Auch das ist London 2017...


about:blank

Auch das ist London 2017...

Beitragvon Gelber Tyrion » So 4. Jun 2017, 10:17

Da fällt einem nichts mehr zu ein, man man.
Was ein Wahnsinn.

Ein Transporter raste am späten Abend auf der London Bridge im Zentrum in eine Menschenmenge. Terroristen mit großen Messern sprangen aus dem Fahrzeug und gingen auf Fußgänger los. Sie schnitten laut „Reuters“ drei Menschen die Kehle durch.


BIsher 7 Tote und unzählige Verletzte...........

Re: Auch das ist London 2017...

Beitragvon FernetBranca » So 4. Jun 2017, 11:10

Die werden die Toten und Verletzte zählen, die üblichen Mitleids-und Solidaritätsphrasen ablassen und zur Tagesordnung übergehen. Nichts wird sich ändern. Find es auch irgendwie bezeichnet, daß erst nach 2 Stunden einer der beiden Nachrichtensender es für nötig befunden hat, darüber durch eine Nachrichtensprecherin zu informieren - nachdem es die ganze Zeit vorher nur einen Lauftext gab. Der zweite Nachrichtensender hatte eine Stalin-Reportage und bei seiner Nachrichtensendung um 1 Uhr kam erstmal Rock am Ring. Werden aktuelle Ereignisse in der Nacht generell nicht berücksichtigt bei ntv, ist das normal?

Re: Auch das ist London 2017...

Beitragvon Gelber Tyrion » So 4. Jun 2017, 19:58

Es ist immer der selbe Ablauf mit dieser ganzen scheisse:

- Eilmeldung: Anschlag in XXX

- Erste Promis zeigen sich erschüttert

- Eilmeldung: Es war wirklich Terror - erste Opferzahlen werden public

- Mutti und co rotzen ihre Beileidsbekundungen über Twitter und FB runter

- Der IS fängt an zu feiern

- hastiges ändern der FB Profilbilder - man will ja "in" sein

- Eilmeldung: Die Täter waren polizeibekannte Islamisten, aber trotzdem gilt es Ruhe
zu bewahren.

- Die Bild fragt: Passt der Islam überhaupt zu Deutschland und Europa ?

- Die Links Grünen Arschgesichter geben Vollgas im üblichen relativieren

- Sondersendung Maischberger: Ist der Terror noch zu stoppen ?

- Passives warten bis zum nächsten Anschlag- und hoffen dass man nicht selbst "fällig" ist.


Armes Europa, aber besser wird es nicht mehr..........nur noch viel schlimmer.

Re: Auch das ist London 2017...

Beitragvon FernetBranca » Mo 5. Jun 2017, 22:20

....

- Täter ist / sind Europäer mit Migrationshintergrund
Wann begreift die Politik endlich, daß ein Pass jemanden noch nicht zu einem Staatsbürger des entsprechenden Landes macht.

Re: Auch das ist London 2017...

Beitragvon ferris_bueller » Di 6. Jun 2017, 20:20

Gelber Tyrion hat geschrieben:Es ist immer der selbe Ablauf mit dieser ganzen scheisse


- Rechtsbraune Arschgesichter kommen aus ihrer Kloake gekrochen, um ihren Mülleimer im armen www abzuladen.

Soviel Mut zur Wahrheit muss schon sein.

Re: Auch das ist London 2017...

Beitragvon grauschleier » Do 8. Jun 2017, 19:35


Re: Auch das ist London 2017...

Beitragvon Der Olaf » Mo 12. Jun 2017, 06:11

Fake News, aber es wirkt.
so zeigt es CNN oder auch unsere ARD.
https://www.youtube.com/watch?feature=youtu.be&v=bhFyN-Y0Is0&app=desktop

und so wird es gescripted.

https://www.youtube.com/watch?v=cTdqZnu6Gao

Ist jetzt die Demo Fake, oder bin ich es jetzt mit diesem Kommentar.
Fragen über Fragen.
Deutscher Meister: 1956, 1957, 1963, 1995, 1996, 2002, 2011, 2012
DFB-Pokalsieger: 1965, 1989, 2012, 2017
Supercup-Sieger: 1989, 1995, 1996, 2013, 2014
Champions-League-Sieger: 1997
Europacup der Pokalsieger: 1966
Weltpokal-Sieger: 1997