Kader 2018/19


Moderatoren: Mattes75, since72

Re: Kader 2018/19

Beitragvon Balafré » Sa 10. Mär 2018, 00:24

redcard hat geschrieben:Dann hast Du ihn eben nicht kritisch genug beobachtet. Man konnte genau sehen, wie er strahlte, wenn er nach einem ordentlichen Spiel mit dem Lied "Amaury Bischoff, shalalalala" belohnt wurde. Da freute er sich wie ein Schnitzel.


:? :o :shock: :D

Und das ist was ihn sympathisch gemacht hat. Wäre es dir lieber gewesen, er wäre gleichgültig geblieben, wenn die Fans ihn feierten?

Es gibt ja durchaus berechtigte Kritikpunkte an Bischof, wie z.B. seine Frustfauls und seine Gesamteinstellung in Phasen, wo es nicht mehr so gut lief. Aber zu kritisieren, dass er - statt bei uns auf der Bank sitzend sein Gehalt zu verdienen - es nochmal bei einem anderen Klub versucht hat und sich gefreut hat, wenn die Fans ihn gefeiert haben: Oh Man! Was kommt da denn sonst noch? :lol:

Unterm Strich bleibt er trotzdem einer der 3-4 herausragenden Spieler der letzten 15 Jahre. Deshalb verstehe ich nicht, warum man in einem Thread, in dem es um den zukünftigen Kader geht, einem verdienten Spieler aus vergangengen Tagen nochmal hinterhertreten muss. Mag sein, dass ich hier ein Fass aufmache. Aber man kann sowas nicht immer unwidersprochen stehen lassen.

Re: Kader 2018/19

Beitragvon redcard » Sa 10. Mär 2018, 01:36

Du solltest mal das Thema im Gesamtzusammenhang lesen. Dann verstehst Du auch, wie ich meinen letzten Beitrag gemeint habe.

Ist schon arm, wie hier einem bei jedem Satz irgendwie das Wort im Mund herum gedreht wird.
Am Ende muss man stark sein!

Re: Kader 2018/19

Beitragvon Relic » Sa 10. Mär 2018, 10:32

Balafré hat geschrieben:


Unterm Strich bleibt er trotzdem einer der 3-4 herausragenden Spieler der letzten 15 Jahre.

Stimmt, in puncto professioneller Einstellung und Teamfähigkeit vielleicht sogar in den letzten 50 Jahren von allen jemals für Preußen kickenden Spielern der Herausragendste!
____________________________________________________________________
Gib dem Luder ordentlich Puder! Kleiner Scherz am Rande, aber im Prinzip isses so.
Bild

Re: Kader 2018/19

Beitragvon Heizungsfuzzy » Sa 10. Mär 2018, 10:36

Mattes75 hat geschrieben:Alter, welcher Spieler freut sich nicht, wenn die Kurve ein Lied mit seinem Namen anstimmt! :? :?

Chuck Norris
SC Preußen 06 e.V. Münster
Sektion Ernies Münster

Re: Kader 2018/19

Beitragvon Keuner » Sa 10. Mär 2018, 18:41

Wie wäre denn der Oelschlägel von Werder 2 als neuer Schnapper? Viele Zweitliganangebote wird der nicht bekommen.
"Ich wollte es wäre Nacht, oder die Preußen kommen."

Wellington vor Waterloo.

Re: Kader 2018/19

Beitragvon Mattes75 » Di 20. Mär 2018, 12:03

Die WN spekuliert heute, dass Kittner ebenfalls eine Option auf Verlängerung bei ner bestimmten Zahl von Einsätzen im Vertrag hat.
Fussballfans sind keine Verbrecher!!

Münster - Erphoviertel - Hier schlägt das Herz des Fußballs

Re: Kader 2018/19

Beitragvon Eagle-rider » Di 20. Mär 2018, 14:57

Und Wiebe und Schwarz bekommen ebenfalls Verlängerungen. Im Moment verstehe ich die Personalpolitik nicht!
Pro neues Stadion, zur Not eben außerhalb!

Re: Kader 2018/19

Beitragvon Heizungsfuzzy » Di 20. Mär 2018, 15:03

.
Zuletzt geändert von Heizungsfuzzy am Di 20. Mär 2018, 15:08, insgesamt 1-mal geändert.
SC Preußen 06 e.V. Münster
Sektion Ernies Münster

Re: Kader 2018/19

Beitragvon Mattes75 » Di 20. Mär 2018, 15:05

Naja, bei Schwarz ist das so mit ihm abgesprochen, im letzten Sommer. Wenn er wieder fit werden sollte und es für die 3. Liga reicht, gibts nen neuen Vertrag. und ein Schwarz in der Form vor seinem Ausfall würde unsere Suche nach einem 6er möglicherweise beheben.
Wiebe ist da schon ne andere sache.
Fussballfans sind keine Verbrecher!!

Münster - Erphoviertel - Hier schlägt das Herz des Fußballs

Re: Kader 2018/19

Beitragvon Martin » Mo 26. Mär 2018, 18:45

Würzburg laut Bild an Grimaldi interessiert
Münster braucht ein neues Stadion