34. Spieltag VfL Bochum - FC. St. Pauli



Re: 34. Spieltag VfL Bochum - FC. St. Pauli

Beitragvon olki » Di 16. Mai 2017, 12:16

1848eV hat geschrieben:
Och bitte nicht nach einem gelungenen Torschuss wieder mit irgendwelchen Phantastereien hier ankommen. :roll:
Weilandt ist kein Stürmer und wird es auch nie nie nimmermals werden.
und selbst wenn. Jetzt wäre es zu spät, das rauszufinden. Wir müssen planen, nicht spinnen
Olkilysen

".. dismissing the coach within the season has basically no effect on the subsequent performance of a team. Changing the coach between two seasons has no effect either."
Heuer et al (2011) PLoS ONE 6: e17664.

Re: 34. Spieltag VfL Bochum - FC. St. Pauli

Beitragvon OnkelPommes » Di 16. Mai 2017, 12:24

Jungs ruhig. Ich sage ja nicht das er unser neuer Wunderstürmer ist. Bisher wissen wir nicht wer kommt und wer geht. Und wird man Weilandt nicht los (wenn man es überhaupt will) Dann bitte nie nie nimmermals mehr im RM einsetzen. Von mir aus dann als Stürmer 3 oder 4.

Re: 34. Spieltag VfL Bochum - FC. St. Pauli

Beitragvon Mr.Hahn » Di 16. Mai 2017, 12:29

Macht er Sonntag als Stürmer 3 Hütten, kann man über den Joker Weilandt evtl. nachdenken. ;)

Re: 34. Spieltag VfL Bochum - FC. St. Pauli

Beitragvon Toto20111971 » Di 16. Mai 2017, 13:41

Ne lass mal..... Der weiß selber nicht wo er gerade den Ball hin Kloppt.

Re: 34. Spieltag VfL Bochum - FC. St. Pauli

Beitragvon 4630-4-ever » Di 16. Mai 2017, 16:37

Jungs ruhig. Ich sage ja nicht das er unser neuer Wunderstürmer ist. Bisher wissen wir nicht wer kommt und wer geht. Und wird man Weilandt nicht los (wenn man es überhaupt will) Dann bitte nie nie nimmermals mehr im RM einsetzen. Von mir aus dann als Stürmer 3 oder 4.


volle zustimmung.... :!:

Re: 34. Spieltag VfL Bochum - FC. St. Pauli

Beitragvon Kreisklasse » Di 16. Mai 2017, 17:14

Hier noch einmal die Rechnung zum Spiel.

http://www.reviersport.de/352197---vfl- ... spiel.html

Unsere doch eher seltsame Saison bietet finanziell die Chance auf einen versöhnlichen Abschluss. Dank des Versagens von KSC und Lautern (sowie hoffentlich dann auch) Pauli.

Es ist ja fast unglaublich, dass das Mittelfeld so eng zusammenliegt, dass am letzten Spieltag noch die Plätze 6 bis 11 in der Verlosung sind. Und es wäre mehr als geboten, dass die Mannschaft diese Millionen-Chance ergreift.

Und immer auch an die mittelfristigen Effekte denken. Bestenfalls sacken wir um einen Platz ab. Schlimmstenfalls verlieren wir nicht nur die Millionen, sondern haben 5 Jahre einen schwachen Multiplikator.

VfL und wirklich entscheidende Millionenspiele? Da hat der erfahrene VfLer natürlich seit 10 Jahren eher gemischte Gefühle. Hoffen wir das Beste. Die Toppi-Elf ist im Stadion! Die konnten es noch. 6:0.

77/78 war mit 4:0 übrigens auch ganz nett. Pauli aus der Liga geschossen und Blau und Oswald direkt gekauft.
Durch leidenschaftlichen, ehrlichen und erlebnisreichen Fußball
vermitteln wir Freude, Faszination und Begeisterung.

Re: 34. Spieltag VfL Bochum - FC. St. Pauli

Beitragvon 1848eV » Di 16. Mai 2017, 17:33

Ja der Walter.
Hatte ein Schuß wie ein Hähnchen, aber war über viele Jahre nicht aus der Mannschaft wegzudenken.
Immer Verlass drauf!
Waaaaaaaaaaaaaaalter Oswald!

Re: 34. Spieltag VfL Bochum - FC. St. Pauli

Beitragvon Hauptsponsor1848 » Mi 17. Mai 2017, 09:20

Im Grunde ist alles über die Wichtigkeit des Spiels bekannt, ein Sieg wird wohl zusätzlich richtig Kohle bringen. Aaaaber, vielleicht merken einige Spieler unterbewusst, dass sie sich im Falle des Sieges selbst rauskegeln...
Ich will uns wieder in der 1. Bundesliga sehen!

Re: 34. Spieltag VfL Bochum - FC. St. Pauli

Beitragvon Eppendorfer » Mi 17. Mai 2017, 09:59

Zieht man all diese Zahlen zusammen hat man ja schon fast das Einnahmepotenzial für eine Runde in der Europa League oder Halbfinalteilnahme am DFB Pokal erreicht.
Freue mich total auf das Spiel am Sonntag und hoffe das unsere Jungs nochmals alles geben werden für den VfL.
Interresant wäre mal zu wissen wieviel an Plazierungsgeld für den FC. St. Pauli an diesem Spiel hängt.

Re: 34. Spieltag VfL Bochum - FC. St. Pauli

Beitragvon Irländer » Mi 17. Mai 2017, 10:36

Hauptsponsor1848 hat geschrieben:Aaaaber, vielleicht merken einige Spieler unterbewusst, dass sie sich im Falle des Sieges selbst rauskegeln...


Eine gruselige Vorstellung.
Ich würde hoffen das ihnen auch klar ist, dass sie so aber auch ihr Vorstellungsspiel für einen anderen Verein machen.