Kaderplanung 2016/17



Kaderplanung 2016/17

Beitragvon Kreisklasse » Di 2. Feb 2016, 00:07

Der wackere Franzose hat bereits verlängert. Mit Perthel soll man sich so gut wie einig sein. Celozzi zoegert noch. Zu Terrazzino hoert man nichts.

Und dann stehen wir Stand heute auch ohne Trainer für die kommende Spielzeit da.

Stoff für viele Diskussionen. Wer kommt noch. Und wer geht?
Durch leidenschaftlichen, ehrlichen und erlebnisreichen Fußball
vermitteln wir Freude, Faszination und Begeisterung.

Re: Kaderplanung 2016/17

Beitragvon Alfred » Di 2. Feb 2016, 19:12

Gulden ist schon mal weg.

Re: Kaderplanung 2016/17

Beitragvon stachel » Mi 3. Feb 2016, 12:35

Meine Wünsche für den Sommer:

Halten:
-Celozzi
-Perthel
-Terrazzino
-Haberer
-Dornebusch

Abgeben:
-Luthe
-Cacutalua
-Gymarah
-Cwielong
-Rafael

???
Alle Jugendspieler, deren Verträge im Sommer auslaufen. Das kann nur der Trainer beurteilen, ob es Sinn macht mit Ihnen weiterzumachen.

Holen:
-IV (Premium)
-6er (Premium)
-Rechtsaußen (Premium)
-10er (Premium) falls Haberer geht
-Ersatz für Rafael
-Dritter Torwart
-Backup für Celozzi

Re: Kaderplanung 2016/17

Beitragvon Mr.Hahn » Mi 3. Feb 2016, 12:54

Stimme ich fast komplett zu: 2 Dinge...

Ersatz für Rafael: Braucht man m.E. nicht zwingend. Da würde ich lieber, fest auf
Cagatay Kader setzen, der somit dann den nächsten Schritt macht.

Back up für Celozzi: Da sich David Niepsuj scheinbar ordentlich entwickelt, könnte man ihn als Alternative für die AV Positionen halten. Ist natürlich die Frage, ob der Vertrag überhaupt verlängert wird.

Re: Kaderplanung 2016/17

Beitragvon Sitzi » Mi 3. Feb 2016, 13:02

stachel hat geschrieben:Meine Wünsche für den Sommer:

Halten:
-Celozzi
-Perthel
-Terrazzino
-Haberer
-Dornebusch

Abgeben:
-Luthe
-Cacutalua
-Gymarah
-Cwielong
-Rafael

???
Alle Jugendspieler, deren Verträge im Sommer auslaufen. Das kann nur der Trainer beurteilen, ob es Sinn macht mit Ihnen weiterzumachen.

Holen:
-IV (Premium)
-6er (Premium)
-Rechtsaußen (Premium)
-10er (Premium) falls Haberer geht
-Ersatz für Rafael
-Dritter Torwart
-Backup für Celozzi


Ja, das wäre natürlich der best case. Allerdings, sollten wir tatsächlich genug finanzielle Mittel für all das aufwenden und dennoch den Aufstieg verpassen, dann ist die Kacke richtig ordentlich am Dampfen.

Zumal ich nicht wüsste, wo dieser Premium Innenverteidiger spielen sollte. Fabian möchte ich nicht missen, Bastians genauso.

Fabian ist so ein bisschen ein Huth-light. Beide gewinnen so ziemlich alle Zweikämpfe und halten den Laden dicht. Möchte nicht wissen, wie unsere Verteidigung ohne diesen Brocken Fabian wäre. Ich bin jedoch ziemlich froh, dass wir ihn haben, trotz aller Kritik an Fabian die letzten Jahre.

Re: Kaderplanung 2016/17

Beitragvon KlinGo88 » Mi 3. Feb 2016, 13:27

Vorausgesetzt man verlängert mit o.g. Spielern und verliert keinen Leistungsträger: Priorität sollte ein offensivstarker und torgefährlicher Rechtsaußen haben. In der IV ist man stark besetzt, da muss man nur jungen Ersatz für Cacutalua holen. Gegen einen spielstarken Sechser hätte ich nichts einzuwenden.

Re: Kaderplanung 2016/17

Beitragvon Sitzi » Mi 3. Feb 2016, 13:59

KlinGo88 hat geschrieben:Vorausgesetzt man verlängert mit o.g. Spielern und verliert keinen Leistungsträger: Priorität sollte ein offensivstarker und torgefährlicher Rechtsaußen haben. In der IV ist man stark besetzt, da muss man nur jungen Ersatz für Cacutalua holen. Gegen einen spielstarken Sechser hätte ich nichts einzuwenden.


Entweder man vertraut Lach (dem man mMn einen Profivertrag geben sollte) oder Gül. Von einer externer Nummer 4 halte ich nichts. Zumindest Gül sollte man nicht noch unnötig Steine in den Weg legen.

Re: Kaderplanung 2016/17

Beitragvon Bochumer_Junge » Mi 3. Feb 2016, 14:33

Wir sollten vllt. erstmal abwarten welche Spieler bei uns bleiben. Möglicherweise sind wir da in den nächsten Wochen schlauer.
-----------------------Riemann---------------------
---Celozzi---Hoogland---Bastians---Soares-----
------------------------Losilla----------------------
-----Sam--------Stöger------Janelt----Kruse----
----------------------Hinterseer--------------------

Re: Kaderplanung 2016/17

Beitragvon stachel » Mi 3. Feb 2016, 20:03

Sehe den hier gelobten Fabian weiterhin als Wackelkandidat. Zudem fungiert Bastians (wie auch derzeit) neben seiner Rolle als IV auch als Perthel-Backup- Daher der Wunsch nach einem weiteren IV. Wenn man aufsteigen will, dann sollte man sich auf Positionen durch neues Personal auch verbessern und nicht einfach nur stehen bleiben. D.h. wenn Cacuta nicht mehr da ist bringt es doch nichts da wieder nur einen Jugendspieler vozusehen. Man sollte versuchen sich kontinuierlich zu verbessern.

Re: Kaderplanung 2016/17

Beitragvon Blauer Bob » Mi 3. Feb 2016, 20:31

KlinGo88 hat geschrieben:Vorausgesetzt man verlängert mit o.g. Spielern und verliert keinen Leistungsträger: Priorität sollte ein offensivstarker und torgefährlicher Rechtsaußen haben. In der IV ist man stark besetzt, da muss man nur jungen Ersatz für Cacutalua holen. Gegen einen spielstarken Sechser hätte ich nichts einzuwenden.


Ich hoffe man wird Frederick Lach nächste Saison testen, in der U19 spielt er
neben Gül eine gute Saison.

Blauer Bob