OT Erdbeben und Tsunami in Japan



Re: OT Erdbeben und Tsunami in Japan

Beitragvon Danilo » Sa 12. Mär 2011, 14:15

Naja, die Explosion gabs ja. Aber das war nicht die Kernschmelze.
Die äussere Hülle um den Reaktor ist weggesprengt. Also quasi das Gebäude drum herum.

Re: OT Erdbeben und Tsunami in Japan

Beitragvon Baghira » Sa 12. Mär 2011, 14:16

NTV rudert wieder etwas zurück... japanische Regierung hat es anscheinend doch NICHT bestätigt!
Boahr... was geht da ab?
Aber eins, aber eins das bleibt bestehen, der SC Preußen wird nie untergehen!!!

Re: OT Erdbeben und Tsunami in Japan

Beitragvon Danilo » Sa 12. Mär 2011, 14:22

CNN sagt immer noch: "Explosion at Japan nuclear plant caused by "water vapor" from cooling process, not the nuclear reactor, government says. "

Also, dass die Explosion durch den Kühlvorgang und dadurch entstehende Dampfschwaden ausgelöst wurde.
Einige Berichte sagen, der innere Container, wo der Reaktor drin ist, ist unbeschädigt, und einige sagen, dass Radioaktive Strahlung austritt.
Also alles nocht nicht so schlimm wie der SUPERGAU Kernschmelze. Wenn auch mehr als schlimm genug.

Wie die allerdings in dem Chaos die Kühlung aufrecht erhalten wollen, um die Kernschmelze zu verhindern, ist mir schleierhaft. Aber ich hab immer noch ein wenig Hoffnung, dass sie es schaffen.

Re: OT Erdbeben und Tsunami in Japan

Beitragvon Baghira » Sa 12. Mär 2011, 14:25

Wenn die es tatsächlich schaffen sollten die Kühlung aufrechtzuerhalten und damit die drohende Kernschmelze abwenden können, grenzt das an einem wahren Wunder...
Ich befürchte es ist nur eine Frage der Zeit bis es heißt: SUPERGAU
Ich hoffe ich irre mich...
Aber eins, aber eins das bleibt bestehen, der SC Preußen wird nie untergehen!!!

Re: OT Erdbeben und Tsunami in Japan

Beitragvon Altbier-Preuße » Sa 12. Mär 2011, 15:55

Ich wusste es schon gestern, dass das schief geht! :evil:
Und Fuzzy, Fußball ist Politik, AntiAKW-Bewegung ist Politik, die Gesellschaft ist Politik, der Mensch ist Politik, warum alles voneinander trennen?

STOPPT die KERNKRAFT!!!! SOFORT!!!!! :!: :!: :!: :!:
"Hurra, hurra, hurraa aa aa, die Hamborner Löwen sind da aa aa, hurra, hurra, hurraa aa aa, die Hamborner Löwen sind da...!"

Re: OT Erdbeben und Tsunami in Japan

Beitragvon Baghira » Sa 12. Mär 2011, 16:03

Die scheinen es echt kühlen zu können!!
Und keine Kernschmelze! Man was haben wir (die) für ein Glück!!
Aber eins, aber eins das bleibt bestehen, der SC Preußen wird nie untergehen!!!

Re: OT Erdbeben und Tsunami in Japan

Beitragvon Altbier-Preuße » Sa 12. Mär 2011, 16:09

Baghira hat geschrieben:Die scheinen es echt kühlen zu können!!
Und keine Kernschmelze! Man was haben wir (die) für ein Glück!!

Beten, dass es hinhaut! :!: :!:
"Hurra, hurra, hurraa aa aa, die Hamborner Löwen sind da aa aa, hurra, hurra, hurraa aa aa, die Hamborner Löwen sind da...!"

Re: OT Erdbeben und Tsunami in Japan

Beitragvon Martin » Sa 12. Mär 2011, 18:41

Hallo westline,
wenn Ihr das Thema schon verschiebt, dann wäre es in den übergeordneten Foren besser aufgehoben. Finde ich.
Münster braucht ein neues Stadion

Re: OT Erdbeben und Tsunami in Japan

Beitragvon Spielertrainer » Sa 12. Mär 2011, 19:42

Es ist eine unvorstellbare Tragödie was in Japan geschah und geschieht. Schreckliche Bilder,man kann nur Mitgefühl haben und froh sein in Deutschland leben zu dürfen. Was die beschädigten AKWs angeht und den Austritt radioaktiver Strahlen kann man ur appellieren, dass die Welt bald auf alternative Energien setzt...
@westline: das Thema gehör dennoch zu den übergeordneten Themen

Re: OT Erdbeben und Tsunami in Japan

Beitragvon Altbier-Preuße » Mo 14. Mär 2011, 03:31

Ich fühle mit den netten Japanern mit! Das hat dieses sympathische Volk nicht verdient! Ich bete für Japan, dass der atomare Super-GAU (wie 1986 in Tschernobyl) ausbleibt! :!: :!: :!:
"Hurra, hurra, hurraa aa aa, die Hamborner Löwen sind da aa aa, hurra, hurra, hurraa aa aa, die Hamborner Löwen sind da...!"