Wie wechselt man eine Backofenleuchte?


about:blank

Wie wechselt man eine Backofenleuchte?

Beitragvon Aurelie » Do 10. Dez 2015, 11:22

Hallo,
ich habe einen recht einfachen Herd/Backofen und wollte fragen, wie das Wechseln der Ofenlampe funktioniert, da die Lampe in meinem Ofen leider kaputt zu sein scheint. Muss man da etwas beachten?

Re: Wie wechselt man eine Backofenleuchte?

Beitragvon Inselpreuße » Fr 11. Dez 2015, 14:15

Also:
Du sicherst dein Eigenheim mit Feuerlöschern und Sprengfallen.
Das Anlegen von Komplettkörperschutz wie Helm, Ellbogenschutz, Knieschoner, Sicherheitsstiefel mit feuer- und rutschfester Sohle ist unablässig.
Vollkontaktgesichtsschutz und Zahnschutz. Auch der Unterleibsschutz vom Eishockey weil so mancher Backofen schon mal sehr unfair ist.

Kinder aus dem Haus, Hund in den Garten. Den Wellensittich unbedingt in der Wohnung lassen. Wenn Hansi von der Stange fällt sofort Gasalarm auslösen und die Evakuierung der Nachbarschaft und des ganzen Straßenzuges veranlassen.
Hohe Explosionsgefahr.

Dann näherst du dich gleitend der Gefahrenzohne. Gleitend heißt kriechend, Arsch runter. Falls der Ofen explodiert ist das Hinterteil abgesäbelt.

Die Klappe milimeterweise öffnen. Das ist wichtig weil der Ofen sich aufgrund des plötzlichen Lichteinfalls erschrickt und wegen der plötzlichen Frischluftzufuhr einfach anfängt zu brennen. Da reicht ein Funke wenn du mit deinen Stahlhelm zu fest über den Boden rutschst.
Du setzt dir auch am besten eine Grubenlampe auf, die Glühbirne ist ja kaputt, das plötzliche grelle Licht der normalen Küchenbeleuchtung könnte den enorm schreckhaften Ofen psychologisch beeinträchtigen.
Danach klappt nicht mal mehr Toast Hawai.
Also wenn du ganz vorsichtig sein willst, also wenn dir dein Ofen lieb und teuer ist, dunkelst du die Fensterscheiben ab.

Und dann......achkommdaskanndochnichtdeinernstsein....
Dreh diese bescheurte Birne raus, geh in Laden und lass dir ne neue geben.
Herrgottnochmal....ist doch nicht zu fassen.
Mach aber den Ofen aus, sonst ist heiß!!
Ich dreh gleich durch hier....

Re: Wie wechselt man eine Backofenleuchte?

Beitragvon hegelvatter » Fr 11. Dez 2015, 14:55

goldig.... :ugeek:
Wind in den Haaren, Stahl in der Hose!

Re: Wie wechselt man eine Backofenleuchte?

Beitragvon SCP-was-sonst » Fr 11. Dez 2015, 15:05

Aurelie hat geschrieben:Hallo,
ich habe einen recht einfachen Herd/Backofen und wollte fragen, wie das Wechseln der Ofenlampe funktioniert, da die Lampe in meinem Ofen leider kaputt zu sein scheint. Muss man da etwas beachten?

Kauf Dir nen neuen Ofen, ist sicherer. :geek:
Autos von Renault kommen mir nicht auf den Hof!

Re: Wie wechselt man eine Backofenleuchte?

Beitragvon Klein Peppi » Fr 11. Dez 2015, 15:14

Inselpreuße hat geschrieben:Herrgottnochmal....ist doch nicht zu fassen.

Genau das scheint ja Aurelies Problem zu sein ;-)

Probleme in der Form, dass Du die Glasabdeckung nicht abbekommst? Im ernst, das Problem hatte ich neulich auch, hab dann irgendwo im Netz unter irgendwelchen Haushaltstippseiten gesucht und den Tipp bekommen, einfach einen Einweghandschuh aus dem Erste-Hilfe-Koffer oder wo man die sonst herbekommt anzuziehen. Hat auf Anheib gefunzt, hätte ich nicht gedacht :P



Was ist das hier eigentlich für'n Forum? :?

Re: Wie wechselt man eine Backofenleuchte?

Beitragvon schwarz-weiß-grün » Fr 11. Dez 2015, 16:33

Klein Peppi hat geschrieben:Was ist das hier eigentlich für'n Forum? :?


Deppenforum! :mrgreen:
Oder auch Technik-LaPa
Seitenbacher Öle, Öle von Seitenbacher!
Männer wie wir trinken Wicküler Bier.

Re: Wie wechselt man eine Backofenleuchte?

Beitragvon hegelvatter » Fr 11. Dez 2015, 17:03

Klein Peppi hat geschrieben:
Inselpreuße hat geschrieben:Herrgottnochmal....ist doch nicht zu fassen.

Genau das scheint ja Aurelies Problem zu sein ;-)

Probleme in der Form, dass Du die Glasabdeckung nicht abbekommst? Im ernst, das Problem hatte ich neulich auch, hab dann irgendwo im Netz unter irgendwelchen Haushaltstippseiten gesucht und den Tipp bekommen, einfach einen Einweghandschuh aus dem Erste-Hilfe-Koffer oder wo man die sonst herbekommt anzuziehen. Hat auf Anheib gefunzt, hätte ich nicht gedacht :P



Was ist das hier eigentlich für'n Forum? :?


Also nochmal: Du hast dir einen Einweg übergezogen und schon hat es gefunzt?
Ah ja... :? :shock:
Wind in den Haaren, Stahl in der Hose!

Re: Wie wechselt man eine Backofenleuchte?

Beitragvon Klein Peppi » Fr 11. Dez 2015, 17:10

Ja, klar...., ich hab mir einfach bei hegelbay einen Pell-Fix bestellt....., funzt wie geschmiert. Quasi :?

Re: Wie wechselt man eine Backofenleuchte?

Beitragvon scp_fan_69 » Fr 11. Dez 2015, 18:12

Leuchte wechseln ist schwierig.
Aber ich kenne einen, der weiß, wie man einen Backofen 1a säubert. Soll ich vermitteln?

Re: Wie wechselt man eine Backofenleuchte?

Beitragvon SCP-was-sonst » Fr 11. Dez 2015, 23:26

Immer müsst ihr alles kaputt machen. Hegels.
Autos von Renault kommen mir nicht auf den Hof!