Zweiter Erfolg unter Atalan: Torfestival gegen Jena



Re: Zweiter Erfolg unter Atalan: Torfestival gegen Jena

Beitragvon Mr.Hahn » So 16. Jul 2017, 20:16

Sitzi hat geschrieben:Fakt ist aber, dass tatsächlich beim Amtsantritt von Verbeek ihm anfänglich Narrenfreiheit gewehrt wurde, weil er ja nichts am Kader ändern könne. Warum das bei Atalan anders sein soll erschließt sich mir nicht.


Im Grunde ganz einfach...
Ich hatte es im Groben schon mal gesagt: Als Verbeek anfing, hatten wir Qualität in Sachen Einzelspieler, waren aber in Sachen Fussball am Nullpunkt bzw. eher im Minusbereich. Keine Spielidee, keine Basis.

Atalan wurde hingegen kein Durcheinander hinterlassen. Von daher: Der Verein hat das Ziel ausgegeben, also ran!
Ansonsten müssten wir ihm ja eigentlich die ganze Saison 17/18 zum "testen" geben. "Sein Kader" kann es ja erst 18/19 sein. Aber dann kommen wir nie aus dem Quark.

Ich will zumindest sehen, dass wir die ganze Saison, verstärkt da oben mitmischen! Gerne darf für dieses Vorhaben auch noch personell nachgelegt werden.
Zuletzt geändert von Mr.Hahn am So 16. Jul 2017, 20:22, insgesamt 2-mal geändert.

Re: Zweiter Erfolg unter Atalan: Torfestival gegen Jena

Beitragvon Toto20111971 » So 16. Jul 2017, 20:22

Sitzi hat geschrieben:
Fakt ist aber, dass tatsächlich beim Amtsantritt von Verbeek ihm anfänglich Narrenfreiheit gewehrt wurde, weil er ja nichts am Kader ändern könne. Warum das bei Atalan anders sein soll erschließt sich mir nicht.


In welchen Film bist du den gerade???
Das einzige was ihm zugestanden wurde war sein Fenster, und nen hűgel.
Weder Spieler noch sonst was bekam er.
Immer wieder kam die Sache mit keine Kohle.
Und Ch hat sich oft öffentlich rar gemacht, so daß man sicher denken konnte ohhh macht er das nun auch.
Aber hinter den Kulissen war er doch nur nen bittsteller immer und immer wieder
Hauptsponsor
Inhaber einer B-Lizenz
und Besitzer einer weißen Reiterhose

Re: Zweiter Erfolg unter Atalan: Torfestival gegen Jena

Beitragvon VfL-Schreier » So 16. Jul 2017, 21:09

Sitzi hat geschrieben:Verbeek hatte ZWISCHENZEITLICH jedenfalls definitiv einen besseren Kader als Atalan jetzt.


Woran machst du das fest ?

VfL-Schreier

Re: Zweiter Erfolg unter Atalan: Torfestival gegen Jena

Beitragvon stawi51 » So 16. Jul 2017, 21:22


Re: Zweiter Erfolg unter Atalan: Torfestival gegen Jena

Beitragvon OnkelPommes » So 16. Jul 2017, 21:32

stawi51 hat geschrieben:http://www.ardmediathek.de/tv/MDR-TH%C3%9CRINGEN-JOURNAL/MDR-TH%C3%9CRINGEN-JOURNAL/MDR-TH%C3%9CRINGEN/Video?bcastId=7545420&documentId=44459052

Ab 25.Min Spielbericht


http://www.mdr.de/mediathek/video-12238 ... 60c07.html

Sofort Spielbericht :D

Re: Zweiter Erfolg unter Atalan: Torfestival gegen Jena

Beitragvon Sitzi » So 16. Jul 2017, 22:22

VfL-Schreier hat geschrieben:
Sitzi hat geschrieben:Verbeek hatte ZWISCHENZEITLICH jedenfalls definitiv einen besseren Kader als Atalan jetzt.


Woran machst du das fest ?

VfL-Schreier


Woran man das fest macht? Guck dir einfach die Spieler an. Den besten Zweitligakader seit dem letzten Abstieg hatten wir sowieso in der Relegationssaison, danach mit Latza, Terodde etc. (bin mir aber gerade nicht 100% sicher, ob die zusammen gespielt haben, meine aber schon)

Re: Zweiter Erfolg unter Atalan: Torfestival gegen Jena

Beitragvon vflb1848 » So 16. Jul 2017, 22:26

Sitzi hat geschrieben:
VfL-Schreier hat geschrieben:
Sitzi hat geschrieben:Verbeek hatte ZWISCHENZEITLICH jedenfalls definitiv einen besseren Kader als Atalan jetzt.


Woran machst du das fest ?

VfL-Schreier


Woran man das fest macht? Guck dir einfach die Spieler an. Den besten Zweitligakader seit dem letzten Abstieg hatten wir sowieso in der Relegationssaison, danach mit Latza, Terodde etc. (bin mir aber gerade nicht 100% sicher, ob die zusammen gespielt haben, meine aber schon)



In der Spitze ist das richtig (siehe die genannten Namen + weitere), aber in der Breite ist man Stand heute, wenn auch die Verletzten so zurückkommen wie es derzeit glücklicherweise den Anschein macht, schon wirklich gut besetzt. Vielleicht ein Innenverteidiger und ein Offensiver Außenspieler, die ich noch gerne hätte, aber gut, als VfL kann man halt auch nicht jeden und alles haben. Die Basis ist vorhanden. Definitiv.

EDIT: Natürlich haben Latza und Terodde zusammen gespielt, also sitzi, Kurzzeitgedächtnis einschalten, so lange ist das noch nicht her :)
VfL-Trainer in 2.Liga seit 2010

Verbeek 83: 28-30-25= 114/83= 1.37
Neururer 56: 19-15-22= 72/56= 1.29
Funkel 41: 21-6-14= 69/41= 1.68
Bergmann 38: 11-9-18= 42/38= 1.11
Neitzel 17: 4-5-8= 17/17= 1.00
Heinemann 3: 0-3-0= 3/3= 1.00

Re: Zweiter Erfolg unter Atalan: Torfestival gegen Jena

Beitragvon Sitzi » Mo 17. Jul 2017, 00:12

3 Jahre sind für mich dann eher weniger Kurzzeitgedächtnis. ;)