Dart WM



Dart WM

Beitragvon Tonestarr » So 30. Dez 2012, 22:37

Schaut irgendwer von euch die Dart WM auf Sport1 ?

Mein Favorit (Whitlock) ist ja leider schon raus aber drück nun van Gerwen die Daumen

Re: Dart WM

Beitragvon Schwejk Josef » Di 1. Jan 2013, 18:42

Tonestarr hat geschrieben:Schaut irgendwer von euch die Dart WM auf Sport1 ?

Mein Favorit (Whitlock) ist ja leider schon raus aber drück nun van Gerwen die Daumen


Ich wollte nur mal kurz reinkucken und blieb eine Weile hängen, weil mich die (vergebliche) Aufholjagd van Barnevelds gegen Phil Taylor faszinierte.

Heute abend also das Endspiel van Gerwen vs. Taylor bei Sport 1 ab 21h.

Sieg für "The Power": Rekordweltmeister Phil Taylor hat bei der WM der Dartspieler seinen Dauerrivalen Raymond van Barneveld besiegt. Im Finale spielt Taylor nun um seinen ersten WM-Sieg seit 2010. Dort trifft er auf Michael van Gerwen, der bei seinem Finaleinzug überragend spielte.

http://www.spiegel.de/sport/sonst/darts ... 75195.html

Re: Dart WM

Beitragvon Tonestarr » Di 1. Jan 2013, 19:23

Schwejk Josef hat geschrieben:
Tonestarr hat geschrieben:Schaut irgendwer von euch die Dart WM auf Sport1 ?

Mein Favorit (Whitlock) ist ja leider schon raus aber drück nun van Gerwen die Daumen


Ich wollte nur mal kurz reinkucken und blieb eine Weile hängen, weil mich die (vergebliche) Aufholjagd van Barnevelds gegen Phil Taylor faszinierte.

Heute abend also das Endspiel van Gerwen vs. Taylor bei Sport 1 ab 21h.

Sieg für "The Power": Rekordweltmeister Phil Taylor hat bei der WM der Dartspieler seinen Dauerrivalen Raymond van Barneveld besiegt. Im Finale spielt Taylor nun um seinen ersten WM-Sieg seit 2010. Dort trifft er auf Michael van Gerwen, der bei seinem Finaleinzug überragend spielte.

http://www.spiegel.de/sport/sonst/darts ... 75195.html


och so war das vor ein paar jahren auch bei mir mittlerweile eigene scheibe eigene darts und dauergast beim Fernseh guggen... habe und spiele immer noch regelmäßig E-Dart aber irgendwie macht mich das nicht mehr so an. Nächstes jahr gehts mal nach London zum Live guggen

Re: Dart WM

Beitragvon Schwejk Josef » Di 1. Jan 2013, 23:21

Kluge Entscheidung, mich ins Finale einzublenden.
Nach 0:2 nun 2:2 nach Sätzen.

Aktueller Stand: Sets / Legs (First to 7 Sets)
Taylor 2 / 1
van Gewen 2 / 1

Re: Dart WM

Beitragvon Tonestarr » Mi 2. Jan 2013, 00:46

Schwejk Josef hat geschrieben:Kluge Entscheidung, mich ins Finale einzublenden.
Nach 0:2 nun 2:2 nach Sätzen.

Aktueller Stand: Sets / Legs (First to 7 Sets)
Taylor 2 / 1
van Gewen 2 / 1


Dart auf allerhöchstem Niveau nur mit dem falschen Sieger meiner Meinung nach :twisted:

Re: Dart WM

Beitragvon Schwejk Josef » Mi 2. Jan 2013, 00:48

Endstand Taylor vs. van Gerwen 7:4 (nach einem zwischenzeitlichen 2:4).

The old Man Lancey Howard wehrt den Griff nach der Krone durch Cincinnati Kid also ab.. ;-)

Sehr unterhaltsam, hanx & fanx, Tonestarr.

Re: Dart WM

Beitragvon Tonestarr » Mi 2. Jan 2013, 10:40

taylor ist halt der FC Bayern des Darts für mich :lol:

Re: Dart WM

Beitragvon Schwejk Josef » Mi 2. Jan 2013, 11:12

Tonestarr hat geschrieben:taylor ist halt der FC Bayern des Darts für mich :lol:


Passendes Attribut. :)

Taylor auf 180
Der Altstar ist nicht zu schlagen. In einem hoch spannenden Finale holte sich der Brite Phil Taylor zum 16. Mal die Dart-Weltmeisterschaft. Dabei sah sein niederländischer Herausforderer Michael van Gerwen schon wie der sichere Sieger aus. Doch Taylor drehte die Partie mit spektakulären Treffern.


http://www.spiegel.de/sport/sonst/darts ... 75325.html

Re: Dart WM

Beitragvon Tonestarr » Mi 2. Jan 2013, 12:24

Schwejk Josef hat geschrieben:
Tonestarr hat geschrieben:taylor ist halt der FC Bayern des Darts für mich :lol:


Passendes Attribut. :)

Taylor auf 180
Der Altstar ist nicht zu schlagen. In einem hoch spannenden Finale holte sich der Brite Phil Taylor zum 16. Mal die Dart-Weltmeisterschaft. Dabei sah sein niederländischer Herausforderer Michael van Gerwen schon wie der sichere Sieger aus. Doch Taylor drehte die Partie mit spektakulären Treffern.


http://www.spiegel.de/sport/sonst/darts ... 75325.html


Man muss Taylor aber zugute halten das der ein richtiges Tier ist... Nicht groß talentiert aber 6-8 stunden Training am Tag... Er ist so ziemlich der einzige der das so durchzieht...

Re: Dart WM

Beitragvon Schwejk Josef » Di 31. Dez 2013, 00:36

Tonestarr, du hast mich wirklich angefixt. ;)

Wieder mal hab ich kurz reingezappt und bin erneut hängengeblieben: Halbfinale der Dart-WM 2013/2014:

van Gerwen - Lewis 6:0

vorher bereits: Wright - Whitlock 6:2

Das Finale am 1.1., 21.h (Sport 1), werde ich mir auf jeden Fall voll reinziehen.