Blocksperren gegen Duisburg und Bielefeld



Blocksperren gegen Duisburg und Bielefeld

Beitragvon 1848eV » Di 16. Jan 2018, 16:59

Der VfL sperrt aus Sicherheitsgründen die Blöcke G und H1 gegen Duisburg und Bielefeld.
War klar, dass das dort bei Vereinen mit viele Auswärtsfahrern zu Problemen kommen würde. Was machen die Ultras jetzt?

http://www.vfl-bochum.de/site/_home/akt ... perrtp.htm

Re: Blocksperren gegen Duisburg und Bielefeld

Beitragvon wersonst1848 » Di 16. Jan 2018, 17:29

Vielleicht gehen die Ultras ja in den VIP-Bereich zu ihrem neuen Spezi Engelbracht.
Erst als Lügner angepöbelt und nun der neue Heilsbringer.

Und Villis und Hochstätter sind dort auch anzutreffen...

Re: Blocksperren gegen Duisburg und Bielefeld

Beitragvon VfL-Schreier » Di 16. Jan 2018, 18:04

1848eV hat geschrieben:Der VfL sperrt aus Sicherheitsgründen die Blöcke G und H1 gegen Duisburg und Bielefeld.
War klar, dass das dort bei Vereinen mit viele Auswärtsfahrern zu Problemen kommen würde. Was machen die Ultras jetzt?

http://www.vfl-bochum.de/site/_home/akt ... perrtp.htm


Jetzt sperren die, wegen den Ultras schon die Blöcke ? Ich fall vom Stuhl. Der Verein ist ja an Lächerlichkeit nicht mehr zu überbieten. :roll:

VfL-Schreier
Für einen Erfolgreichen Weg des VfL ! Klares Ja zur Ausgliederung am Samstag ! Danke Mitglieder !

Re: Blocksperren gegen Duisburg und Bielefeld

Beitragvon 1848eV » Di 16. Jan 2018, 18:08

VfL-Schreier hat geschrieben:
1848eV hat geschrieben:Der VfL sperrt aus Sicherheitsgründen die Blöcke G und H1 gegen Duisburg und Bielefeld.
War klar, dass das dort bei Vereinen mit viele Auswärtsfahrern zu Problemen kommen würde. Was machen die Ultras jetzt?

http://www.vfl-bochum.de/site/_home/akt ... perrtp.htm


Jetzt sperren die, wegen den Ultras schon die Blöcke ? Ich fall vom Stuhl. Der Verein ist ja an Lächerlichkeit nicht mehr zu überbieten. :roll:

VfL-Schreier


Naja wohl eher, weil Duisburger und Bielefelder die gesamten Nachbarblöcke aufgekauft haben und man so das Aufeinandertreffen , sagen wir mal schwieriger, Fangruppen vermeiden will. Das es erst dazu kommt, hat man sich natürlich selbst zuzuschreiben.

Re: Blocksperren gegen Duisburg und Bielefeld

Beitragvon VfL-Schreier » Di 16. Jan 2018, 18:33

1848eV hat geschrieben:Naja wohl eher, weil Duisburger und Bielefelder die gesamten Nachbarblöcke aufgekauft haben und man so das Aufeinandertreffen , sagen wir mal schwieriger, Fangruppen vermeiden will. Das es erst dazu kommt, hat man sich natürlich selbst zuzuschreiben.


Das hat man doch noch nie, selbst bei der Fortuna als Gast haben dort Bochumer gesessen. Oder meinst du mit selber zuzuschreiben, das man dort Dauerkarten verkauft hat ? Für mich ist das klar das Ultraproblem. Jetzt werden die auch noch mit der Haupttribüne belohnt. Warum kriecht man diesen Typen eigentlich sowas von in den Hintern ? Der VfL soll sich nicht mehr über irgendwelche Strafen beschweren.

VfL-Schreier
Für einen Erfolgreichen Weg des VfL ! Klares Ja zur Ausgliederung am Samstag ! Danke Mitglieder !