Neu im VfL-Forum? Der Vorstellungsthread!



Re: Neu im VfL-Forum? Der Vorstellungsthread!

Beitragvon VfLFan1984 » Sa 3. Jun 2017, 20:10

Hallo westline Gemeinde.
Ich bin 33 und komme aus der wunderschönen Stadt, dessen Namen unser Verein in der Anschrift trägt. Ich bin Betriebswirt, Schwerpunkt Energiewirtschaft und schließe bald meine Weiterbildung zum psychologischen Berater / Personal Coach ab.
Bei Fragen, fragen :D

Re: Neu im VfL-Forum? Der Vorstellungsthread!

Beitragvon Toto20111971 » Mi 21. Jun 2017, 09:36

Servus

45 Jahre Jung.....
Altenbochumer Jung
Nach 39 Jahren Bochum, nun in Gladbeck, Grenze Kirchhellen Zuhause.
Leidenschaftlicher Bochum Fan, und nen Bastel Wastel... Bin eigentlich ständig an unseren Zechenhaus am Werkeln.

Frau hab ich auch die leider für Schalke arbeitet :cry:
Und das Schalke Gen hat... Leider sonst wäre sie Perfekt.
Kinder sind aber Bochumer so wie es sein muss.

Nach meiner űberschaubaren Fussbalerischen Laufbahn bei Markania und Post Altenbochum aber zum Kraftdreikampf übergesiedelt wo ich immer noch Aktiv bin.

So und nun weiter machen

Re: Neu im VfL-Forum? Der Vorstellungsthread!

Beitragvon dobo1848 » Di 1. Aug 2017, 11:56

Hi zusammen !

Nach langem stillen mitlesen, wechsle ich nun auch endlich mal in den Aktivmodus ;)

Mein Name ist Daniel, bin 30 Jahre jung und geboren in Bochum(-Hofstede).

Seit ca. 13 Jahren wohne ich, ja es ist wirklich so, in Dortmund, Grenze Schwerte.
Auch wenn ich im Herzen natürlich immer Bochumer bin und bleibe, fühle ich mich sehr wohl, da wo es mich hin verschlagen hat.

Beruflich tätig bin ich bei einer Firma für Gebäudetechnik in Bergkamen.

Re: Neu im VfL-Forum? Der Vorstellungsthread!

Beitragvon ThoddyG. » Mo 14. Aug 2017, 09:29

Tach auch, werte Mit-Fans.

Ich bin 43 Jahre alt, habe den Großteil meines Lebens in unmittelbarer Nähe des Ruhrstadion gelebt und den VfL praktisch in die Wiege gelegt bekommen. Wer weitere Fragen zu meiner Person hat, darf mir gerne eine PN schicken. Ich beiße nur auf ausdrücklichen Wunsch :D
Du bist nicht dumm! Du hast nur Pech beim Denken.

Re: Neu im VfL-Forum? Der Vorstellungsthread!

Beitragvon Jepalle » Sa 16. Sep 2017, 13:39

Hallo zusammen!
Auf der Suche nach news und Diskussionen rund um den VfL bin ich immer häufiger auch auf westline unterwegs. Gerne möchte ich meine Ansichten gelegentlich auch mal aktiv im Forum einbringen. Als gebürtiger Essener wurde der VfL mir nicht wirklich in die Wiege gelegt. Vielmehr besuchte ich als Teenager Anfang der 90er Jahre zusammen mit Freunden verschiedene Spiele in unterschiedlichen Stadien im Ruhrpott. Ein Spiel sollte schließlich der Startschuss für meine Verbundenheit zum VfL Bochum sein. Es war paradoxerweise das letzte Spiel der Saison 92/93. Trotz eines Sieges im Lokalderby stieg man zum ersten mal aus der 1.Liga ab. Dennoch waren das tolle Ruhrstadion, die Stimmung incl. Groenemeyers "Bochum", der Rückhalt der Fans auch nach Schlusspfiff usw. prägend genug, dass der VfL bis heute meine "Fußball-Heimat" ist. Ich freue mich auf einen konstruktiven Austausch :-)
Bild

Re: Neu im VfL-Forum? Der Vorstellungsthread!

Beitragvon VfL_Ötsch_1848 e.V. » Sa 7. Okt 2017, 21:05

Na dann stelle ich mich ma vor…

Bin seit Kindesbeinen nen Bochumer und auch VfLer. Hab selber ma, bis zur A Jugend, für meinen Verein gespielt. Ausser nen Vize-Westfalenmeister is abba nich rum gekommen…liegt auch schon was länger her, da ich 52 Jahre bin. Hab das legendäre Spiel VfL Bochum/FC Bayern 1979 als Balljunge, anne Laufbahn, erlebt. Gänsepelle Pur!

Ich bin nen Bochumer, durch und durch. War 15 Jahre Vereinsmitglied. Hab den Vfl, auch wenn ich beruflich eingespannt war, immer verfolgt. Nun ist es anne Zeit mich erneut als Vereinsmitglied an zu melden. Nach 10 Jahren Abstinenzzeit.

Bin leider in der Vergangenheit nur noch selten dazu gekommen, den VfL live zu erleben.

Hoffe auf gute und konstruktive Unterhaltung hier, rund um den VfL.

GlückAuf

Frankie (Ötsch)

P.S.: Ach so, warum Ötsch? Kennen nur noch die Wenigsten hier, damit ist der kleene Vogel Spatz gemeint…hat man aber auch damals zu kleenen Mädels gesagt: Mach mal Platz für den Ötsch. ;-)

Re: Neu im VfL-Forum? Der Vorstellungsthread!

Beitragvon Franky1848 » Do 12. Okt 2017, 13:06

Hallo Zusammen,
da ich auch hier neu angekommen bin stelle ich mich auch mal kurz vor:

Seit 1971 Fan unseres VfL
Heimspiele fast immer live verfolgt.
2008 bis 2014 in der Eifel gewoht und zwischen den FC Kölle und Borussisia MG Fans unsere VfL Fahne hoch gehalten :P
Seit 2014 wieder in Bochum zu Hause und bis auf 2 Spiele immer im Stadion gewesen.
Meinen Sohn habe ich auch natürlich zum VfL gebracht. Ehresache als Vater :lol:
Ich hoffe, dass ich noch den Aufstieg in die 1. Bundesliga erleben darf.
Grüße euer
Frank