Reizthema Flüchtlinge: Die grosse Migrationsdebatte


about:blank

Re: Reizthema Flüchtlinge: Die grosse Migrationsdebatte

Beitragvon Resser Marker » Do 25. Mai 2017, 21:28

https://www.facebook.com/stefanie.kirch ... 859734843/

Hallo, gelber Zwerg, hier eine kleine Hilfe bei deiner Hatz nach Horrornachrichten über mordende und brandschatzende Ausländer.

Sag brav Danke für den großen Onkel. :lol: :lol: :lol:
Patriotismus ist die Tugend der Boshaften! (Oscar Wilde)

Re: Reizthema Flüchtlinge: Die grosse Migrationsdebatte

Beitragvon Der Olaf » Fr 26. Mai 2017, 09:04

Resser Marker hat geschrieben:https://www.facebook.com/stefanie.kirchhoffgebkoppel/videos/1470066859734843/

Hallo, gelber Zwerg, hier eine kleine Hilfe bei deiner Hatz nach Horrornachrichten über mordende und brandschatzende Ausländer.

Sag brav Danke für den großen Onkel. :lol: :lol: :lol:


http://reporter-24.com/2017/05/aufregung-um-facebookvideo-wir-haben-mit-der-polizei-in-plauen-gesprochen/

Und weil der große Onkel nur auf Facebook verweist, noch ein Link vom guten Mitbürger.
Deutscher Meister: 1956, 1957, 1963, 1995, 1996, 2002, 2011, 2012
DFB-Pokalsieger: 1965, 1989, 2012, 2017
Supercup-Sieger: 1989, 1995, 1996, 2013, 2014
Champions-League-Sieger: 1997
Europacup der Pokalsieger: 1966
Weltpokal-Sieger: 1997

Re: Reizthema Flüchtlinge: Die grosse Migrationsdebatte

Beitragvon Gelber Tyrion » Fr 26. Mai 2017, 18:41

Resser Marker hat geschrieben:https://www.facebook.com/stefanie.kirchhoffgebkoppel/videos/1470066859734843/

Hallo, gelber Zwerg, hier eine kleine Hilfe bei deiner Hatz nach Horrornachrichten über mordende und brandschatzende Ausländer.

Sag brav Danke für den großen Onkel. :lol: :lol: :lol:


Was hab ich den mit dieser Tussi zu tun ? Nichts.

So etwas ist relevant, und nicht diese FB Kleinigkeiten für Hartzis:


Deutschland schafft sich wohl wirklich ab..........

Bald hat jeder zweite Hamburger einen Migrationshintergrund

In einigen Jahren wird der Migrationsanteil bereits bei mehr als der Hälfte der Einwohner liegen, denn schon heute haben 50,4 Prozent der Hamburger Kinder mindestens ein Elternteil, dessen Familie nicht aus Deutschland stammt.


https://www.welt.de/regionales/hamburg/article164821440/Bald-hat-jeder-zweite-Hamburger-einen-Migrationshintergrund.html

Re: Reizthema Flüchtlinge: Die grosse Migrationsdebatte

Beitragvon Rogerg » Fr 2. Jun 2017, 11:15

Macht sich der deutsche Staat erpressbar ? Der Afghane hat angedroht, sollte er abgeschoben werden, in einem Monat wieder hier in Deutschland auf der Matte zu stehen. Dann würde er deutsche töten. Jetzt ist er wieder auf freiem Fuß.

Re: Reizthema Flüchtlinge: Die grosse Migrationsdebatte

Beitragvon Resser Marker » So 4. Jun 2017, 10:52

Rogerg, hat dir schon mal jemand gesagt, dass Google dein Freund ist? Probiers doch einfach mal aus, dann musst du vielleicht auch nicht so strunzdoofe Fragen stellen.

https://www.welt.de/politik/deutschland ... efahr.html
Patriotismus ist die Tugend der Boshaften! (Oscar Wilde)

Re: Reizthema Flüchtlinge: Die grosse Migrationsdebatte

Beitragvon Rogerg » Mo 5. Jun 2017, 09:42

Resser Marker hat geschrieben:Rogerg, hat dir schon mal jemand gesagt, dass Google dein Freund ist? Probiers doch einfach mal aus, dann musst du vielleicht auch nicht so strunzdoofe Fragen stellen.

https://www.welt.de/politik/deutschland ... efahr.html



Da habe ich wohl ins Wespennest getroffen !

Re: Reizthema Flüchtlinge: Die grosse Migrationsdebatte

Beitragvon Resser Marker » Mo 5. Jun 2017, 19:14

Gestochen! Es heißt "ins Wespennest gestochen"! Nicht mal Sprichwörter kannste richtig zitieren...
Patriotismus ist die Tugend der Boshaften! (Oscar Wilde)

Re: Reizthema Flüchtlinge: Die grosse Migrationsdebatte

Beitragvon Rogerg » Di 6. Jun 2017, 09:59

Resser Marker hat geschrieben:Gestochen! Es heißt "ins Wespennest gestochen"! Nicht mal Sprichwörter kannste richtig zitieren...


Da hab ich wohl den Nagel auf den Kopf getroffen.

Re: Reizthema Flüchtlinge: Die grosse Migrationsdebatte

Beitragvon Rogerg » Di 6. Jun 2017, 09:59

Resser Marker hat geschrieben:Gestochen! Es heißt "ins Wespennest gestochen"! Nicht mal Sprichwörter kannste richtig zitieren...


Da hab ich wohl den Nagel auf den Kopf getroffen.

Re: Reizthema Flüchtlinge: Die grosse Migrationsdebatte

Beitragvon Rogerg » Mi 7. Jun 2017, 13:46

Syrer ersticht Mitarbeiter in Flüchtlings - Beratungsstelle !