Wieder ein Preuße beim Kacktor nominiert


Moderatoren: Mattes75, since72

Wieder ein Preuße beim Kacktor nominiert

Beitragvon SteinfurterSCP06 » Mo 7. Mai 2018, 11:18

Mit Fabian Menig ist wieder ein Preußenspieler beim Kacktor des Monats in der Sendung Arndt Zeiglers wunderbare Welt des Fußballs nominiert worden. Sein Eigentor beim 4:2 Sieg in Köln steht zur Auswahl. Muss aber sagen, dass er bei dieser Wahl wohl keine Aussicht auf eine Prämierung haben wird. Die anderen Treffen sind einfach noch blöder. Vor allem die Nr. 4 hat es mir angetan.

Re: Wieder ein Preuße beim Kacktor nominiert

Beitragvon 70er-Fan » Mo 7. Mai 2018, 11:44

"Wir grübeln immer noch, welches Spezialtraining Münster absolviert, um auf einmal ein Kacktor nach dem anderen zu schießen." :lol:
"Und liegst du mal am Boden - nicht immer geht's bergauf -, wir rücken eng zusammen, und du stehst wieder auf. Nur zusammen und gemeinsam: Preußen Münster!"

Re: Wieder ein Preuße beim Kacktor nominiert

Beitragvon Mattes75 » Fr 11. Mai 2018, 20:05

Titelverteidigung erfolgreich :lol:
Fussballfans sind keine Verbrecher!!

Münster - Erphoviertel - Hier schlägt das Herz des Fußballs

Re: Wieder ein Preuße beim Kacktor nominiert

Beitragvon SteinfurterSCP06 » Fr 11. Mai 2018, 22:00

Mattes75 hat geschrieben:Titelverteidigung erfolgreich :lol:

Und wer behauptet jetzt noch, dass der SCP keine Titel holen und diese auch noch verteidigen kann. :lol: :lol:

Re: Wieder ein Preuße beim Kacktor nominiert

Beitragvon 70er-Fan » Fr 11. Mai 2018, 23:44

Oh, oh, MA war Dienstagabend schon not amused über das erste. Wenn es uns nicht nicht geschadet hätte, hätte er der Verleihung nicht zugestimmt
"Und liegst du mal am Boden - nicht immer geht's bergauf -, wir rücken eng zusammen, und du stehst wieder auf. Nur zusammen und gemeinsam: Preußen Münster!"

Re: Wieder ein Preuße beim Kacktor nominiert

Beitragvon Superfly92 » Sa 12. Mai 2018, 11:45

Man hat es doch geschafft den SCP sympathisch rüberzubringen. Wenn man das so beibehält hat man davon mehr Nutzen als Schaden.

Re: Wieder ein Preuße beim Kacktor nominiert

Beitragvon 70er-Fan » Sa 12. Mai 2018, 11:49

Superfly92 hat geschrieben:Man hat es doch geschafft den SCP sympathisch rüberzubringen. Wenn man das so beibehält hat man davon mehr Nutzen als Schaden.

Das sehe ich auch so. Aber wie gesagt, MA war da äußerst zurückhaltend. Er hat an dem Abend zwar jede Menge Spaß mitgemacht und sich als sehr humorvoller Mensch gezeigt, abder an der Stelle knirschte er dann doch etwas mit den Zähnen. Allerdings sieht er Ole Kittner trotzdem als passenden Kandidaten für das nächste Mal an. ;)
"Und liegst du mal am Boden - nicht immer geht's bergauf -, wir rücken eng zusammen, und du stehst wieder auf. Nur zusammen und gemeinsam: Preußen Münster!"

Re: Wieder ein Preuße beim Kacktor nominiert

Beitragvon Kleini » Sa 12. Mai 2018, 12:13

Solch dämliche Eigentore sind immer ärgerlich, aber man muss die letztendlich akzeptieren und sollte darüber stehen wenn solche Dinge wie das "Kacktor des Monats" kommen.

Re: Wieder ein Preuße beim Kacktor nominiert

Beitragvon dike77 » So 13. Mai 2018, 22:07

70er-Fan hat geschrieben:
Superfly92 hat geschrieben:Man hat es doch geschafft den SCP sympathisch rüberzubringen. Wenn man das so beibehält hat man davon mehr Nutzen als Schaden.

Das sehe ich auch so. Aber wie gesagt, MA war da äußerst zurückhaltend. Er hat an dem Abend zwar jede Menge Spaß mitgemacht und sich als sehr humorvoller Mensch gezeigt, abder an der Stelle knirschte er dann doch etwas mit den Zähnen. Allerdings sieht er Ole Kittner trotzdem als passenden Kandidaten für das nächste Mal an. ;)



Ich denke es geht da eher um das prinzipielle Abfeiern von Kacktoren, die dann aber meistens auch meistens katastrophale Abwehrfehler etc vorraussetzen und sowas will er wohl nicht so gerne abgefeiert sehen...

Aber da es uns am Ende nicht geschadet hat war das sicherlich dann auch für Anti okay...

Re: Wieder ein Preuße beim Kacktor nominiert

Beitragvon Eagle-rider » So 13. Mai 2018, 23:23

Sehr cooler Einspieler mit Ole Kittner im Smart und einem "zensierten" Simon :D
Pro neues Stadion, zur Not eben außerhalb!