Westline Forum

Das Westline Forum
http://forum.westline.de/

D2-Prepaid Karten

http://forum.westline.de/viewtopic.php?f=28&t=891035

Seite 1 von 1

D2-Prepaid Karten

BeitragVerfasst: Do 29. Aug 2013, 01:17
von Eisenfinger
Hallo Leute,

ich habe mal eine doofe Frage: Ich habe noch ein älteres Predpaid-Handy, das so langsam auch nicht mehr so will, wie es sollte^^
Deshalb plane ich bald mal auf ein Samsung Galaxy S4 umzusteigen. Allerdings habe ich da 3 wichtige Fragen:

1. die wohl Wichtigste: Ich habe noch einige 25 Euro-Prepaid-Karten, die ich nicht alle so schnell abtelefonieren kann.... Gibt es eine Möglichkeit diese Dinger irgendwo zum gleichen Preis loszuwerden?

2. Es scheint so viele unterschiedliche Vertägsangebote (Internet und Mobilfunk-Flat) zu geben, dass ich da kaum noch durchblicke.... Wenn jemand etwas empfehlen kann, immer her damit ;))

3. und in diesem Zusammenhang auch die Frage: welches Netz würdet ihr nehmen oder davon abraten?!

DANKE schonmal für eure Rückmeldungen!

Re: D2-Prepaid Karten

BeitragVerfasst: Do 29. Aug 2013, 12:53
von trockentoast
Zu 1.:
Von welchem Anbieter sind denn die Auflade-Karten? Es geht doch um Cash-Codes, oder?
In den meisten Fällen lassen die sich auch auf einen Vertrag laden, so dass Du dann ein Guthaben auf Deinem Kundenkonto hast. :)

Zu 2.: Ich würde z.B. das hier empfehlen:
http://www.telefon-treff.de/showthread. ... did=541982

20€ für eine Flat überallhin, Festnetz, Mobilfunk. Dazu Internetflat mit 500 schnellen MB. Danach wird gedrosselt, aber immer noch Flat.

Und in den 20€ ist auch noch ein Galaxy S3 Mini dabei.

Netz ist o2!

Oder alternativ:
http://www.telefon-treff.de/showthread. ... did=542420

Die Variante von T-Mobile. 30€ im Monat. Dazu gibt es ebenfalls tolle Telefone. Da sind sogar noch die SMS als Flat mit drin. Braucht in Zeiten von Whatsapp aber eh kaum noch einer.

Zu 3.: Das ist ganz von dem Empfang bei Dir vor Ort abhängig.
Da würde ich mich nie auf die typischen Sprüche a la "Scheiß Vodafone, Doofes E-Plus, Mist o2 oder dumme Telekom" verlassen. Ausprobieren ist wichtig! Bist Du mit Deinem jetzigen Netz zufrieden?