Eigentor, Gelbsperre: Fabian Menig nimmt's locker


Moderatoren: Mattes75, since72

Eigentor, Gelbsperre: Fabian Menig nimmt's locker

Beitragvon westline/cs » So 15. Apr 2018, 10:26

VERTEIDIGER UNGEWOHNT AUFFÄLLIG
Eigentor, Gelbsperre: Fabian Menig nimmt's locker

Gut möglich, dass Fabian Menig in Kürze die Mannschaftskasse etwas auffüllen muss. Seine Schwalbe brachte ihm eine Gelbsperre ein. Dazu noch das Eigentor. Der Verteidiger war ungewohnt auffällig.

http://www.westline.de/fussball/sc-preu ... ker?ref=fo
Bei Fragen und Hinweisen schickt uns eine Mail an redaktion@westline.de

Re: Eigentor, Gelbsperre: Fabian Menig nimmt's locker

Beitragvon immer06 » So 15. Apr 2018, 10:45

War nicht sein Tag, konnten wir gestern aber gut verkraften ...

Re: Eigentor, Gelbsperre: Fabian Menig nimmt's locker

Beitragvon Kleini » So 15. Apr 2018, 13:47

immer06 hat geschrieben:War nicht sein Tag, konnten wir gestern aber gut verkraften ...


Du sagst es. Eisen kann ja auch selber über den gestrigen Tag lachen.

Re: Eigentor, Gelbsperre: Fabian Menig nimmt's locker

Beitragvon SCP seit 1976 » Mo 16. Apr 2018, 17:03

So wie es auf dem Foto aussah hat er seine gelbe ja gar nicht gesehen, da könnte man ja .......

Neben mir auf der Tribüne saß ein Fortuna Fan aus Bösensell :!: , der hat sich einige Male zu recht über Menigs Fallsucht aufgeregt. Es gab ja schon in der 1. HZ zwei Szenen. Musste ihm erstmal erklären das ich auch sehr verwundert über Menig war.

Übrigens ..... an die Bockwurstfraktion in der Kurve ......... die Krakauer auf der Tribüne war meisterlich ;)

Re: Eigentor, Gelbsperre: Fabian Menig nimmt's locker

Beitragvon Klein Peppi » Mo 16. Apr 2018, 19:57

SCP seit 1976 hat geschrieben:Übrigens ..... an die Bockwurstfraktion in der Kurve ......... die Krakauer auf der Tribüne war meisterlich ;)

Käsebrötchen mit Bitburger-Dipp ist auch super :roll: