Seibert als Regierungssprecher



Seibert als Regierungssprecher

Beitragvon westline/ksh » Sa 10. Jul 2010, 19:10

Der bisherige Nachrichtensprecher des ZDF Steffen Seibert wird Regierungssprecher der Großen Koalition. Was halten Sie davon?

http://www.westline.de/nachrichten/them ... t61,197007

Re: Seibert als Regierungssprecher

Beitragvon Diavo » Mo 12. Jul 2010, 09:55

Ein unzulässiger Eingriff des Senders in die Politik, wie ich meine :lol: :lol: :lol:

Re: Seibert als Regierungssprecher

Beitragvon Vogelhändler » Di 13. Jul 2010, 08:27

Diavo hat geschrieben:Ein unzulässiger Eingriff des Senders in die Politik, wie ich meine :lol: :lol: :lol:



@ Diavo

Das wurde aber auch Zeit, daß Du hier mal wieder aufwiesest, wo die Regierung langzugehen hat!!!

Bisher ging ich davon aus, daß die Regierung sich ihre Sprecher selbst auswählt. Da habe ich aber - wieder einmal - weit gefehlt.

Und dann noch ein Journalist vom ZDF! Ich fasse es nicht. Ob Steffen Seibert gar noch gezwungen wurde? Das wäre dann aber die Höhe!

Vielleicht hätte A. Merkel lieber einen BILD-Reporter genommen? Daß sich da niemand angeboten hat ... !!!

Und der Ex-Regierungssprecher Wilhelm geht jetzt zum Bayerischen Rundfunk! Ob er den Bayern auch aufgezwungen wurde?

Und der Gipfel ist

"Steffen Seibert - ZDF-Moderator wird Merkels neuer Sprecher"
http://www.spiegel.de/kultur/tv/0,1518,705773,00.html

und wie Seibert darin seine (verlogene?) Freude ausdrückt!!! Wurde er dazu auch gezwungen???

Wenn ich allerdings Deine drei ":lol:" sehe: Wieder ein mißlungener Versuch eines miesen Witzes?

- Vogelhändler -

Re: Seibert als Regierungssprecher

Beitragvon Diavo » Di 13. Jul 2010, 08:32

Vogelhändler hat geschrieben:Wenn ich allerdings Deine drei ":lol:" sehe: Wieder ein mißlungener Versuch eines miesen Witzes?


Der beste Witz taugt nix, wen er nicht verstanden wird. :lol:

Re: Seibert als Regierungssprecher

Beitragvon Vogelhändler » Di 13. Jul 2010, 08:53

Diavo hat geschrieben:
Vogelhändler hat geschrieben:Wenn ich allerdings Deine drei ":lol:" sehe: Wieder ein mißlungener Versuch eines miesen Witzes?


Der beste Witz taugt nix, wen er nicht verstanden wird. :lol:



@ Diavo

Es ist wohl mein schicksalhafter Fehler, Dich bisher doch mehr ernstgenommen zu haben, als Du es verdientest. Ab jetzt kannst Du schreiben was Du willst!

Für mich bist Du jetzt der Forums-Clown! Eine Auszeichnung, die Du Dir redlich verdient hast!

- Vogelhändler -

Re: Seibert als Regierungssprecher

Beitragvon Diavo » Di 13. Jul 2010, 09:33

Bist heut morgen ja wieder so was von schlagfertig, VH. :lol:

Respekt :!: :mrgreen:

Re: Seibert als Regierungssprecher

Beitragvon anko75 » Di 13. Jul 2010, 09:39

....und der Kandidat muß bzw. will immer wieder das letzte Wort schreiben... :oops:
Bescheidenheit ist eine Zier, doch weiter kommt man ohne ihr.
(Wilhelm Busch)
********************************************************

Re: Seibert als Regierungssprecher

Beitragvon Diavo » Di 13. Jul 2010, 09:46

anko75 hat geschrieben:....und der Kandidat muß bzw. will immer wieder das letzte Wort schreiben... :oops:


Ohne Mist, arko, da wären wir jetzt ohne Dich nie drauf gekommen :lol: :lol: :lol:

Re: Seibert als Regierungssprecher

Beitragvon Vogelhändler » Di 13. Jul 2010, 10:49

Diavo hat geschrieben:
anko75 hat geschrieben:....und der Kandidat muß bzw. will immer wieder das letzte Wort schreiben... :oops:


Ohne Mist, arko, da wären wir jetzt ohne Dich nie drauf gekommen :lol: :lol: :lol:



@ Diavo

Wenn Du mich bei dem von Dir benutzten klein geschriebenen "wir" ausnimmst, ist mir schon wohler.

Redetet "Ihr", Diavo, aber von "Euch" in der dritten Person Einzahl, so frage ich mich, was bei Euch mit Mist herausgekommen wäre.

Egal, welche Antwort jetzt von Euch kommt: Ich werde darauf nicht mehr eingehen; denn schließlich arko völlig Recht!

- Vogelhändler -

Re: Seibert als Regierungssprecher

Beitragvon Diavo » Di 13. Jul 2010, 14:31

Anko, Vh.

Er heißt anko, genau genommen anko75. :o

Es reicht völlig aus, meine Gedanken aufzusaugen. 8-)

Die Schreibfehler musst Du nicht zwingend übernehmen. :lol: