Olaf Scholz muß endlich zurücktreteten


about:blank

Olaf Scholz muß endlich zurücktreteten

Beitragvon Sträfling » So 23. Jul 2017, 18:19

Olaf Scholz muß endlich zurücktreteten!
Nicht, weil es Polizeigewalt beim G20 gab, sondern weil Olaf Scholz diese Gewalt
leugnet und die Leugner und Verharmloser der Polizeigewalt schützt!

Die Bürger, die Opfer der Polizeigewalt wurden, ähnlich wie bei Stuttgart 21, sind ihm offensichtlich egal! Die Polizei hat eine ähnliche Situation wie bei der Loveparade geschaffen, als sie die Demonstranten einkesselte! Hätte es Tote gegeben,
wäre Olaf Scholz jetzt die Reinkarnation von Adolf Sauerland aus Duisburg!

Herr Scholz, treten sie zurück!
Betrüger Republik Deutschland - Arbeit macht arm!

Bauern wehrt euch oder Glyphosat-Merkel verzehrt euch!

Re: Olaf Scholz muß endlich zurücktreteten

Beitragvon Jasper1902 » So 23. Jul 2017, 18:27

Sträfling hat geschrieben:Olaf Scholz muß endlich zurücktreteten!
Nicht, weil es Polizeigewalt beim G20 gab, sondern weil Olaf Scholz diese Gewalt
leugnet und die Leugner und Verharmloser der Polizeigewalt schützt!

Die Bürger, die Opfer der Polizeigewalt wurden, ähnlich wie bei Stuttgart 21, sind ihm offensichtlich egal! Die Polizei hat eine ähnliche Situation wie bei der Loveparade geschaffen, als sie die Demonstranten einkesselte! Hätte es Tote gegeben,
wäre Olaf Scholz jetzt die Reinkarnation von Adolf Sauerland aus Duisburg!

Herr Scholz, treten sie zurück!


Wo gibt es eigentlich das Zeug was Du nimmst, wirkt ja extrem!
Hätte nicht gedacht, dass der Unfug noch zu toppen ist - Respekt, es geht.

sgG
Unsere Asozialität - werden wir niemals bereuen
1909

Re: Olaf Scholz muß endlich zurücktreteten

Beitragvon Sträfling » So 23. Jul 2017, 18:46

Hast du nicht die von der Polizei eingekesselten Demonstranten gesehen?

Springer hatte doch auf N24 extra einen "enbedded Journalist".

Das hätte enden können wie die Loveparade in Duisburg!!

Oder glaubst du man wollte den Sauerland-effekt in Hamburg provozieren??

Das war war so geplant von der Polizei und de Maiziere??

Zuzutrauen ist es De Maiziere.
Betrüger Republik Deutschland - Arbeit macht arm!

Bauern wehrt euch oder Glyphosat-Merkel verzehrt euch!

Re: Olaf Scholz muß endlich zurücktreteten

Beitragvon Der Olaf » So 23. Jul 2017, 19:42

Sträfling hat geschrieben:Hast du nicht die von der Polizei eingekesselten Demonstranten gesehen?

Springer hatte doch auf N24 extra einen "enbedded Journalist".

Das hätte enden können wie die Loveparade in Duisburg!!

Oder glaubst du man wollte den Sauerland-effekt in Hamburg provozieren??

Das war war so geplant von der Polizei und de Maiziere??

Zuzutrauen ist es De Maiziere.


Kannst du mir mal sagen wie man ohne eine Umziengelung etwas unter Kontrolle halten will ? Warum sollten Demonstranten die friedlich demonstrieren wollen dabei Panik bekommen ?
Deutscher Meister: 1956, 1957, 1963, 1995, 1996, 2002, 2011, 2012
DFB-Pokalsieger: 1965, 1989, 2012, 2017
Supercup-Sieger: 1989, 1995, 1996, 2013, 2014
Champions-League-Sieger: 1997
Europacup der Pokalsieger: 1966
Weltpokal-Sieger: 1997

Re: Olaf Scholz muß endlich zurücktreteten

Beitragvon Sträfling » Mo 24. Jul 2017, 05:11

Der Olaf hat geschrieben:
Sträfling hat geschrieben:Hast du nicht die von der Polizei eingekesselten Demonstranten gesehen?

Springer hatte doch auf N24 extra einen "enbedded Journalist".

Das hätte enden können wie die Loveparade in Duisburg!!

Oder glaubst du man wollte den Sauerland-effekt in Hamburg provozieren??

Das war war so geplant von der Polizei und de Maiziere??

Zuzutrauen ist es De Maiziere.


Kannst du mir mal sagen wie man ohne eine Umziengelung etwas unter Kontrolle halten will ? Warum sollten Demonstranten die friedlich demonstrieren wollen dabei Panik bekommen ?


Weil sie ebenso wie in Duisburg bei der Loveparade eingekesselt waren!
Die Bürger sassen in der Falle!


Das ist aber alles nicht neu:
Jahrestag des „Hamburger Kessels“
Die Mutter aller Kessel
http://www.taz.de/!5307515/

Heute vor 30 Jahren hielt die Polizei 861 Demonstranten stundenlang auf dem Heiligengeistfeld fest. Der „Hamburger Kessel“ machte Schule.

Interessant finde ich den Hinweis auf den chilenischen Militärputsch!

Daß Politiker sich mit solchen Methoden gemein machen, sagt viel über
unsere Demokratie aus.
Betrüger Republik Deutschland - Arbeit macht arm!

Bauern wehrt euch oder Glyphosat-Merkel verzehrt euch!

Re: Olaf Scholz muß endlich zurücktreteten

Beitragvon Sträfling » Mo 24. Jul 2017, 16:31

Oalf Scholz negiert ja nicht nur die Polizeigewalt, nein, er fürchtet ja schon die Debatte
darüber!
Das ist ein Zeichen seiner Schwäche!

Scholz und De Maiziere haben sich schon bei Olympia zum Gespött gemacht;
jetzt hätten sie mit Unterstützung der Polizei in Hamburg fast in eine Art zweite
Loveparade-Katastrophe geschaffen!

Kann man eigentlich noch mehr versagen als De Maiziere und Scholz?
Betrüger Republik Deutschland - Arbeit macht arm!

Bauern wehrt euch oder Glyphosat-Merkel verzehrt euch!

Re: Olaf Scholz muß endlich zurücktreteten

Beitragvon Inselpreuße » Mo 24. Jul 2017, 17:55

Sträfling hat geschrieben:Kann man eigentlich noch mehr versagen als De Maiziere und Scholz?

Na klar.

Re: Olaf Scholz muß endlich zurücktreteten

Beitragvon Sträfling » Mo 24. Jul 2017, 18:29

Inselpreuße hat geschrieben:
Sträfling hat geschrieben:Kann man eigentlich noch mehr versagen als De Maiziere und Scholz?

Na klar.


Aber nicht in so vielen Disziplinen wie die beiden.

Aber es stimmt schon; die Chaos-Kanzlerin versagt noch wirkungsvoller
indem sie ihren Adjutanten De Maiziere nicht feuert.
Merkel ist eben eine schamlose Opportunistin.
Betrüger Republik Deutschland - Arbeit macht arm!

Bauern wehrt euch oder Glyphosat-Merkel verzehrt euch!

Re: Olaf Scholz muß endlich zurücktreteten

Beitragvon ErwinK » Mo 24. Jul 2017, 21:40

Ich sehe es auch so, dass es Tote hätte geben können. Allerdings meine ich eher die Gefahren, die mit dem Werfen von Pflastersteinen oder Brandstiftungen in Wohngebieten einhergehen. Bei diesem Gewaltpotential sind Maßnahmen wie das Einkesseln von Randalierern mehr als berechtigt.
Ohne Zweifel muss man deutliches Fehlverhalten von Polizisten auch untersuchen, sollte es sowas gegeben haben. Das spricht aber keinen dieser randalierenden Verbrecher frei, die einen halben Stadtteil schwer verwüstet haben.
Mein Herr, ich teile Ihre Meinung nicht, aber ich würde mein Leben dafür einsetzen, dass Sie sie äußern dürfen. Voltaire (1694-1778), eigtl. François-Marie Arouet, frz. Philosoph u. Schriftsteller

Re: Olaf Scholz muß endlich zurücktreteten

Beitragvon Standfußballer » Di 25. Jul 2017, 09:21

ErwinK hat geschrieben:...
Ohne Zweifel muss man deutliches Fehlverhalten von Polizisten auch untersuchen, sollte es sowas gegeben haben. ...


Das ist jetzt nicht Dein Ernst, oder?
Es gibt haufenweise Aufnahmen im Netz, auf denen prügelnde Polizisten zu sehen sind. Blindwütig schlagen diese auf normale Demonstranten ein.Es wurde geschubst, gezielt ins Gesicht geschlagen, auf am Boden liegende eingetreten und geschlagen und der unrechtmäßige Einsatz von Pfefferspray in hohen Dosen gehört ja mittlerweile schon zum guten Ton.