Dart WM



Re: Dart WM

Beitragvon Tonestarr » Di 29. Dez 2015, 22:58

Schwejk Josef hat geschrieben:Und:

Anderson vs. van der Voort 4:0 (erwartungsgemäß), so daß Wade wohl wunschgemäß rausgekickt wird.


Anderson hat den Speedy sowas von gedemüdigt :shock:

Aber was die zwei Holländer da spielen ist sooooo chic

edit:

die 124 gecheckt zum 2:2 im 3ten Satz :o

und noch ein Robin Hood hinterher :D

und Barney muss unbedingt die T1 abstellen ;)

und noch einer :(



RAYMOND VAN BARNEVELD!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Re: Dart WM

Beitragvon Schwejk Josef » Di 29. Dez 2015, 23:23

Wahnsinnsmatch auf höchstem Niveau mit vielen high finishes,
u.a. von van Gerwen mit 170.

Für mich überraschend van Gerwen ausgeschieden, denn:
van Barneveld vs. van Gerwen 4:3.

Re: Dart WM

Beitragvon Tonestarr » Di 29. Dez 2015, 23:27

Schwejk Josef hat geschrieben:Wahnsinnsmatch auf höchstem Niveau mit vielen high finishes,
u.a. von van Gerwen mit 170.

Für mich überraschend van Gerwen ausgeschieden, denn:
van Barneveld vs. van Gerwen 4:3.


alleine die 124 von Barney zum 2:2 erstmal = :o

im nächsten Satz die 135 von MvG = :o :o

Re: Dart WM

Beitragvon Schwejk Josef » Mi 30. Dez 2015, 21:49

Highlight von der Spannung bisher und das auf hohem Niveau:

Peter Wright vs. Dave Chisnall 4:3 (6:4 Legs im Entscheidungssatz).

Damit steht Wright im Viertelfinale am 1. Januar gegen Adrian Lewis.

Re: Dart WM

Beitragvon Schwejk Josef » Do 31. Dez 2015, 00:44

Bild
;-)
Die letzten beiden Achtelfinale von heute abend:

Alan Norris vs. Mark Webster 4:1

Weitere Überraschung nach dem Ausscheiden von van Gerwen:

Phil Taylor vs. Jelle Klaasen 3:4 (2:4 Legs im Entscheidungssatz)

Und das ergibt dann also die Viertelfinale:

Freitag, 1. Januar 2016, 14 Uhr
2 x Viertelfinale (Best of 9 sets)

Raymond van Barneveld vs. Michael Smith

Adrian Lewis vs. Peter Wright

Freitag, 1. Januar 2016, 20 Uhr
2 x Viertelfinale (Best of 9 sets)

Gary Anderson vs. James Wade
Alan Norris vs. Jelle Klaasen

Re: Dart WM

Beitragvon Tonestarr » Do 31. Dez 2015, 09:20

Taylor mal wieder selbst schuld...

So viele würfe auf D16, die bei ihm dieses Jahr überhaupt nicht läuft, müssen bestraft werden... Da ist er zu 95% selbst schuld... Hatte am Ende auch zuwenig triple um mitzuhalten...

So, morgen dann noch James Wade raus am besten 5:0 (3:0, 3:0, 3:0, 3:0, 3:0) und die Welt ist komplett in Ordnung :D

Re: Dart WM

Beitragvon Tonestarr » Fr 1. Jan 2016, 15:56

So erstes Spiel vorbei und es war geniales Spiel

Jelle Klaasen vs Allan "Chuck" Norris

Nach gefühlt 50 180er gewinnt Klaasen das Duell mit 5:4

Damit erreicht Klaasen zum ersten mal das Halbfinale einer EM.

Re: Dart WM

Beitragvon Schwejk Josef » Fr 1. Jan 2016, 15:57

Wieder mal ein Hammer-Match - 1. Viertelfinale:

Jelle Klaasen vs. Alan "Chuck" Norris 5:4 (nach einem Set-Rückstand von 1:3)

Beide verpaßten übrigens je einen oder zwei Nine Darter nur knapp.

Damit steht Klaasen im Halbfinale gegen den Sieger:
Anderson vs. Wade, also mit höchster Wahrscheinlichkeit gegen Anderson, den WM-Favoriten nach dem Ausscheiden van Gerwens und Taylors.

Re: Dart WM

Beitragvon Schwejk Josef » Fr 1. Jan 2016, 16:04

Tonestarr hat geschrieben:So erstes Spiel vorbei und es war geniales Spiel

Jelle Klaasen vs Allan "Chuck" Norris

Nach gefühlt 50 180er gewinnt Klaasen das Duell mit 5:4

Damit erreicht Klaasen zum ersten mal das Halbfinale einer EM.


Du warst schneller ;-) und es waren übrigens überragende 13 180er.

Re: Dart WM

Beitragvon Schwejk Josef » Fr 1. Jan 2016, 17:13

2. Viertelfinale:

Nach einem spannungsarmen Verlauf:

Gary Anderson vs. James Wade 5:1.

Der Sieger wie erwartet. Denn gottlob ist die Eintrittswahrscheinlichkeit eines GAUs niedrig. ;-)

Damit Halbfinale: Anderson vs. Klaasen