25. Spieltag: VfL Bochum - FC Erzgebirge Aue



25. Spieltag: VfL Bochum - FC Erzgebirge Aue

Beitragvon Mr.Hahn » Mo 13. Mär 2017, 10:57

Zu meiner eigenen Überraschung darf ich nochmal ran. ^^

Nach dem überraschenden Bonuspunkt beim VfB gilt es nun, diesen im folgenden Heimspiel gegen Erzgebirge Aue zu vergolden.

Spiele gegen Aue waren in den letzten Jahren immer sehr speziell:
Nehmen wir die Spielzeit 12/13: Sowohl nach einem 1:6 Debakel im Schnee von Aue als auch nach einer weiteren Demütigung im Rückspiel, wechselte bei uns jeweils der Trainer. Gerade nach dem 0:3 daheim, setzte wohl kaum jemand noch auf den Klassenerhalt. Der Rest ist bekannt!

Die Saison darauf(13/14) stand das Rückspiel ebenfalls unter dem Motto: "Sieg oder Flieg": Wir standen abermals dicht vor den Abstiegsrängen und konnten durch ein knappes 1:0 einen wichtigen Schritt zum Klassenerhalt machen.
In der Spielzeit 14/15 ist vor allem das Hinspiel in bester Erinnerung: Mit 5-1 fegte der VfL u.a. mit Terodde und Sestak über das Erzgebirge hinweg.

Das Hinspiel in der aktuellen Spielzeit war nicht weniger spektakulär: Nach schnellen Toren stand es bereits nach rund 15-20 Minuten 2:2. Am Ende konnten wir uns u.a. durch das erste Pflichtspieltor von Gyamerah noch 4:2 durchsetzen. Bis heute der höchste Saisonsieg.
Genug der Rückblicke...

Die Partie am Sonntag fällt mal wieder unter dem Motto: Richtungsweisend! Zwar haben wir im Augenblick ein ordentliches Polster von 8 Zählern auf den Relegationsplatz, dieser wird passenderweise vom kommenden Gegner belegt. Man kann sich denken, was besser nicht passieren darf!
Die Gäste reisen mit ihrem neuen Trainer(Tedesco) an, dessen Einstand am vergangenen Freitag mit einem 1:0 gegen den KSC endete. Zuvor erreichten sie in Bielefeld nach 0:2 Rückstand noch ein 2:2. Kleine Positiv Serie nennt man sowas wohl.
Positiv für uns: Wir brauchen niemanden aufbauen. ;)

Personell wird es abermals zu Änderungen kommen! Mlapa fehlt nach seiner 5ten Gelben Karte gesperrt. Für ihn dürfte wahrscheinlich Quaschner von der linken Seite nach vorne rücken. Für dessen Position kommen Gündüz, Weilandt und Saglam in Frage.
Auch in der IV wird es gezwungenermaßen zur einer Änderung kommen. Hoogland, der die Schlussphase in Stuttgart angeschlagen überstehen musste, da die Wechselmöglichkeiten ausgeschöpft waren, fällt u.U. länger aus. Für ihn wird wahrscheinlich Dawidowicz beginnen und folglich ebenso Gyamerah als RV. Seine Sperre abgesessen hat Wydra, der zumindest in den Kader zurückkehren sollte.

Wie schon Eingangs erwähnt, muss der Bonuspunkt nun vergoldet werden. 3 Zähler würden uns dem vorzeitigen Klassenerhalt ein großes Stück näher bringen und man könnte relativ entspannt in die letzte Länderspielpause gehen.
Packt es dementsprechend an und stellt euch einfach vor, ihr spielt wieder gegen Stuttgart! :D

Re: 25. Spieltag: VfL Bochum - FC Erzgebirge Aue

Beitragvon Toto20111971 » Mo 13. Mär 2017, 11:11

Wenn der Trainer die Jungs wieder so gut einstellt kann es nur einen Sieger geben
Vfl

