie-Gatte. :lol:



Haaallo!! Das ist hier kein Spaß.


:D
Bei Fragen und Hinweisen schickt uns eine Mail an redaktion@westline.de

Re: OT: Ein Papa-Blog bei westline

Beitragvon BuB » Di 26. Feb 2013, 12:45

Natürlich nicht. Jeder weiß, dass der Jahrgang 1971 der Beste weit und breit ist. 8-)
Bild Lieber Staub aufwirbeln als Staub ansetzen!!!Bild

Re: OT: Ein Papa-Blog bei westline

Beitragvon Klein Peppi » Di 26. Feb 2013, 13:31

Wenn man dann auch noch danach aussieht, wäre das super.

Re: OT: Ein Papa-Blog bei westline

Beitragvon BuB » Di 26. Feb 2013, 13:35

Ich bevorzuge es, jünger zu wirken. :D CS müsste ich vor einer diesbezüglichen Aussage erst mal aus der Nähe betrachten - aber man muss ihm zugute halten, dass er im Vergleich zu diversen Herren unserer Altersklasse noch die volle Haarpracht und keine sichtbaren Ersatzteile hat. :lol:
Bild Lieber Staub aufwirbeln als Staub ansetzen!!!Bild

Re: OT: Ein Papa-Blog bei westline

Beitragvon Klein Peppi » Di 26. Feb 2013, 14:01

Du fühlst dich ja schon wieder angesprochen :lol:

Re: OT: Ein Papa-Blog bei westline

Beitragvon Spielertrainer » Do 28. Feb 2013, 08:41

Klein Peppi hat geschrieben:Du fühlst dich ja schon wieder angesprochen :lol:


Sagte BuB was von Haarpracht Peppi? Das ist ja "voll" Dein Thema...:-)). Ich denke in Gelsenkirchen und Umgebung sind ja noch Lockenwickler und "Vokuhila" der Renner, neuster modischer Trend seit 30 Jahren!
Gegen die willkürliche Bestrafung durch den DFB und gegen die weitere Beschneidung der traditionellen und modernen Fankultur durch DFB, Polizei und Ordnungsbehörden.

Re: OT: Ein Papa-Blog bei westline

Beitragvon Spielertrainer » Do 28. Feb 2013, 08:50

Aber eine leichte Demenz entwickelt CS schon, so weist er hier gar nicht mehr auf neue Blogeinträge hin...So war der Kleine sogar beim Karneval. Und er nennt ihn Erstgeborener...Ist da noch was zweites in Planung??? Wäre doch auch nen Klasse Blog: Von der Zeugung bis zur Geburt!
Gegen die willkürliche Bestrafung durch den DFB und gegen die weitere Beschneidung der traditionellen und modernen Fankultur durch DFB, Polizei und Ordnungsbehörden.

Re: OT: Ein Papa-Blog bei westline

Beitragvon Klein Peppi » Do 28. Feb 2013, 09:13

Spielertrainer hat geschrieben:Wäre doch auch nen Klasse Blog: Von der Zeugung ...

NEIN!! :shock:

Re: OT: Ein Papa-Blog bei westline

Beitragvon Else1848 » Do 28. Feb 2013, 19:24

Spielertrainer hat geschrieben:
.... Ich denke in Gelsenkirchen und Umgebung sind ja noch Lockenwickler und "Vokuhila" der Renner, neuster modischer Trend seit 30 Jahren!


:lol:

Spielertrainer hat geschrieben:Aber eine leichte Demenz entwickelt CS schon, so weist er hier gar nicht mehr auf neue Blogeinträge hin...So war der Kleine sogar beim Karneval. Und er nennt ihn Erstgeborener...Ist da noch was zweites in Planung??? Wäre doch auch nen Klasse Blog: Von der Zeugung bis zur Geburt!


Wen interessiert: "....bis zu Geburt" :lol: ?

Demenzielle Entwicklung und dann noch mit Rückenbeschwerden beim Aufwischen der Exkremente? Mhhhh, gezz aber flott!
Einstein´s Gehirn soll 1.230 Gramm gewogen haben. Diese Organ wiegt beim Menschen ca. 1.400 Gramm. Hier erweist sich wieder, dass es nicht auf die Größe ankommt, sondern darauf, was man damit anstellt!

Neues im Papa-Blog

Beitragvon westline/redaktion » Mi 6. Mär 2013, 19:31

Neues im Papa-Blog:

Jakob kommt ins Heim.... pardon: Kita

Es kommt die Zeit, da müssen Eltern loslassen. Es ist Zeit für die Kindertagessstätte. Die Kita. Ah, das klingt verheißungsvoll. Denn die U3-Betreuung ist ja kaum ein Problem. Nirgends.

http://www.westline.de/lifestyle/papa-b ... 23,1312565