Forenübergreifender Pay-TV Thread



Re: Forenübergreifender Pay-TV Thread

Beitragvon Moardin » Mi 21. Jun 2017, 08:56

Ich habe mal per Mail nachgefragt und diese Antwort erhalten:

Nach aktuellem Stand haben wir keine Vereinbarung über die Verbreitung der Eurosport-Bundesliga-Spiele auf Sky. Wir informieren natürlich rechtzeitig, wenn es dazu Neuigkeiten gibt.

Re: Forenübergreifender Pay-TV Thread

Beitragvon FernetBranca » Mi 21. Jun 2017, 11:41

Interessantes zum Thema "Luxus TV".
http://www.kicker.de/news/fussball/chle ... auben.html

Aber er könnte mal bei den Kartenpreise bei seinem Verein anfangen....

Re: Forenübergreifender Pay-TV Thread

Beitragvon PreußischerPreuße » Sa 24. Jun 2017, 19:09

Goil! Aber Hallo! Zum 1.5 war nix mehr mit Sky und ich wollte eigentlich auch kein Sky mehr haben, sondern lieber kostenfereie Streams nutzen, von wegen Fussi und so. Außerdem konnte ich dieses ganze Cinemakawuppdich eh kaum nutzen, weil dieser blöde Jugendschutzcode Aufnahmen unmöglich machte. Habe also alles dankend abgelehnt. Dann rief mich jemand gestern an, machte n'tollen Vorschlag, den ich aber ablehnte. Heute lag in im Briefkasten das gleiche Angebot per Post, hab' angerufen und angenommen. Ach so, das Angebot: 12 Monate komplett, 29,99 pro Monat, keine Aktivierungsodersonstwasgebühr und........................die ersten 6 Monate UMSONST!!!!!!!!!! :D

Re: Forenübergreifender Pay-TV Thread

Beitragvon immer06 » Sa 24. Jun 2017, 23:19

PreußischerPreuße hat geschrieben:Goil! Aber Hallo! Zum 1.5 war nix mehr mit Sky und ich wollte eigentlich auch kein Sky mehr haben, sondern lieber kostenfereie Streams nutzen, von wegen Fussi und so. Außerdem konnte ich dieses ganze Cinemakawuppdich eh kaum nutzen, weil dieser blöde Jugendschutzcode Aufnahmen unmöglich machte. Habe also alles dankend abgelehnt. Dann rief mich jemand gestern an, machte n'tollen Vorschlag, den ich aber ablehnte. Heute lag in im Briefkasten das gleiche Angebot per Post, hab' angerufen und angenommen. Ach so, das Angebot: 12 Monate komplett, 29,99 pro Monat, keine Aktivierungsodersonstwasgebühr und........................die ersten 6 Monate UMSONST!!!!!!!!!! :D


Waren nicht 10 Monate umsonst ... 8-)

Re: Forenübergreifender Pay-TV Thread

Beitragvon Jasper1902 » So 25. Jun 2017, 01:38

Hatte heute ein technisches Problem und der gute Mann kannte
meine Heimatstadt :) - lange Rede kurzer Sinn

Sky und ES verhandeln weiterhin wegen BL - Ausgang offiziell offen

sgG
Unsere Asozialität - werden wir niemals bereuen
1909

Re: Forenübergreifender Pay-TV Thread

Beitragvon VfL-Hesse » So 25. Jun 2017, 23:54

PreußischerPreuße hat geschrieben:...Außerdem konnte ich dieses ganze Cinemakawuppdich eh kaum nutzen, weil dieser blöde Jugendschutzcode Aufnahmen unmöglich machte. Habe also alles dankend abgelehnt. ....


Seit wann kann man dann nicht aufnehmen :?: :?: :?:
So ein Quatsch .. sicher kann mann trotz Jugendschutz aufnehmen :!: :!:
Chong Tese: "Ja, unsere Fans gehen streng mit der Mannschaft um. Aber Strenge ist auch Liebe."

Paul Breitner: "Da kam dann das Elfmeterschießen. Wir hatten alle die Hosen voll, aber bei mir liefs ganz flüssig."

Re: Forenübergreifender Pay-TV Thread

Beitragvon PreußischerPreuße » Mo 26. Jun 2017, 05:00

Abär nua wennu dabai tsugugst, nich baia timaaufname.

Re: Forenübergreifender Pay-TV Thread

Beitragvon bvbfan_92 » Mo 26. Jun 2017, 20:16

Bundesliga: Discovery erwirkt einstweilige Verfügung gegen Sky

Eurosport nutzt seine Bundesliga-Rechte zunächst nur über die eigene App - und erwirkt eine einstweilige Verfügung gegen Sky wegen unlauterer Werbung. Der Pay-TV-Platzhirsch behaupte, weiter alle Spiele der Fußball-Bundesliga zu zeigen. Bei Sky wundert man sich.

https://www.dwdl.de/nachrichten/62113/b ... gegen_sky/

Re: Forenübergreifender Pay-TV Thread

Beitragvon VfL-Hesse » Mo 26. Jun 2017, 21:11

PreußischerPreuße hat geschrieben:Abär nua wennu dabai tsugugst, nich baia timaaufname.


Beim Sky+ Receiver musst du immer erst beim abspielen der Aufnahme den Code eingeben. Du kannst also zu jederzeit Sendungen und Filme aufnehmen. Die Jugendschutz-Abfrage kommt dann immer erst beim Abspielen von der Festplatte.
Chong Tese: "Ja, unsere Fans gehen streng mit der Mannschaft um. Aber Strenge ist auch Liebe."

Paul Breitner: "Da kam dann das Elfmeterschießen. Wir hatten alle die Hosen voll, aber bei mir liefs ganz flüssig."

Re: Forenübergreifender Pay-TV Thread

Beitragvon stawi51 » Di 27. Jun 2017, 12:58

Die Sache mit den Rückholangeboten wird immer bekloppter.
Vertrag endet in 4 Tagen, bisher alle Angebote abgelehnt. Heute kam ein Anruf mit folgender Offerte: Sky komplett für 29,90 und die ersten 6 Monate kostenlos,keine Aktivierungsgebühr. Da konnte ich nicht nein sagen, bekomme alles noch schriftlich.
Eine Stunde später kam der nächste Anruf aus dem gleichen Callcenter. Man hätte ein Superangebot für mich: Sky komplett für 34,90 und ohne Freimonate, zusätzlich die Aktivierungsgebühr. Ich habe dem Typ erklärt dass ich begeistert bin aber vor einer Stunde schon für 64,90 zugesagt habe.
Also, bitte Geduld aufbringen, am Ende kommt immer das Topangebot. Zur Not evtl. den Bildschirm ein paar Tage dunkel werden lassen.