Re: 25. Spieltag: VfL Bochum - FC Erzgebirge Aue

Beitragvon Anne_Castroper » Mo 13. Mär 2017, 15:38

Schöne Eröffnung, Hahn! So muss das sein. Hoffentlich kann unsere Mannschaft eine ähnlich gute Leistung abrufen wie du mit dem Einstieg in den Spieltagsthread ;-)! Ich erwarte aber eher mal wieder Schlimmes :|
Top3-Spieler VfL
1 Bastians, Felix
Abwehr 15 14 2,86
2 Stöger, Kevin
Mittelfeld 13 12 3,17
2 Gyamerah, Jan
Abwehr 11 9 3,17
Legende
Rang Kicker/Name
Position/Spiele/benotete Spiele/Kicker-Note

Re: 25. Spieltag: VfL Bochum - FC Erzgebirge Aue

Beitragvon Bochumer_Junge » Mo 13. Mär 2017, 15:59

Jetzt kommt es halt auf die spielerischen Fähigkeiten an. Da erwarte ich leider wieder Auftritte, wie gegen Düsseldorf und Würzburg. Man muss wieder mit Herz und Leidenschaft überzeugen, die Tore erzwingen. Wir müssen viele zweite Bälle für uns entscheiden und dann auch mal mit Tempo auf den Kasten zulaufen. Aue muss beim betreten des Rasens klar sein, das es nichts zu holen gibt. Dünn durch die Hose muss es laufen :D. Die Zuschauer können da natürlich auch ihren Teil dazu beitragen. Aue muss man einfach schlagen. Da darf es in diesem Fall keine zwei Meinungen geben.
-----------------------Riemann---------------------
---Celozzi---Hoogland---Bastians---Soares-----
------------------------Losilla----------------------
-----Sam--------Stöger------Janelt----Kruse----
----------------------Hinterseer--------------------

Re: 25. Spieltag: VfL Bochum - FC Erzgebirge Aue

Beitragvon badboy » Mo 13. Mär 2017, 16:25

Bochumer_Junge hat geschrieben: Aue muss man einfach schlagen. Da darf es in diesem Fall keine zwei Meinungen geben.


Richtig ! Ansonsten befindet sich der VfL wieder im Abstiegskampf.

Re: 25. Spieltag: VfL Bochum - FC Erzgebirge Aue

Beitragvon Toto20111971 » Di 14. Mär 2017, 08:02

Muss nicht. Die Zeiten sind vorbei.

Aber sollte man doch schaffen.
Wird nicht einfach da die hinten Mauern werden aber wird schon.

Re: 25. Spieltag: VfL Bochum - FC Erzgebirge Aue

Beitragvon Hauptsponsor1848 » Di 14. Mär 2017, 08:49

Für mich zählt hier ganz klar nur der Sieg, da sollte man nicht drumherum reden!

Die nächsten drei Spiele bieten erneut die Chance ordentlich Punkte zu sammeln und der Saison einen Schub für den Endspurt zu geben. Und ein guter Endspurt ist wichtig, um mit entsprechenden Verstärkungen eine Aufbruchstimmung zu erzeugen. Aus den Spielen gegen Aue, Sandhausen und Lautern sollten 7 Punkte folgen.
Ich will uns wieder in der 1. Bundesliga sehen!

Re: 25. Spieltag: VfL Bochum - FC Erzgebirge Aue

Beitragvon Mr.Hahn » Di 14. Mär 2017, 09:52

Jop, dies muss eigentlich der Anspruch sein...
Aber: Immer wenn wir solche Überlegungen anstellen, folgt mit Ansage ein 1:1 oder u.U. noch weniger. :?

Von daher erstmal Aue. Drei Punkte zum vorzeitigen Klassenerhalt und alles weitere sehen wir danach.

Re: 25. Spieltag: VfL Bochum - FC Erzgebirge Aue

Beitragvon Hauptsponsor1848 » Di 14. Mär 2017, 10:22

Mr.Hahn hat geschrieben:Jop, dies muss eigentlich der Anspruch sein...
Aber: Immer wenn wir solche Überlegungen anstellen, folgt mit Ansage ein 1:1 oder u.U. noch weniger. :?


Da hast Du grundsätzlich recht, Mr.Hahn, aber ich will die 7 Punkte, beginnend mit einem Sieg gegen Aue jetzt einfach mal erzwingen! ;)
Ich will uns wieder in der 1. Bundesliga sehen!

Re: 25. Spieltag: VfL Bochum - FC Erzgebirge Aue

Beitragvon Mr.Hahn » Di 14. Mär 2017, 10:39

Unterschreibe ich sofort. :mrgreen: