Rassistische Anfeindungen gegen VfL-Spieler



Re: Rassistische Anfeindungen gegen VfL-Spieler

Beitragvon Bo-City1848 » Sa 15. Jul 2017, 20:46

Blauer Jan hat geschrieben:ja, leider sind die Kollegen dann meist aus dem gleichen Holz, ich sprach mal einen an, da sah ich mich direkt mit drei Schränken konfrontiert und da von den Ordnern keiner zur Hilfe bereit war, wollte ich dann auch nichts riskieren. Da kann man ja tausendmal im Recht sein, wenn die dir die Fresse polieren, bist du so oder so in Schwierigkeiten.


Ja gut , bei solchen Hardlinern kann ich das verstehen. Soll ja auch nicht in einer Massenschlägerei enden. Schade das diese Vollpfosten noch immer nicht ausgestorben sind.

Re: Rassistische Anfeindungen gegen VfL-Spieler

Beitragvon Rooobert » Sa 15. Jul 2017, 20:49

aus dem Osten kam noch nie was Gutes !!!

Re: Rassistische Anfeindungen gegen VfL-Spieler

Beitragvon FrankyVfL » Sa 15. Jul 2017, 21:05

Rooobert hat geschrieben:aus dem Osten kam noch nie was Gutes !!!


WAT! Und was ist mit unserer Zaubermaus?

Nee nee Idioten hast du von überall.

Re: Rassistische Anfeindungen gegen VfL-Spieler

Beitragvon 1848eV » Sa 15. Jul 2017, 21:44

Rooobert hat geschrieben:aus dem Osten kam noch nie was Gutes !!!


Aus GELSENKIRCHEN kam noch nie was Gutes!

Re: Rassistische Anfeindungen gegen VfL-Spieler

Beitragvon Toto20111971 » Sa 15. Jul 2017, 22:03

Solche Deppen findest du leider überall.

Ich kann ja leider nie meinen Mund halten, und wenn ich sowas mit bekomme pfeif ich so nen August auch gerne mal ins gewissen.

Gar nichts sagen, geht mal gar nicht.
Solchen Pfosten darf man gar nicht erst ne Bühne geben.
Was mir zu gute kommt das ich sehr Böse gucken kann und mit meinen fast 2 Metern und über 20 Jahren Kraftsport nun auch nicht gerade aus sehe als würde ich nach geben.
Hauptsponsor
Inhaber einer B-Lizenz
und Besitzer einer weißen Reiterhose

Re: Rassistische Anfeindungen gegen VfL-Spieler

Beitragvon BoKenner » Sa 15. Jul 2017, 22:34

Toto20111971 hat geschrieben:... Was mir zu gute kommt das ich sehr Böse gucken kann und mit meinen fast 2 Metern und über 20 Jahren Kraftsport nun auch nicht gerade aus sehe als würde ich nach geben.

Der 'eV' hat Recht, aus Gelsenkirchen kam noch nie was Gutes.
Und mit 2 Metern und ganz viel Kraftsport brauchst du auf jeden Fall keine weiße Reiterhose.

Vielleicht nicht mal 'ne B-Lizenz. 8-)

Also schalt' mal auf einen anderen Sender. Stiepermann wird vielleicht explodieren und du stehst dann ohne Plan B da! :shock:

So kann es doch nicht ewig weitergehen!

Rassisten sind auch Menschen. Und Schalker auch Fußballfans (... die allerdings keine Ahnung von Fußball haben, sonst wären sie ja ...).


... du bist das Himmelbett für Tauben ...

Re: Rassistische Anfeindungen gegen VfL-Spieler

Beitragvon Toto20111971 » Sa 15. Jul 2017, 22:52

Ne Reiterhose sieht aber cool aus. Nur hat die mir der Hauptsponsor gemobst.
Hoffe er bringt die bald mal wieder zurück der Schlingel.

Braunes Gedankengut brauchen wir in dieser Welt nicht mehr, und dagegen muss man aufstehen.
Mein bester Freund aus Kindheitstagen ist kein Europäer und ich hab schon einiges mit ihm erlebt wenn wir mal ne sause gemacht haben.


Und was deine Sorge zu mir und Stiepermann betrifft, ich such mir hier nicht wahllos Spieler aus, ich wűrde mir nen Ast freuen wenn er dauerhaft Leistung bringt.

Stimme dir aber zu das Schalker keine Ahnung von Fussball haben!!!!
Hauptsponsor
Inhaber einer B-Lizenz
und Besitzer einer weißen Reiterhose

Re: Rassistische Anfeindungen gegen VfL-Spieler

Beitragvon Elk » Sa 15. Jul 2017, 22:59

Toto20111971 hat geschrieben:Solche Deppen findest du leider überall.

Ich kann ja leider nie meinen Mund halten, und wenn ich sowas mit bekomme pfeif ich so nen August auch gerne mal ins gewissen.

Gar nichts sagen, geht mal gar nicht.
Solchen Pfosten darf man gar nicht erst ne Bühne geben.
Was mir zu gute kommt das ich sehr Böse gucken kann und mit meinen fast 2 Metern und über 20 Jahren Kraftsport nun auch nicht gerade aus sehe als würde ich nach geben.


Hm, ich mach auch im Büro immer Curls mit unseren vielen Aktenordnern. Daher bin ich auch schon Einszwanzig breit- allerdings auch nur einszwanzig gross.
Zum Kompensieren hat mir da auch die weisse Reiterhose nicht geholfen.
Ich berichtete neulich davon ...

Aber vielleicht muss ich nur noch einen Aktenordner mehr nehmen, dann wird sich alles ändern.

:idea:

Re: Rassistische Anfeindungen gegen VfL-Spieler

Beitragvon Toto20111971 » Sa 15. Jul 2017, 23:02

:D :D :D

Bitte nicht wieder

Diese Bilder im Kopf
Hauptsponsor
Inhaber einer B-Lizenz
und Besitzer einer weißen Reiterhose

Re: Rassistische Anfeindungen gegen VfL-Spieler

Beitragvon VfL-Schreier » Sa 15. Jul 2017, 23:04

Rooobert hat geschrieben:aus dem Osten kam noch nie was Gutes !!!


Wie wäre es mit D. Wosz ? Ihr Trolle habt wirklich von nichts eine Ahnung was den VfL angeht. :roll: :roll: :roll:

VfL-Schreier